Download: Aviation, ein Flugzeug-Kolbenmotoren

Kolbenmotoren in der Luftfahrt

Kursprojekt "Wärmekraftmaschinen", durchgeführt im Januar 2001 von C.Martz und C.Stefani, Maschinenbau, 3. Studienjahr bei ENSAIS (seit 2003 INSA Strasbourg).

Zusammenfassung und Inhalt

1. Evolution von Kolbenmotoren in der Luftfahrt
1.1. Geschichte der Motoren
1.1.1. Die ersten Motoren
1.1.2. Kolbenmotoren
1.1.3. Die Düsenflugzeuge
1.2. Der Einfluss des Flugzeugs auf das Automobil
2. Aktuelle Kolbenmotorentechnologie
2.1. Die Rolle eines Triebwerks, General
2.1.1. Motoren mit Direktantrieb
2.1.2. Motoren mit indirektem Antrieb
2.2. Hubkolbenmotoren: Konzept von Leistung und Effizienz
2.2.1. Motorwirkungsgrad
2.2.2. Helix-Wirkungsgrad
2.2.3. Gesamtleistung
2.3. Die verschiedenen Arten von Kolbenmotoren
2.3.1. Motoren online
2.3.2. Motoren im Stern
2.3.3. Motoren flach
2.3.4. V-Motoren
2.4. Vorstellungen über den Propeller
2.4.1. Geometrische Eigenschaften eines Propellers
2.4.2. Grenzen eines Propellers
2.4.3. Verstellpropeller
2.5. Leistungsänderung an einem Flugzeugkolbenmotor
2.6. Funktionsweise der Propeller-Zeitschaltung
2.7. Besonderheiten eines Flugmotors gegenüber dem Automobil
2.7.1. Die Besonderheit der Komponenten
2.7.2. Aufkohlungsstudie
2.7.3. Überessen in der Luftfahrt
2.7.4. Abkühlen
3. Ersatzteile für Kolbenmotoren in der Luftfahrt
3.1. Andere Antriebssysteme
3.1.1. Turboprops
3.1.2. Turbojets
3.1.3. Strackers
3.1.4. Raketentriebwerke
3.2. Der Austausch von Kolbenmotoren am Beispiel von Canadair
3.3. Dieselmotoren: Beispiel des Morane-Renault-Motors

Lesen Sie auch: Download: Einen striling Motor

Fazit
Bibliographie

ps: Das Deckblatt und die Zusammenfassung wurden freiwillig in der .pdf-Datei (Paginierung) weggelassen.

Mehr: Kolbenmotoren in Flugzeugen

Datei herunterladen (ein Newsletter-Abonnement erforderlich sein kann): Luftfahrt, Kolbenmotoren in der Luftfahrt

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *