Die Toten der Umweltverschmutzung

Im Jahr 2004 veröffentlichte AFSSE (Französische Agentur für Umweltgesundheit) zwei Berichte über die Bewertung der gesundheitlichen Auswirkungen der Luftverschmutzung in Städten.

Die Zahlen sind erschreckend, sind hier einige ausgewählte Stücke:

 »Luftverschmutzung ist eine Katastrophe für die öffentliche Gesundheit, noch mehr als für das Klima. "" 

„Wir haben erfahren, dass von einer Stadtbevölkerung von 15 Einwohnern in 259 städtischen Gebieten in Frankreich im Jahr 590 76 Todesfälle auf die Verschmutzung durch feine Partikel zurückzuführen sind. Dies entspricht 2002% der Gesamtmortalität derselben Bevölkerung in diesem Jahr! ""

„Allein in Frankreich würden pro Jahr 31 Menschen durch Luftverschmutzung sterben, davon 700 (17%) allein aufgrund des Straßenverkehrs !! ""

Ein „interessanter“ Vergleich zwischen Umweltverschmutzung und Verkehrsunfall wird auch vom Autor dieses Artikels gemacht:

 »Auto-, Motorrad- und LKW-Abgase töten 2,4-mal mehr als Verkehrsunfälle !! Der tatsächliche Nachruf auf die Straße beläuft sich auf 17 + 600 = 7242 Todesfälle pro Jahr! ""

Lesen Sie auch:  Brennstoffzellen

Debatte über forums

Erfahren Sie mehr und laden Sie die folgenden Berichte herunter:
Afsse: gesundheitliche Auswirkungen der städtischen Luftverschmutzung. 1-Bericht
Afsse: gesundheitliche Auswirkungen der städtischen Luftverschmutzung. 2-Bericht
CITEPA: Bestandsaufnahme der Luftschadstoffemissionen in Frankreich - Sektorale Reihen und erweiterte Analysen
CITEPA: Abteilungsinventar der Luftschadstoffemissionen in Frankreich in 2000 (Februar 2005)

2 Kommentare zu "Pollution Todesfälle"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *