Frieden durch Wasser

Der Kampf gegen Wüstenbildung, Hunger, Durst und die Ausbeutung von Ländern, die arm, aber reich an Bodenschätzen und landwirtschaftlichen Ressourcen sind, beginnt mit der Schaffung von vier Binnenmeeren aus vier Erddepressionen.

1-Kanal und Kattara-Meer südwestlich von El Alamein, Bodensenkung von minus 432 unter dem Meeresspiegel und Fläche von 5700 kms2.

Kattara-Kanal Durch Graben eines sechzig Kilometer langen Kanals vom Mittelmeer bis zur Landsenke von Kattara Ägypten

2-Kanal und Sahara. Durch das Graben eines Kanals aus dem Golf von Gabès am Mittelmeer fließt das Wasser in die Landvertiefungen von Chott el Meghir und Chott el Gharsa, deren Tiefe über eine Länge von 90 km 1200 Fuß beträgt.
Der Süden von Tunesien und Algerien wird ein milderes Klima mit der Verdunstung und dem Niederschlag von Regen auf ihrem Territorium sowie der Besiedlung neuer Gebiete erleben.

Lesen Sie auch: Verschmutzung: Folgen des Treibhauseffekts

3- Amarti-Kanal und Meer im Südosten Äthiopiens mit einer Landsenke von 270 Fuß Tiefe und einer Oberfläche von 900 km2.

4-Totes-Meer-Kanal: Durch Graben eines Kanals vom Mittelmeer zum Toten Meer (Erddepression (-1312 Fuß unter dem Meeresspiegel). Von Gaza: Paralelle 31 Grad 15, zum Toten Meer… mit dem Bau eines zweiten Hoover-Staudamms (siehe Colorado USA), dessen Wasser in der Nähe von Eliath zum Roten Meer aufsteigen wird… und so ein fruchtbares Tal für 3,5 Millionen Palästinenser schafft

5-Unterägypten-Aquädukt. Siehe Anmerkung von Napoleon Bonaparte an den Grafen von Ségur. "Wenn ich der König dieses Landes wäre, würde ich mir diese Gewässer nicht entgehen lassen."

6- Algerien, ein Drehkreuz für die Entwicklung des kontinentalen Afrikas.

7- Die neue Route nach Indien. Vom Hafen von Gaza zum Hafen von Umm Qasr (Irak). Der Bombardier Jet-Zug verbindet die beiden Häfen, um Wasser mit Kesselwagen aus dem Euphrat und dem Nildelta zu transportieren und die Städte Amman, Damaskus, Jerusalem und andere mit Trinkwasser zu versorgen Städte im Nahen Osten, die innerhalb von XNUMX Jahren kein Wasser mehr haben werden.

Lesen Sie auch: Osterinsel, ein Volk, das durch Erschöpfung seiner Ressourcen selbst zerstört wurde

8- Befruchtung und Kultivierung von Algen und Plankton aus diesen vier Binnenmeeren, die von Menschen für Menschen geschaffen wurden. Bau von Gewächshäusern für den Anbau von Algen, Strauchsträuchern, Bäumen ... um sie an die Ufer dieser Kanäle und Meere zu verpflanzen.

9-Algen Spirulina Alge Salvina 9Voir Monterey Research Institute, Kalifornien) Leucaena zogen, Hiuk, Dhofar, Meetan, Tamarish, Bedha, Jojoba, Guayle, Jessina polycarpa.
Pummelo Zitrone, Calliandra, Echinochloa, Pejibaye Goabohne aus Papua, Bohnen Kalahari Nerica Reis.

10-Die vier Kanäle und Meere, die von Menschenhand für die Entwicklung der Aquakultur und der Fischerei aus der Wüste gerissen wurden, werden zum Fischkorb und zum Gemüsekorb Afrikas und Afrikas Naher Osten, um Hunger und Durst zu beseitigen.

11. Die Verdunstung dieser Gewässer wird Wolken erzeugen, die in diesen Regionen im Regen platzen und das Grundwasser erneuern.

Lesen Sie auch: Wirtschaft und Ökonomie: Warum blockiert sie?

12- Finanzierung dieser Projekte.

Mouvement Attac: Verein für die beweglichen Finanztransaktionen zur Unterstützung der Bürger Diese am 3. Juni 1998 in Frankreich gegründete Organisation versucht, von der OECD die Besteuerung von kurzfristigen Finanztransaktionen in Höhe von 0.1 bis 0.25% zu erhalten. spekulative Transaktionen und Steuerheime. Diese Steuer sollte 100 Milliarden Dollar pro Jahr einbringen.

Diese Steuer muss im Wesentlichen combatre Armut und nachhaltige Entwicklung dienen.

Victor Hugo sagte, dass der Utopismus von heute die Errungenschaften von morgen sind

André Tison
46 St-Sauveur Achilles Straße
Jor1r5
Kontakt

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *