Eine Tonne CO2 für ein Paris-New York-Ticket ...

"Ich hätte gerne eine Rundreise von Paris nach Bangkok in einem neuen und gut gefüllten Flugzeug." Dies könnte ein Reisender, der sich sehr mit der Bekämpfung des Treibhauseffekts befasst, sein Reisebüro fragen. In einem Flugzeug stößt ein Passagier durchschnittlich 140 Gramm CO aus2 pro Kilometer, gegenüber durchschnittlich 100 mit dem Auto, erinnert sich das französische Umweltinstitut (Ifen) in einer Zusammenfassung über den Beitrag des Luftverkehrs zum Treibhauseffekt. Selbst unter Berücksichtigung der Emissionen, die mit der Herstellung von Autos und der Raffination von Erdöl verbunden sind, stößt das Flugzeug 16% mehr Kohlendioxid pro Passagier aus… “

Lesen Sie mehr (Nouvel Observateur Website) 

Lesen Sie unsere Analyse zu Flugzeugen, Luftverkehr und CO2

Lesen Sie auch:  CLEVER: Ein umweltfreundliches Auto gegen Engpässe, das in Großbritannien vorgestellt wurde

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *