Download: Mobile Elektronik: Kinetische Energierückgewinnung am menschlichen Körper


Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

Analyse der Möglichkeiten der Energierückgewinnung am Menschen, insbesondere der Bewegungen und des Aufbaus eines alternierenden linearen elektromagnetischen Generators. vom Labor für Physiologie und Biomechanik der Muskelübungen. Antenne der Bretagne von der Ecole Normale Supérieure de Cachan und der Universität von Rennes 2.

Einführung

Die Zunahme des Marktes für tragbare Systeme (GPS, Mobiltelefone, Laptops usw.), die mit der Nachfrage nach Hardware verbunden ist, die ausschließlich auf Elektronik basiert, geht mit einem Anstieg des Mobilitäts- und Energiebedarfs für Kommunikation und Kommunikation einher die Verarbeitung von Informationen [JANSEN-99].

Alle diese Systeme werden von Batterien oder Akkus angetrieben, die klein und leicht sein müssen und gleichzeitig eine hohe Autonomie bieten.

Mehr: produzieren elektrische Energie aus dem menschlichen Körper



Datei herunterladen (ein Newsletter-Abonnement erforderlich sein kann): Mobile Elektronik: kinetische Energierückgewinnung am menschlichen Körper

Facebook Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *