Finanzielle Anreize für den Kauf von Fahrzeugen, die weniger CO2 ausstoßen

Um den nationalen Ölverbrauch und die Energieabhängigkeit Frankreichs zu verringern und den Klimawandel zu bekämpfen, hat die Regierung verschiedene Maßnahmen ergriffen, um energieeffizientere Fahrzeuge zu fördern: Energielabel, Stärkung der Kfz-Steuergutschrift Angaben, Zulassungssteuer und Dienstwagensteuer.

Ziel all dieser Maßnahmen ist es, die Verbraucher über CO2-Emissionen von Fahrzeugen und deren Energieverbrauch (Energielabel) zu informieren, den Kauf sauberer Fahrzeuge und mit CO2 zu fördern 140 gCO2 / km (Steuergutschrift) und zu bestrafen
Fahrzeuge, deren Emissionen größer als 200 gCO2 / km sind (Zulassungs- und Zulassungssteuer).

Datei herunterladen (ein Newsletter-Abonnement erforderlich sein kann): Anreize für den Kauf von Fahrzeugen, die weniger CO2 ausstoßen

Lesen Sie auch:  Download: Photovoltaic Technology

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *