Ein schadstofffreier Heizölkessel, der von der internen Wasserdotierung inspiriert ist

Während der Verbrennung von Heizöl (Diesel) ist eines der Verbrennungsprodukte Wasserdampf. Dieser Wasserdampf wird auch oft vergessen, wenn wir über Freisetzungen aus der Verbrennung von Kohlenwasserstoffen sprechen, und der Dampf hat einen großen Einfluss auf das Klima (siehe die Gleichungen für die Verbrennung und CO2), aber dies ist nicht das Thema dieser Nachricht, die darauf abzielt, einen hausgemachten Ölbrenner mit blauer Flamme vorzustellen.

Ölbrenner mit blauer Flamme

Das in erheblichen Mengen erzeugte Wasser (1 l verbranntes Heizöl erzeugt etwa 1 kg Wasser) könnte verwendet werden, um die Verbrennung von Heizöl in einem Kessel so weit wie möglich zu verbessern die Technik der Wasserdotierung auf Wärmekraftmaschinen. Es ist diese Idee, an der 2 Mitglieder testen wollten die forums.

Rezirkulation des Dampfes in die Verbrennungskammer ermöglicht es, die Qualität der Verbrennung nie erreicht. Buderus (zum Beispiel) ein Brenner mit Rezirkulation Märkten in den letzten Jahren, Buderus LogatopDie Ergebnisse der unten dargestellten Baugruppe scheinen jedoch noch besser zu sein und werden vor allem bei einem Brenner und einem Kessel (auch Marke Buderus) im Alter von 30 Jahren erzielt.

Lesen Sie auch:  Der CO2-Emissionsrechtsmarkt in Europa und der European Carbon Fund

Diese Ergebnisse sind unglaublich im Vergleich zur Einfachheit der Modifikation und dem Alter des Kessels:
- CO geteilt durch 9
- Kohlenstoff und Ruß geteilt durch 400
- NOx geteilt durch 20

Dies führt zu Dekontaminationswerten, die für einige zehn Euro Modifikation viel höher sind als bei den neuesten Öl- und Gaskesseln.

Kesselverbrennungsanalyse

Alle diese Ergebnisse wurden unter Verwendung professioneller Analysegeräte erhalten, wie oben dargestellt.

Erfahren Sie mehr, verstehen die Änderung und lesen analysiert im Detail: Umbau eines Ölbrenners zu einem blauen Flammenbrenner.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *