Download: Fleet, Gewächshaus und mögliche Lösungen


Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:



Flotte und Gewächshaus Aktion auf die Flotte, den Treibhauseffekt zu reduzieren. Die Arbeitsmappe CLIP: Club Prospective Engineering Energie und Umwelt.

Indroduction

Die Studie in dieser CLIP-Nummer von Notebooks vorgestellt, ist das Ergebnis der Arbeit von acht Forschungsteams, LET Universität Louis Lumière Lyon, LATTS - ENPC, CNRS-IEPE die CERTOP von Universität Toulouse II, CREDEN der Universität von Montpellier, ENTPE, CIRED und INESTENE.

Diese Teams sind seit mehreren Jahren in einer "koordinierten Forschungsaktion" des Ecodev-Programms, dem ARC "Ecodiff", Verbreitung von Energiemanagement zusammengefasst.

Mit der Unterstützung von Ecodev Programm CNRS, ADEME und das Ministerium für Umwelt hat die CRA selbst gesetzt, die Bedingungen zu studieren
institutionellen, wirtschaftlichen, finanziellen, steuerlichen, regulatorischen ... von
selektive Verbreitungspolitik des technischen Fortschritts für eine nachhaltige Entwicklung.

Nach zwei Studien, die Gegenstand der 7 - Nummer der CLIP - Broschüren ("Beleuchtung in Frankreich") und der 11 - Nummer der CLIP - Broschüren "Le froid domestic" waren, stellen wir Ihnen heute die wichtigsten Ergebnisse der Studie "Maßnahmen zur Verringerung des Treibhauseffekts auf der Flotte", deren Wahl offensichtlich von der rasch zunehmenden Bedeutung des Automobils für den Personentransport und seinen Auswirkungen auf die Punktion fossiler Rohstoffe bestimmt wird, und ihre Folgen in Bezug auf die lokale und globale Umwelt.

Die Vielfalt der Ansätze und Perspektiven zu diesem Thema beschäftigt Disziplinen macht den Reichtum dieser kollektiven Arbeit soll Nahrung für Gedanken und konkrete Werkzeuge für die Aktion, die verschiedenen Entscheidungsträger, institutionellen sowie Energieerzeuger Automobilhersteller und Verbraucher.

Wie bereits in früheren Studien zeigt die gemeinsame Unterschrift des Textes klar, dass dies ein Werk der gemeinsamen Empfehlungen ist, die alle davon ausgegangen,
ein Teil der kollektiven Verantwortung.

Mehr: das Auto der Zukunft


Datei herunterladen (ein Newsletter-Abonnement erforderlich sein kann): Fleet, Gewächshaus und mögliche Lösungen

Facebook Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *