Herunterladen: Globale Erwärmung: Zweifel an der menschlichen Ursprungs


Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

Ist die globale Erwärmung menschlichen Ursprungs?

Dieses von einer Person erstellte zusammenfassende Dokument enthält 75-Seiten. Er hinterfragt diese Behauptung, indem er zahlreiche Kurven und wissenschaftliche Daten analysiert.

die globale Erwärmung

Einführung durch den Autor.

Diese Präsentation stammt aus einer persönlichen Erfahrung. Im Herbst 2007 nach einem Gespräch auf einem forum In der Astronomie, in der die Rolle der Sonne im Klima hervorgerufen wurde, beschloss ich, die Realität der anthropogenen globalen Erwärmung zu untersuchen, an die ich wie viele Menschen wirklich geglaubt habe.

Nach vielen Recherchen und einem intensiven Austausch mit Kennern des Fachs stellte ich fest, dass es auf diesem Gebiet keinen wissenschaftlichen Konsens gab und dass die Theorie der globalen Erwärmung menschlichen Ursprungs sehr fragwürdig war.



Die globale Temperatur unseres Planeten hat sich ungefähr seit dem Ende des neunzehnten Jahrhunderts erwärmt. Die offizielle IPCC-Zahl ist + 0,74 ° C zwischen 1906 und 2005. Es ist eine Tatsache mit Messfehlern, aber es ist keine neue Tatsache, weil sich das Klima in der Geschichte unseres Planeten oft geändert hat. Wir werden jeden Tag in den Medien darüber informiert, dass dies das Ergebnis des Treibhauseffekts ist, der durch CO2 aus der menschlichen Industrie verursacht wird.

In diesem Vortrag versuche ich die wissenschaftlichen Gründe aufzuzeigen, die laut den vielen skeptischen Klimatologen nicht bei dieser These bleiben.

Ich mache das ohne Feindseligkeit, weil ich in dieser Angelegenheit nicht an eine Verschwörung oder ein System absichtlicher Desinformation glaube.

Ich glaube, dass unter denen, die Katastrophen ankündigen, viele - nicht alle - aufrichtig sind, aber dass sie sich irren.

Lesen Sie mehr und Diskussion: ist die Erwärmung anthropischen Ursprungs?

Datei herunterladen (ein Newsletter-Abonnement erforderlich sein kann): Globale Erwärmung: Zweifel an der menschlichen Herkunft

Facebook Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *