Solar-LED-Leuchte: Die noch wirtschaftlichere Alternative zur LED-Beleuchtung

Es ist nicht so sehr die einzigartige Leistung, die es bietet, sondern vielmehr die Notwendigkeit, seinen ökologischen Fußabdruck und seine Energierechnung zu reduzieren, die den Übergang zu motiviertLED-Beleuchtung. Und das aus gutem Grund! Zwischen seiner kinderleichten Haltbarkeit, seiner Lichtleistung Diese technologische Revolution ist ausgezeichnet und hat einen 20-mal geringeren Stromverbrauch als herkömmliche Lampen. Sie ist unter allen Gesichtspunkten wirtschaftlich. Aber warum so gut aufhören, wenn es möglich ist, den Verbrauch Ihres Beleuchtungssystems auf Null zu senken, in diesem Fall für Außenräume? Zu diesem Zweck ist die Verwendung von Solar-LED-Leuchten ideal.

Wie funktioniert eine LED-Solarlampe?

Wie alle herkömmlichen Lampen arbeitet es mit elektrischer Energie! Aber nicht irgendein: Es wird von der Lampe selbst mit dem Minikraftwerk produziert, mit dem es ausgestattet ist. Im Laufe des Tages erfassen die Photovoltaikzellen, aus denen es besteht, die Sonnenstrahlen, um Elektrizität zu erzeugen. Eine Batterie speichert diesen Strom dann, damit er nach Einbruch der Dunkelheit verwendet werden kann. Also die LED Solarleuchten Verwenden Sie diese Reserve, um den Außenbereich automatisch oder auf Anfrage zu beleuchten. All dies, ohne den Stromverbrauch der Allgemeinbeleuchtung in irgendeiner Weise zu beeinträchtigen, der bereits durch die Umstellung auf herkömmliche LED-Lampen erheblich reduziert wurde.

4 Arten von Solar-LED-Lampen zur Installation im Außenbereich

Dichtung, mechanische Festigkeit, Lichtkapazität und Batterielebensdauer sind die wichtigsten Kriterien, die bei der Auswahl Ihrer LED-Solarleuchten berücksichtigt werden müssen. Das verfügbare Angebot zwischen ästhetischem Design und endlosen Möglichkeiten für den persönlichen und beruflichen Gebrauch bleibt jedoch sehr breit.

Lesen Sie auch: Ökologische Isolatoren, Links und Dokumente

LED-Solarscheinwerfer für die Leistung vonLED-Beleuchtung

Diese vielseitigen Leuchten zeichnen sich je nach Modell durch eine relativ hohe Lichtleistung aus. Sie sind sehr beliebt und dienen vielen Zwecken, von der funktionalen Beleuchtung von Fassadenwänden oder der Vorderseite einer Garage bis zur Dekoration eines Gartens. Nachts, LED Solarscheinwerfer kann daher die allgemeine Architektur eines Gebäudes sowie die Statuen und großen Bäume, die die Schönheit seines Außenraums ausmachen, effektiv hervorheben. Und das, unabhängig von seiner Oberfläche.

Solarstrahler, um die Stimmung einzustellen

Wenn die Leistung von Solar-LED-Strahlern für bestimmte Räume zu hoch ist, ist die Leistung von Solarstrahlern eine gute Alternative. Diese Lichter sind diskreter und werden auch häufig in der Landschaftsgestaltung von Außenräumen verwendet. Sträucher, Blumenarrangements, sie ergänzen perfekt die Verwendung von Solarscheinwerfern und sind für kleinste Räume geeignet. Sonnenflecken werden auch in Springbrunnen und in der Nähe von Schwimmbädern verwendet, wo sie ein gleichmäßiges Licht streuen.

Solar Wandleuchten, die ultimative dekorative Außenlampe

Ihr Hauptvorteil liegt in ihren vielfältigen, sehr künstlerischen und manchmal sogar exzentrischen Variationen. Formen, Farben, Ausrichtung des Lichtstroms, ihre verschiedenen Varianten machen sie zu eigenständigen Dekorationsobjekten. An einer Wand in geeigneter Höhe befestigt, können Solarwandleuchten angrenzende Terrassen, Außentreppen und sogar Eingänge aufwerten, wo sie einen Ort der Wahl haben. Und das dank ihres weichen und diffusen Lichts, das eine effektive Lichtintensität bietet.

Lesen Sie auch: Umweltbewusstes Bauen, wie viel kostet das?

Solarterminals, modern und originell

Als Mini-Straßenlaternen betrachtet, sind sie sehr nützlich, in diesem Fall zum Markieren von Wegen. Auf beiden Seiten platziert, beleuchten sie den Weg und bieten die notwendige Sichtbarkeit, um falsche Schritte zu vermeiden. Es ist eine beruhigende und sichere Art, nachts im Außenbereich zu zirkulieren. Darüber hinaus verleihen die sehr originellen Formen der Solarterminals den Gärten einen kleinen Design-Touch zwischen futuristischem und Vintage-Stil.

Wenn diese Leuchten bereits einzeln sehr nützlich sind, ergänzen sich ihre unterschiedlichen Eigenschaften gemeinsam im Dienste Ihrer Außenbeleuchtung. Durch ihre Kombination erhalten diejenigen, die sie verwenden, eine größere Flexibilität beim Aufbau eines effizienten Beleuchtungssystems, das perfekt auf die Bedürfnisse des verfügbaren Außenraums abgestimmt und vor allem sehr vorteilhaft ist. Da der Verbrauch von LEDs sehr gering ist, gibt es auch solche ausgeklügelten Systeme LED Schwerkraftladelampe.

Dieser Solar-LED-Projektor wird von einem Solarpanel aufgeladen. Es lädt jeden Tag einen kleinen Akku auf und schaltet sich nachts automatisch ein.

Die Vorteile der Verwendung von Solar-Außenleuchten

Die Verwendung von Solarleuchten zur Beleuchtung Ihres Außenraums ist sehr wichtig, insbesondere wenn dieser einen Großteil des Tages der Sonne ausgesetzt ist. Diese intelligente Wahl bietet in der Tat viele ökologische und ökonomische Vorteile.

Lesen Sie auch: Legnobloc, Holzbetonklotz mit Isolierung BBC

0 € Energieverbrauch für Außenbeleuchtung

Die Sonne ist eine 100% grüne Energiequelle, unerschöpflich und kostenlos verfügbar. Es ist zu jeder Jahreszeit zugänglich und einfach zu bedienen. Durch die Nutzung können daher erhebliche Einsparungen beim täglichen Verbrauch von Außenlampen während ihrer gesamten Lebensdauer erzielt werden. Darüber hinaus werden die Einsparungen, die diese Leuchten ermöglichen, sofort nach ihrer Installation bemerkt. Es ist in der Tat sehr einfach und erfordert keine Verbindung zum Stromnetz. Keine Gräben zu graben, keine Kabel zu kaufen, viel Arbeit zu erledigen und erhebliche Einsparungen.

100% autonome Beleuchtung im Betrieb

Solar-Außenleuchten sind bereits energieautonom und funktionieren auch autonom. Sie sind in der Regel mit einem Dämmerungsschalter ausgestattet, der Tag und Nacht unterscheiden kann. Letzteres steuert die Beleuchtung der Leuchte, sodass sie nach Einbruch der Dunkelheit aufleuchtet und bei Tagesanbruch erlischt. Und wenn sie einen Bewegungsmelder haben, leuchten die Außenleuchten nur auf, wenn sich eine Person in der Nähe befindet und diese daher verwenden muss.

Eine Frage ? Besuchen Sie unser forum Beleuchtung

1 Kommentar zu „Solar-LED-Leuchte: Die noch wirtschaftlichere Alternative zur LED-Beleuchtung“

  1. Haben Sie seltene Metalle für Sonnenkollektoren berücksichtigt?
    Es macht das System weniger ökologisch.
    Darüber hinaus hat ein französisches Unternehmen, das Sonnenkollektoren recycelt, meiner Meinung nach 90% verfasst.
    Die Schwerkraftlampe erscheint mir ökologischer.
    Mehr Evolution für viel System.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *