Welche Elektroauto kaufen 2011?

BlueCar, Peugeot iOn, Citroën C-Zero, Mitsubishi iMiev, Renault ZE Zoé, Renault Fluence, Renault Twizy, Nissan Leaf, Honda Fit…
Fast alle Hersteller treiben den Trend der Elektromotorisierung voran (im Allgemeinen mit großen staatlichen oder anderen Subventionen entwickelt... aber das ist nicht die Debatte).
Aber ist es wirklich eine Modeerscheinung?

Heute scheint ein neuer Schritt getan zu sein. Wir befinden uns nicht mehr in der Logik eines „Prototyps für eine Automesse“: Echte kommerzielle Angebote sind bereits vorhanden und werden bis Ende 2011 bald auf dem französischen Markt (und anderen) verfügbar sein.

Die Geschäftsstrategie der Hersteller besteht im Allgemeinen darin, ein „motorisiertes Fahrgestell“ zu verkaufen und die Batterien mit Verträgen von 1, 2 oder 3 Jahren zu mieten.

Um es klarer zu sehen, haben wir ein kleines gemacht Liste der Elektroautos die in Frankreich erhältlich sind oder sein werden. In dieser Auflistung sind die Technologie, Preise und kommerziellen Angebote sowie das Vermarktungsdatum für jedes Modell aufgeführt. Mit einigen Abbildungen für jedes Modell und Videos.

Lesen Sie auch:  Abwasser als Energiequelle

Der Renault Twizy ist wohl das innovativste Fahrzeug, das es je gab; Seine Nutzung wird konstruktionsbedingt fast ausschließlich städtebaulich sein, sein Preis ist jedoch noch unbestimmt (er wird aber höchstwahrscheinlich zwischen 10 und 15 € liegen).

Renault Twizy
Erinnern wir uns aber auch an das („provozierte“?) Scheitern derGMs EV1, das erste 100 % Elektroauto (in der Neuzeit) auf den Markt, Mitte der 2000er Jahre. Dieser Misserfolg wird in der sehr guten Dokumentation geschildert Who Killed the Electric Car Sie können siehe hier in voller Länge. Unterscheidet sich die aktuelle wirtschaftliche Situation und Technologie so sehr von der Zeit des EV1, die gar nicht so weit entfernt ist?

Die Frage verdient es, gestellt zu werden (und sie war in diesem Thema)!

Ein weiterer aktueller Dokumentarfilm möchte diese Frage beruhigen, allein schon durch seinen Titel: Die Rache der Elektro-Auto (Die Rache des Elektroautos)

Also 2011, das Jahr des kommerziellen Durchbruchs oder ein weiterer Misserfolg für „das“ Elektroauto? Heute ist es schwer, sich zu entscheiden!

Lesen Sie auch:  Fünfundzwanzig in Brüssel vermeiden Energiestreitigkeiten

Fortsetzung folgt in ein paar Monaten...

In der Hoffnung, dass die Verbraucher, die wir alle sind, nicht zu anspruchsvoll sind und dass die Autopreise von den Herstellern akzeptabel gemacht werden ...

Erfahren Sie mehr und Referenzen:
- Liste der 2011 verfügbaren Elektroautos (Preis, Technologie, Videos usw.)
- Sehen Sie sich die Dokumentation und Debatte „Who Killed The Electric Car“ an
- Forum auf Autos und Elektrotransport
- Hat das Elektroauto eine Zukunft (INA-Dokumentation aus den 70er Jahren)

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *