Das Energie-Label auf Neuwagen obligatorisch sein 10 Mai

Am 10. Mai ist die Anbringung von Etiketten auf zum Verkauf stehenden Neuwagen mit Angabe der CO2-Emissionen jedes Fahrzeugs obligatorisch. Renault und PSA haben beschlossen, es jetzt anzubringen.

Ähnlich wie bei Haushaltsgeräten, die gemäß 1995 * vorgeschrieben sind, wird ein Energieetikett, das Teil des von 22 angekündigten Klimaschutzplans ist, an neuen Händlerfahrzeugen angebracht, um die Autokäufer über die CO2004-Emissionen zu informieren. , verantwortlich für den Treibhauseffekt und die globale Erwärmung.

Mit der Einstufung A (dunkelgrün) für CO2-Emissionen unter 100 g / km für die am wenigsten umweltschädlichen, G (rot) für diejenigen, die über 250 g / km liegen, möchten sie die Franzosen zum Autokauf animieren sauberer und wirtschaftlicher.


Lesen Sie mehr darüber...

Lesen Sie auch:  Technologie ist nur eines der Mittel ...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *