CBD-Öl

In welchen Ländern ist CBD im Jahr 2022 legal?

Ist es legal, CBD in Frankreich online zu bestellen? Ist es möglich zu kaufen CBD-Produkte irgendwo in Europa? Die Antwort ist nicht so einfach, wie es scheint. Tatsächlich: Ja, CBD ist in der gesamten Europäischen Union legal, aber die Gesetze, die die Haltung jedes Landes zu diesem Cannabinoid regeln, unterscheiden sich wirklich von Land zu Land.

Darüber hinaus ist CBD seit dem 24. Januar 2022 in Frankreich in all seinen Formen (dazu gehören auch CBD-Blüten) legal.

Legales Cannabis und europäische Gesetzgebung

Die European Industrial Hemp Association (EIHA) forderte die Europäische Union erneut auf, die 1999 beschlossenen THC-Grenzwerte für Nutzhanfsorten zu lockern. „EIHA fordert vernünftige THC-Grenzwerte für Industriehanf, die den internationalen Vorschriften entsprechen“, lesen wir in einer Pressemitteilung des Verbandes, in der erklärt wird, wie die Operation „die volle Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Hanfindustrie wiederherstellen“ könnte.

In der Praxis fordert der Verband eine Lockerung der Beschränkung, die seit 17 Jahren den maximalen THC-Gehalt von Nutzhanf in Europa auf 0.2 % festlegt, während die restriktivsten Märkte im Rest der Welt im Allgemeinen eine Grenze von 0.3 % haben. In der Schweiz ist die Grenze auf 1% THC festgelegt, sowohl für Hanfpflanzen als auch für Lebensmittel und den menschlichen Gebrauch.

Lesen Sie auch:  Stadtverschmutzung und Luftschadstoffe

Die Hanf-Lebensmittelindustrie in Europa hat einen erheblichen Wettbewerbsnachteil gegenüber Produzenten in Nordamerika und Asien.

Da die Märkte für Lebensmittelderivate aus Hanf wachsen, wird dieses Problem laut EIHA in den kommenden Jahren noch wichtiger werden. Spezifische europäische THC-Grenzwerte für europäischen Nutzhanf wurden erstmals 0.5 auf 1984 % festgelegt.

Die Grenze wurde später auf 0.3 % gesenkt, basierend auf einem Standard, der in den 1970er Jahren von der festgelegt wurdeInternationale Vereinigung für Pflanzentaxonomie (IAPT) und basiert auf der Arbeit der amerikanischen Gelehrten Ernest Small und Arthur Cronquist. Seine Arbeit für das IAPT stellte 0.3 % THC fest. 1999 hat die Europäische Union die zulässige THC-Menge für Hanf weiter auf 0.2 % reduziert.

Darüber hinaus helfen viele wissenschaftliche Studien in der Welt und in Europa, die vielen Vorteile von CBD und seine Verwendung in bestimmten Arzneimitteln besser einzuschätzen. Dies ist zum Beispiel bei der Behandlung von Epilepsie der Fall!

Lesen Sie auch:  Abholzung

Was ist Epilepsie?

Epilepsie bezeichnet eine kurzzeitige Funktionsstörung des Gehirns. Bei einem epileptischen Anfall feuern Nervenzellen im Gehirn synchron.

Die Häufigkeit und Schwere der Anfälle kann sehr unterschiedlich sein, sodass es nicht „die eine“ Form der Epilepsie gibt. Die Symptome können von leichtem Kribbeln oder Zittern über kurze Bewusstseinspausen, sogenannte „Blindheit“, bis hin zu unkontrollierten Anfällen reichen, die den ganzen Körper betreffen und dazu führen, dass der Patient das Bewusstsein verliert.

Dank des Cannabidiols wurde die Anzahl der Attacken, unter denen sie litt, auf 2 bis 3 pro Monat reduziert.

CBD-Kapsel

Epilepsie kann die körperliche und geistige Gesundheit beeinträchtigen

Etwa 30 % der Patienten sprechen nicht auf Antiepileptika an. Benutzer berichten regelmäßig, dass sie positive Wirkungen von CBD bei Epilepsie bemerken.

Studien liefern auch erste Hinweise darauf, dass CBD bei bestimmten Formen der Epilepsie wirksam sein könnte.

Lesen Sie auch:  Western Blot, ein zuverlässiges Diagnosewerkzeug für vektorübertragene Krankheiten? Welche Rolle gegen COVID-19?

Kaufen Sie das beste CBD online

Die Blütenstände werden mit den von JustBob.fr für jede Produktionscharge durchgeführten Analysen vermarktet und von Samenetiketten begleitet, die ihre Herkunft und ihre Zertifizierung gemäß den europäischen Vorschriften bescheinigen.

Bei Justbob können Sie die besten Produkte genießen, die den europäischen Hanfanbaugesetzen entsprechen: die besten Vorteile von leichtem Cannabis zum besten Preis.

Also, worauf warten Sie noch, um auch auf CBD umzusteigen?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *