Der Perlit oder Vermiculit


Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:



Eigenschaften und Merkmale der wichtigsten natürlichen und ökologischen Isolierung.

Diese Seite ist Teil der Datei auf natürliche Isolierung.

4) Der Perlit oder Vermiculit

Perlit Isolierung

Unbekannt, Perlit ist eine umweltfreundliche Isolierung aus Boden Vulkangestein und thermisch ausgedehnt, um mehr als 1000 ° C, während das Wasser verdampft, die feinen Gesteinspartikel zu quellen, die Luft zu speichern.

Perlite ist völlig inert, nicht brennbar, unverrottbar, unempfindlich gegen Insekten und Nagetiere und völlig frei von Toxizität.

Als Platten oder in der Masse ridiges ist es in erster Linie für die Isolierung des Dachbodens und Dach eingesetzt.

Es ist die einzige Isolierung für Dachböden, die unveränderliche Eigenschaften über die Zeit zu haben, berücksichtigt werden können.

Thermische Eigenschaften:

  • Wärmeleitfähigkeit: 0,045 0,05 bis W / m ° C
  • Wärmewiderstand für eine Schicht cm 10: 0,1 / 0,05 2 = m² ° C / W ..

Mehr: andere natürliche Isolierung


Facebook Kommentare

2 kommentiert "Perlit oder Vermiculit"

  1. Ich sage JA, und ich spezifiziere warum. Ich benutzte Vermiculitbeton in 1988, unter dem Badezimmer des Bodens,
    (Renovierung des alten Stallfutters): Dieser Beton wurde in Balken vom Typ "nyweb" eingefügt: Mischung aus Holzpfetten (zu leicht ...), die von verzinkten Metallstäben gehalten werden. Vorteil = ein Beton von viel, weniger schwer ... Ich empfehle diese Verwendung, viel einfacher als die Kugel aus Styrol (vielleicht billiger?) Aber was, bei dem geringsten Windstoß = setzt man überall um den Betonmischer herum .... Dito für ein Dach, Kaminstumpf:
    Leichtbeton, nicht brennbar = kein Volige, Norm respektiert ... Ich habe diese (interessanten) Möglichkeiten geprüft, aber ich weiß nicht, ob es eine DTU für Wände gibt. (neuer Schornstein in Renovierung: zu 2000)

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *