Download: Ibiolab, Präsentation des Biolubricant-Programms Europas

Bioschmierstoffe und die Umwelt: die pflanzliche Lösung: Vorstellung des Ibiolab-Programms von Carine ALFOS, Projektkoordinatorin IBIOLAB, Projektteamleiterin Lipochemistry Technology

Schmierstoffe in Europa in wenigen Linien:
- Europäischer Schmierstoffverbrauch: 5 Millionen Tonnen im Jahr 2001
- Mehr als 95% des Marktes = Schmierstoffe auf Mineralölbasis
- 30% der Schmierstoffe gelangen in das Ökosystem
- Wenig Erfahrung in der Verwendung von Pflanzenölen
- Hauptproblem für KMU im Bereich Bio-Schmierstoffe (80% der Akteure): Schwierigkeiten bei der Vermarktung und Integration von Bio-Produkten
- Ziel des IBIOLAB-Projekts: Erhöhung des Marktanteils von Bioschmierstoffen durch Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit von KMU.

Konferenz zur Unterstützung der cardre 5ieme Dating Biomasse auf Bioschmierstoffe organisiert von Valbiom

Mehr: Schmierung und Schmierung pflanzlichen Ursprungs

Datei herunterladen (ein Newsletter-Abonnement erforderlich sein kann): Ibiolab, Präsentation des Biolubricant-Programms Europas

Lesen Sie auch:  Treffen mit einem alten "Wasser" -Motor, Rätsel gelöst!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *