Neue Verkehrs: Innovationen, Motoren, Umweltverschmutzung, Technologien, Strategien, Organisation ...Erste Wasserstoffzüge

Transport und neue Transport: Energie, Umweltverschmutzung, Motor Innovationen, Konzeptauto, Hybridfahrzeuge, Prototypen, Umweltschutz, Emissionsstandards, Steuer. nicht einzelnen Verkehrsträger: Transport, Organisation, Haring oder Carpooling. Transport ohne oder mit weniger Öl.
Bardal
Éconologue gut!
Éconologue gut!
Beiträge: 292
Anmeldung: 01/07/16, 10:41
Ort: 56 und 45
x 106

Re: ... Erste Wasserstoffzüge

Nachricht nicht luvon Bardal » 13/10/18, 17:14

geo444 hat geschrieben:
Ahmed hat geschrieben:Ich bin "geradezu Biomasse-Skeptiker!" Was ist ein Prozess jeglicher Art und unter der Annahme, dass er aus CO²-Sicht tugendhaft ist ...

Es ist extrem einfach :
la Biomasse - vor allem, wenn wir nichts dagegen tun = der aktuelle Fall ...
endet sowieso, indem man sich verirrt CO2 und CH4 = GHG 100 mal mächtiger!

Anaerobe Vergärung ist eine quasi-freie Produktionsfrage GES
... und Carrément Gratuite versus Öl + Gas aus "Demokraten / Autokratien" importiert
und bezahlt von ~ 40 à ~ 80 Milliarden $ pro Jahr!

la Biomasse ist erneuerbar bis unendlich ...
-VS- Öl + Gas sind fossile Energien, die Treibhausgase erhöhen!

: Wink:


Seien Sie nicht zu irre, Geo, Biomasse ist bereits die erste Quelle erneuerbarer Energie, in Frankreich und in der Welt, und das verfügbare Gleichgewicht ist viel niedriger als was Ihre Zahlen sagen ... Ich verweise Sie auf was passiert in Deutschland (die Freunde der Erde haben bereits die ökologische Katastrophe, die diesen Sektor in Deutschland repräsentiert, öffentlich angeprangert) und ich verweise auch auf den genauen Stand der Verfügbarkeit des Waldes in Frankreich (siehe hier: http://www.lutopik.com/Lutopik_8web.pdf ), viel niedriger als manche sagen ...

Es wird wahrscheinlich möglich sein, ein wenig mehr Energie aus Holz zu gewinnen (dessen Verwendung in Frankreich seit 1990 zurückgegangen ist), wahrscheinlich in Form von sehr verdünntem Brennstoff für kleine, verteilte Anlagen (dies ist eine der Methoden von umweltschädlichste Heizung); aber es wird nicht sein la Wunder Energiequelle, und vor allem nicht für den Verkehr, der mehr als ein Drittel der in Frankreich verbrauchten Energie darstellt (mehr als 500 TeraWh / Jahr); Wir sind nicht in der gleichen Größenordnung.

Ich erinnere Sie auch daran, dass die Erde, die diese "erneuerbare Biomasse zur Unendlichkeit" trägt und ernährt, etwas von dem, was sie hervorgebracht hat, wieder hergestellt werden muss, um fruchtbar zu bleiben; das scheint sehr wenig deutsche Hersteller von "Bio-Gas" zu beunruhigen, die alles, was sie zeichnen können, aus dem Boden ziehen, die Zeit, die für die öffentlichen Subventionen, die sie leben, anhalten wird; nichts mit nachhaltiger Landwirtschaft zu tun, die sich mit der Erhaltung des Bodens beschäftigt ... ( http://www.amisdelaterre.org/Mais-metha ... icite.html ).

All dies nicht durch "Biomasse-Skeptizismus", sondern nur um des Realismus willen und nicht systematisch falsche Wege zu borgen.
2 x

geo444
Ich lerne econologic
Ich lerne econologic
Beiträge: 13
Anmeldung: 24/09/18, 18:49
Ort: Mars.
x 1

Re: ... Erste Wasserstoffzüge

Nachricht nicht luvon geo444 » 16/11/18, 19:26

bardal hat geschrieben:... Biomasse ist bereits heute weltweit die führende Quelle für erneuerbare Energien.
und Verfügbares Guthaben ist viel niedriger als das, was Sie sagen...

Es ist Desinformation ... oder trumpst du dich allein? : Mrgreen:
> Lesen Sie diesen Link STP: https://france-biomethane.fr/2018/03/26/gaz-vert-le-gouvernement-donne-un-coup-daccelerateur/
Zusammenfassung : france-biomethane.fr/2018/03/26 48 sites.fr of Product ° Green Gas BioMethan aus landwirtschaftlichen Abfällen,
1% kaum von Conso. Gesamtgas. Weniger als 800 wurde GWh im Jahr 2017 in das GRDF-Netzwerk injiziert, mehr als 10 TWh,
13 mal mehr in Deutschland. Bei mehr als 860-Projekten müssen die Verwaltungsverfahren vereinfacht werden.

und diese Seite enthält nur landwirtschaftliche Abfälle ...
- Schlammschlamm usw ... der Dekantationsstation, Rückhalteseen usw ... der Abwasserbehandlungsstationen usw ...
-Entfernen Sie die alten Dumps oder sind noch in der Laufbahn, die Tonnen von Methan produzieren ... ohne das Wissen um ihren freien Willen!
- Bleibt Baumgrößen, Chablis aufgrund von Stürmen, die vor Ort in CO2 und Methan verrotten ...
- Überreste von Kantinen, Restaurants, Häusern, Unfällen, unverkauft usw.
-Zu ... Ich habe vergessen, über Algen, Gräben, Entenhalter usw. zu sprechen.
Sie müssen denken, dass all dies in CH4 / CO2 enden wird!

Derzeit schätzen wir nicht einmal 1% dieses Bio-Abfalls Manna in Biogas, Ethanol, etc ...

bardal hat geschrieben:... und ich verweise Sie auch auf den genauen Stand der Verfügbarkeit des Waldes in Frankreich...

Sie müssen nicht einmal unsere schönen Wälder in Frankreich eintippen!
Aber ... wenn wir sie nicht bürsten - und mehr Gigatonnen Bio-Mass - Sie werden wie in Kalifornien enden! :(
> sehen Sie den Doubs à Sec seit Monaten! :o

Wenn wir Glyphosate und andere Maschinen verboten haben, verkaufen wir Roboter-Unkrautgeräte ...
- und mehr Gigatonnen Bio-Mass in Gas, Alkohol, etc ... wertschätzen

bardal hat geschrieben:Ich erinnere Sie auch daran, dass die Erde, die diese "erneuerbare Biomasse bis ins Unendliche" trägt und nährt,
braucht einen Teil davon, um fruchtbar zu bleiben ...

Mein Pôvre ... muss 10-12 Jahre zulassen, um einen Methanizer in Frankreich zu bauen ...
... bei dieser Geschwindigkeit ... in 100-Jahren werden wir uns wieder unterhalten ... wir sind bei ~ ~ 25% ?
Wenn wir nichts tun, wird der Planet lange vorher cramée!

Übrigens ... der Rückstand der Methanisierer ist ein 100-Dünger% Bio, der sehr effektiv ist! : Roll:

Und Sie vergessen nur eines: Deutschland ist 2-mal dichter besiedelt und 3 stärker industrialisiert ...
... dass unser Great Beautiful Wild Country ... in der Mitte voller Leere ist!

;)
0 x
moinsdewatt
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 3690
Anmeldung: 28/09/09, 17:35
Ort: Isére
x 328

Re: Erste Wasserstoffzüge

Nachricht nicht luvon moinsdewatt » 16/11/18, 19:41

Pepy will das Ende der Diesellokomotiven bei der SNCF in 2035

Reuters 16 / 11 / 2018

Die SNCF wird auf die Verwendung von Diesellokomotiven von 2030-2035 verzichten, um sie einschließlich der mit Wasserstoff betriebenen Züge zu ersetzen, sagte der Generaldirektor der SNCF Guillaume Pepy am Freitag.

"Wir müssen nicht wie geplant in 2050 aus dem Eisenbahn-Diesel aussteigen, sondern in 2030-2035", sagte Guillaume Pepy bei RTL.

Dafür setzt das Eisenbahnunternehmen auf Prototypen der von Alstom entwickelten Wasserstoff-Lokomotiven.

"Ab Anfang nächsten Jahres werden wir die Operation einstellen. Wir werden im Sommer bestellen, es wird wahrscheinlich Alstom-Prototypen sein, und wir werden diese Prototypen haben, von denen ich hoffe, dass 2022 in Frankreich startet", sagte Guillaume Pepy.

Obwohl der Großteil des SNCF-Verkehrs heute auf elektrifizierten Gleisen transportiert wird, machen Diesellokomotiven immer noch rund 20% der Flotte des Unternehmens aus.


https://www.boursorama.com/actualite-ec ... 70791d337a
1 x
geo444
Ich lerne econologic
Ich lerne econologic
Beiträge: 13
Anmeldung: 24/09/18, 18:49
Ort: Mars.
x 1

... Erste Züge zu Wasserstoff

Nachricht nicht luvon geo444 » 04/12/18, 15:05

moinsdewatt schrieb:Die SNCF wird die Diesellokomotiven von 2030-2035 nicht mehr verwenden, um sie durch mit Wasserstoff betriebene Züge zu ersetzen

Gute Auflösung, wenn es bei der Produktion hilftH2 Wind und Solar während der Stunden von Low Conso. Elektrische ...
> siehe vorherige Seite Fortschritt der Power-to-Gas-Technologie = Neueste Elektrolyseverfahren
https://www.econologie.com/forums/nouveaux-transports/premiers-trains-a-hydrogene-t15771-30.html#p345577
und erhebliche Bio-Gas woraus wir ziehen könnenH2 als GTL !

geo444 hat geschrieben: > https://france-biomethane.fr/2018/03/26/gaz-vert-le-gouvernement-donne-un-coup-daccelerateur/
Zusammenfassung : france-biomethane.fr/2018/03/26 48 sites.fr of Product ° Green Gas BioMethan aus landwirtschaftlichen Abfällen,
1% kaum von Conso. Gesamtgas. Weniger als 800 wurde GWh im Jahr 2017 in das GRDF-Netzwerk injiziert, mehr als 10 TWh,
13 mal mehr in Deutschland. Mehr als 860 Projekte identifiziert, ist es notwendig, die Verwaltungsverfahren zu vereinfachen ...

und diese Seite enthält nur landwirtschaftliche Abfälle ...
- Schlammschlamm usw ... der Dekantationsstation, Rückhalteseen usw ... der Abwasserbehandlungsstationen usw ...
-Entfernen Sie die alten Dumps oder sind noch in der Laufbahn, die Tonnen von Methan produzieren ... ohne das Wissen um ihren freien Willen!
- Bleibt Baumgrößen, Chablis aufgrund von Stürmen, die vor Ort in CO2 und Methan verrotten ...
- Überreste von Kantinen, Restaurants, Häusern, Unfällen, unverkauft usw.
-Zu ... Ich habe vergessen, über Algen, Gräben, Entenhalter usw. zu sprechen.
Sie müssen denken, dass das alles sowieso in endet CH4 + CO2 !

Derzeit schätzen wir nicht einmal 1% dieses Bio-Abfalls Manna in Biogas, Ethanol, etc ...

Müssen Sie nicht einmal unsere schönen Wälder Frankreichs eingeben !
Aber ... wenn wir sie nicht bürsten - und mehr Gigatonnen Bio-Mass - Sie werden wie in Kalifornien enden! :(
> sehen Sie den Doubs à Sec seit Monaten! :o

Wenn wir Glyphosate und andere Maschinen verboten haben, verkaufen wir Roboter-Unkrautgeräte ...
- und mehr Gigatonnen Bio-Mass in Gas, Alkohol, etc ... wertschätzen

Es ist sehr wichtig, die Hilfe für die Methanisierung fortzusetzen - ohne dedizierte Kulturen!
- Ansonsten Rückkehr zu Agro-Fuels = Fehler mit niedrigeren Erträgen !

die wichtigsten bremsen bei der entwicklung von Bio-Gas anaerober Verdauung:
= die administrative Leenneueuur + die Scheu von Banken, siehe vorher, oben ...
= außer Einspritzung im Gasnetz: Dies sind Kurzschlüsse = es interessiert den Cac-40 nicht!
= Frankreich hat ein Bais für die BIG CENTRALIZED SYSTEMS = EPR at 12 Milliarden
=> Keine abendliche Besucherlobby wird Macron belästigen, um Biogas zu fördern!
=> 1 Crowd kommt der Torpedo um Systeme + Lucratives + zu fördern

trotzdem : Alle diese Bioabfälle sowie Deponien werden abgebaut CH4 + CO2
Wir haben also großes Interesse daran, dieses Biogas wiederzugewinnen!
Doppelter Ecolo-Effekt 8)

Die Nachfrage der Landwirte ist stark : mehr als 860 Projekte für nur identifiziert 48 Biogasproduktionsstandorte.fr:
> sehen https://france-biomethane.fr/2018/03/26/gaz-vert-le-gouvernement-donne-un-coup-daccelerateur/

: Wink:
EUBioGaz.png
Biogasmethanisierung Europa
EUBioGaz.png (55.04 Kio) Auf 729-Zeiten zugegriffen
0 x
geo444
Ich lerne econologic
Ich lerne econologic
Beiträge: 13
Anmeldung: 24/09/18, 18:49
Ort: Mars.
x 1

... Erste Wasserstoffzüge

Nachricht nicht luvon geo444 » 10/01/19, 12:35

geo444 hat geschrieben:- Deutschland ist 2-mal dichter besiedelt und 3-mal stärker industrialisiert ...
... dass unser Great Beautiful Wild Country ... in der Mitte voller Leere ist!

-> Eine Grafik, die einem Bericht über die Vorteile, Potenziale und Verwendungen von BioGas entnommen wurde:
http://european-biogas.eu/wp-content/up ... tworks.pdf
= Frankreich hat die 4Potenzial in BioGas durch anaerobe Vergärung in Europa!
... natürlich im Verhältnis zu ihrer gesamten Fahrzeugflotte.
= Forest Exploitation kann leicht durch ersetzt werden Débroussaillage : Zentral-Ost bis trocken seit 8 Monate
= Bioabfall = Ökoabfall, Flächenstilllegung = Brache + Brache, Wald >>> Débroussaillage
... Finnland und Schweden, sehr Wälder, können vernünftig ausnutzen ...
.
EuBioGazVehic.png
EuBioGazVehic.png (18.95 Kio) Auf 177-Zeiten zugegriffen

.
+ Mehr Alle gespeicherte Energie in Wasserstoff und / oder Methan, die durch Elektrolyse gewonnen werden = Power2Gas:
... siehe 4 Page's Graph Post zu H2, CH4 Elektrolyseuren: Alkaline, PEM, SOEC ...
new-Transport / First-Züge-a-Wasserstoff-t15771-30.html # p345577

+ Mehr Alle gespeicherte Energie in Wasserstoff, Kohlenwasserstoff, Methan, gewonnen durch Vergasung oder Pyrolyse von Holz:
= insbesondere die Chablis beträchtlich = Hunderte Millionen Tonnen...
... links an Ort und Stelle verrotten GHG nach Starke Tempetes von 1982 x2, 87, 90, 99 x2, 2009 usw.
https://www.econologie.com/file/technol ... cation.pdf
Vergasung, Pyrolyse von Holz in Sonnenöfen ...
-> Beachten Sie, dass dieses .pdf aus diesem Forum stammt! 8)

Und jetzt Emissionen aus GHG produziert durch einen Mix 40% oder a 100% BioMethan:
Doc Fiat / Lci: die GNV 40% BioMethane ein bisschen besser als der Durchschnitt der europäischen Elektrizität
le GNV 100% BioMethane = die äolische Electrique-Frage CO2 Emis = 5 g / km !
und wir könnten die alternative SP95 durch GTL ersetzen ...
https://www.qwant.com/?q=Fiat+Panda+0.9 ... +Turbo+GNV
Die Autonomie des Panda GNV ist ~ 1100 km vs total ~ 200 für die Electric!
In der EU verfügbare GNV-Fahrzeuge: https://www.gaz-mobilite.fr/voiture-gnv/
.
PandaEsGplGnvE.png
PandaEsGplGnvE.png (14.35 Kio) Auf 177-Zeiten zugegriffen

.
=> unsere Potenzial Insgesamt ist die BioGaz-Produktion beachtlich...
... ohne mit Electric Wire to Paw bestraft zu werden, dessen Komponenten asiatisch sind!
Dies würde den Tod eines von verursachen Unsere neuesten Industrien :
http://france.eco.h2.free.fr/CarEconologyCompare.html
Das Automobil hat bereits verloren ~ 50% seiner Arbeitskräfte und Produktionsmittel in Frankreich seit dem Jahr 2000! weinen

: Wink:
0 x

Avatar de l'utilisateur
izentrop
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 3649
Anmeldung: 17/03/14, 23:42
Ort: picardie
x 234
Kontakt:

Re: Erste Wasserstoffzüge

Nachricht nicht luvon izentrop » 10/01/19, 15:28

Guten Tag,
Die Meinung eines Energiespezialisten
Max Gabreski Ein Auto, das mit Erdgas betrieben wird, verbraucht durchschnittlich 4 kg Gas auf 100 km. Für 400 10 km sind ungefähr 000 kg Gas erforderlich.

Zur Erzeugung von 2,5 m150-Biogas bei 3 ° C bei Atmosphärendruck, etwa 20-Mol Biogas, bis 6250 L pro Mol bei 24 ° C sind etwa 20-Tonnen organischer Haushaltsabfälle erforderlich.
(siehe die Grafik von https://cegibat.grdf.fr/.../injection-b ... e-reseau... ).

Das Rohbiogas besteht aus 50 mit 65% Methan. Der Rest besteht hauptsächlich aus CO2, H2S, Wasser und verschiedenen Verunreinigungen. (siehe Link oben)

Ja, es ist sehr schmutzig, das Biogas. Voll von CO2, voll von Schwefelwasserstoff, wie das Haus in der Nähe des Nino Ferrer-Brunnens, der verschwand, um der Fabrik Platz zu machen.
Ebenso wie die Gärung und Destillation von Pflaumensaft kein reines Ethanol produziert (aber in diesem Fall etwas besseres) :) ) Bei der Vergärung organischer Abfälle entsteht kein reines Methan. Wir vergessen es oft zu sagen.

Im günstigsten Fall von 65% Methan haben wir etwa 4062 Mole mit 2,5 Tonnen organischen Abfalls, dh 4062 x 16 (Molmasse von Methan) Gramm Methan, etwa 65 kg Methan.

Diese 65-kg werden mit dem jährlichen Verbrauch von 400-kg Gas für ein Auto verglichen, so dass allein die jährliche Behandlung von mehr als 15-Tonnen Hausmüll (400 / 65 x 2,5-Tonnen) erforderlich ist, was ebenfalls eine starke Umweltverschmutzung verursacht H2S und CO2 während des Methanisierungsprozesses, und wir schließen das Verbot.
0 x
"Die Details machen Perfektion und Perfektion ist kein Detail" Leonardo da Vinci
geo444
Ich lerne econologic
Ich lerne econologic
Beiträge: 13
Anmeldung: 24/09/18, 18:49
Ort: Mars.
x 1

... Erste Züge zu Wasserstoff

Nachricht nicht luvon geo444 » 10/01/19, 17:20

.

Ja, es ist sehr schwer zuzugeben, wenn Sie den "idealen Planeten" verlassen, aber hier ...
... wir wussten nie, wie man produziert: weder Geräte ... noch Energie ... noch Produkte ...
Keine Nebenwirkungen, keine unerwünschten Nebenwirkungen ...

Denken Sie an die Hauptbestandteile des Solar, Äolischen, Batterien, Elektromotoren ...
= Asia streut Sklaven, um Metalle und seltene Erde zu extrahieren
Niemand hat Lösungen für alle diese altmodischen Geräte in 6 ans
... und ihr Nicht-Recycling bietet niemand ...

Das Ganze ist zu passen IN DEN PROZESSEN DER NATUROhne alles zu zerfallen, alles zu faulen ...
... oder - in diesem Fall von BioGas - können wir perfekt hierher kommen ... in Frankreich!

/! \ Auch wenn wir diese BioGas nicht wiederherstellen: CH4 und H2, während Sie unerwünschtes CO, CO2 und H2S speichern
(Inzwischen zum Beispiel, um sie perfekt wiederzuverwenden in ... Wasserstoffmethanisierung ? )
Natur das Produkt aller Wege : Es ist schlimmer = Sie erhöhen alle Treibhausgase!
> Methan ist ein Satane-GES, dessen PRG in ~ 12-15 Jahren ist 100.
Es ist viel interessanter, uns zu erholen!

Einfach zu überprüfen : Wenn Sie die Blasen aus dem Kanal einschalten, ist Tumble = Methan!
+ Horse and Jogger Dead Gestrandet an mit Algen bedeckten Stränden = H2S!
Die Wälder, die im Sommer weinen, werden immer heißer, trockener und voller CO2!
- Alles, was brennt, verrottet auf Erden - endet bei CH4, CO2, H2, H2S usw.

Es ist daher ein Triple Bonus sich zu erholen H2 et CH4 anstatt fossile Brennstoffe zu verbrennen:
-1) Wir vermeiden, dass sie - natürlich - den atmosphärischen GES erhöhen
-2) sind unendlich erneuerbar = es ist seit der Ewigkeit kein Kohlenstoffspeicher, den wir in der Atmosphäre ausgleichen!
-3) Plus bekommen wir die Anhänge CO (2), H2S ... die bis dahin aus Öl, Kohle ... produziert wurden.

Immer mehr GHG-Large-Emitters müssen diese wiederherstellen:
- Beispiel: die Zementfabrik in Alicante, die die Gelegenheit nutzt, um Biotreibstoff, Omegas, herzustellen
https://www.qwant.com/?q=Cimenterie+Ali ... +Omega-3-6
... die Zeit wird auch für die kleinen Emittenten kommen ...

Also muss man alles berücksichtigen:
... was ist 100% ist hier möglich In Frankreich im Falle von BioGas
ohne all das Orientalische, das wir nicht wissen, wohin wir in 6 Jahren werfen sollen:
http://france.eco.h2.free.fr/GoHydrogenFC.html

: Wink:
0 x
Bardal
Éconologue gut!
Éconologue gut!
Beiträge: 292
Anmeldung: 01/07/16, 10:41
Ort: 56 und 45
x 106

Re: Erste Wasserstoffzüge

Nachricht nicht luvon Bardal » 10/01/19, 18:31

Aber geo sagt niemand, dass es unmöglich ist, Methan aus Biomasse zu gewinnen. oder sogar, dass es nicht getan werden sollte, wenn es wirtschaftlich interessant ist ...

Andererseits ist es sinnlos, sich über die Energiemenge zu täuschen, die im Betrieb zurückgewonnen werden kann. Selbst bei Energiepflanzen wird die zurückgewonnene Menge nicht mit der Energie zusammenhängen, die zum Betrieb einer modernen, selbst sparsamen Gesellschaft erforderlich ist. und es bleibt zu beweisen, dass es nicht einfacher wäre, durch direkte Verbrennung dieser Biomasse zu vaorisieren ...

Was die Herstellung dieses Wasserstoff-Energie-CH4 betrifft, ist dies ein kostspieliger Schritt, um einen Kraftstoff zu erhalten, der nicht sehr einfach zu handhaben und zu verwenden ist. Was kann er tun, abgesehen von sehr spezifischen Situationen? ...


Meiner bescheidenen Meinung nach wäre es viel kostengünstiger und effizienter, diese Biomasse als Wärmequelle für Gebäude (nicht weit von 100% Ertrag), in der Nähe der Produktionsquellen und in einem nicht zu konzentrierten Lebensraum zu verwenden Es ist eine Quelle für umweltverschmutzende Energie, da izentrop uns etwas höher erinnert, oder als Quelle für landwirtschaftlichen Brennstoff in Bezug auf die Exkremente und tierischen Abfall ...

Wenn schädliche Methanemissionen in erster Linie angegangen werden sollen, müssen Emissionen aus der Kohle-, Öl- oder Gasförderung sowie die enterischen CH4-Emissionen von Nutztieren dringend angegangen werden. Rinder und Schafe ...

PS Die Rückgewinnung von Wasserstoff weiß ich nicht, was es ist ...
1 x


Zurück zu "Neue Transport: Innovationen, Motoren, Umweltverschmutzung, Technologien, Strategien, Organisation ..."

Wer ist online?

Benutzer, die das durchsuchen forum : Google [Bot] und lud 1