Download: Erforderliche Speiseöl zu sammeln, Valorfrit Karte

Verpflichtung zur Rücknahme gebrauchter Öle und Fette (HGFU) in der Wallonie, Belgien.
Fassung vom April 2007 der MRW - Generaldirektion für natürliche Ressourcen und Umwelt (DGRNE).

Zusammenfassung

1. HINTERGRUND
2. RECHTSRAHMEN FÜR REFERENZEN
2.1. 27 Juni 1996 Abfallverordnung
2.2. Ausführungsbefehle
2.3. Bestellung und Bestellung von Umweltgenehmigungen
2.4. 1774 / 2002-Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates von 03 Oktober 2002
3. KATEGORIEN DER VERWENDETEN ÖLE UND BRATFETTE
4. BESTIMMUNGEN FÜR DIE VERWENDETEN ÖLE UND FETTE
4.1. Umweltlizenz
4.2. Sammlung / Transport
4.3. Grenzüberschreitende Verbringung von gebrauchten Ölen und Fetten
4.4. Behandlung von gebrauchten Ölen und Fetten
5. UMWELTÜBEREINKOMMEN ÜBER DIE AUSFÜHRUNG DER VERPFLICHTUNG
Gewinnung von Ölen und Speisefetten, die sein können
VERWENDET BEIM BRATEN VON LEBENSMITTELN
5.1. Übersicht über die Akteurskette und mögliche Ziele
5.2. Allgemeiner Kontext des Umweltübereinkommens
5.3. Die Umweltkonvention
5.4. Valorfrit
6. INFORMATION

Lesen Sie auch:  Download: Pantone-Engine in Aktion Auto Moto Januar 2006

Datei herunterladen (ein Newsletter-Abonnement erforderlich sein kann): Verpflichtung zur Sammlung von Speiseölen, Valorfrit-Plan

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *