Makhonine: variable Geometrie Flugzeug

Ivan Makhonine, ein verkanntes Genie?

Ivan Makhonin ist relativ "bekannt" für seine Verfahren zur Verflüssigung von Kohle und Lignit (Prozess, der ihn ruiniert hat, aber das ist eine andere Geschichte), aber viel weniger für seine anderen Werke.

Hier ist eine kurze Presseschau, die einige seiner anderen Werke vorstellt und ergänzt Makhonine Kraftstoff

Makhonine Kraftstoff auf einen Blick

Weiterlesen.

Eine Ebene mit variabler Geometrie.

Makhonine entwirft das erste Flugzeug mit variabler Geometrie in der Geschichte… 1 Jahre vor der Mirage G von Dassault!

Mirage G mit variabler Geometrie

Mirage G bei niedriger Geschwindigkeit
Mirage G bei niedriger Geschwindigkeit

Mirage G mit hoher Geschwindigkeit
Mirage G mit hoher Geschwindigkeit.

Der Mak 1, dessen Spannweite zwischen 13 und 21 m variieren kann. Es war auch das größte einmotorige Flugzeug seiner Zeit.

Wir haben sehr wenig Informationen darüber.


Ivan Makhonine vor seinem Flugzeug mit variabler Geometrie


Makhonine Flugzeug mit variabler Geometrie


Das Flugzeug mit variabler Geometrie

Lesen Sie auch:  PlasmHyRad Verbrennung unterstützt Plasma und Wasserstoffradikalen

Makhonine Flugzeug mit variabler Geometrie
Das Flugzeug mit variabler Geometrie und sein Testpilot.

Lesen Sie mehr:
- Presseschau über Makhonine Kraftstoff
- Luftfahrtprüfung von Makhonine-Kraftstoff
- Diskussionen über Makhonine Kraftstoff

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *