CO2 freigibt und das BIP sind nicht miteinander verknüpft

Seit mehr als einem Jahrhundert, in den Industrieländern der Trend mit der Produktion von Treibhausgasen zu verbinden wirtschaftliche Gesundheit vorherrscht. Seit der industriellen Revolution, eine perfekte Korrelation zwischen Emissionen und CO2 globalen oder regionalen Wachstum, gültig nach oben und unten, wurde gezeigt.

Wir haben dies auch während mehrerer globaler Krisen akut gesehen. So sank 1929 die in die Atmosphäre freigesetzte Kohlendioxidrate während der Weltwirtschaftskrise, als das weltweite BIP um rund 20% schrumpfte. Es fiel auch während des Zweiten Weltkriegs, während der Ölschocks von 2 und 1974 und während des Golfkrieges 1979.

Lesen Sie mehr darüber...

Lesen Sie auch:  Radfahren ist fantastisch!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *