Der Regisseur von "Super Size Me" kündigt sein nächstes Projekt an

Der Regisseur Morgan Spurlock ("Super Size Me") hat gerade eine Option für den Bestseller "The Republican War on Science" gewählt, um das Buch nächstes Jahr an die Leinwand anzupassen, berichtet Variety.

Chris Mooneys Buch untersucht die wahren Motive hinter der Haltung der US-Regierung zu wissenschaftlichen Themen wie Stammzellenforschung, Klima, Raketenprogramm und sogar Sexualerziehung.

Mooney behauptet, dass der rechte Ansatz der wissenschaftlichen Forschung eine Abneigung gegen Umwelt- und Gesundheitsfragen, aber auch gegen Themen wie Evolutionstheorie und legale Abtreibung zeigt.

Spurlock wird das Projekt über seine Produktionsfirma Warrior Poets produzieren. Der Regisseur produzierte kürzlich "Class Act", einen Dokumentarfilm über die Beseitigung von Kunstprogrammen in Schulen.

Lesen Sie auch: Kohlevergasungs- und Kalkanlagen ohne CO2-Emissionen?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *