Download: HVP: Ingenieurbericht. Verwendung von Palmöl als Kraftstoff in Dieselmotoren. Anhänge.

Verwendung von reinem Palmöl als Biokraftstoff.

Die Verwendung von Palmöl in einem Dieselmotor erfordert vor allem die Kenntnis seiner physikalisch-chemischen Eigenschaften.

Wenn wir sie mit Diesel und anderen Pflanzenölen vergleichen, die verarbeitet werden oder nicht, kommen wir zu wichtigen Punkten, um die möglichen Schwierigkeiten zu identifizieren, auf die ein Dieselmotor mit Palmöl stoßen könnte. Das Ergebnis ist eine Analyse von fünf Hauptproblemen und ihren möglichen Abhilfemaßnahmen: Viskosität, Flammpunkt, Polymerisation, chemische Reaktionen und physikalisch-chemische Reaktionen.

Verschiedene Lösungen werden sowohl für Europa als auch speziell für Afrika diskutiert.

Link zum Ingenieurbericht

Datei herunterladen (ein Newsletter-Abonnement erforderlich sein kann): HVP: Ingenieurbericht. Verwendung von Palmöl als Kraftstoff in Dieselmotoren. Anhänge.

Lesen Sie auch:  Tschernobyl, menschlichen und ökologischen Folgen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *