Globale Umweltverschmutzung versus lokale Umweltverschmutzung!

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

Kein "Mischen" mehr hätte das Verdienst, die besten Mittel für eine unheimliche Zukunft in Betracht zu ziehen!

Zugegebenermaßen ist das Spiel gegen die globale Erwärmung verloren und alles, was dem Menschen bleibt, ist die Pflicht, sich davor zu schützen, sich besser darauf einzustellen und ein Phänomen zu verlangsamen, das tödlich geworden ist ...

Den Unterschied zwischen "globaler" Verschmutzung und "lokaler" Verschmutzung zu machen, wird im heutigen Kontext sehr relevant!

Die globale Umweltverschmutzung und ihre Abhilfemaßnahmen sind in erster Linie Sache des globalen Seeverkehrs und des Luftverkehrs: Ok!

Und für sie ist es sicher, dass der Einsatz fossiler Brennstoffe in einem Kontext, in dem der Mangel nicht so besorgniserregend ist wie im vorigen Jahrhundert vorhergesagt, für lange Zeit sehr wichtig und effektiv sein wird.



Lokale Verschmutzung

Also keine Lösungen, die nicht durch eine drastische Reduzierung des internationalen Verkehrs und noch mehr interkontinental gehen.

(Und irren Sie sich nicht mit dem "elektrischen Angebot", das nur Verschmutzung bewegt!)

Lokale Umweltverschmutzung bietet ihrerseits zumindest theoretisch mehr Möglichkeiten, Trends zu korrigieren ...

Aber vor allem müssen wir die Wirtschaft und ihre Gesetze überdenken (maximale Gewinne und andere kostengünstige) ...

In erster Linie müssen wir den Menschen ernst nehmen und ihn zu einer Quelle neuer makro- und mikroökonomischer Herausforderungen machen ...

Neue Analysen der Ergebnisse sind erforderlich, wobei die Auswirkungen der Geschäftstätigkeit jedes Unternehmens auf den Planeten (Abgaben, Ablehnungen) zu berücksichtigen sind, um die endgültigen Nettoergebnisse zu ermitteln und eine buchhalterische Würdigung der Ergebnisse vorzunehmen

Dann wird die Zeit kommen, die Struktur der Stadt zu überdenken, die Herausforderung eines besseren Atmens, eines besseren Essens in Betracht zu ziehen und eine berühmte Formel zu übernehmen (und zu vervollständigen), um die Stadt auf dem Land zu bauen und umgekehrt um die kampagne in der stadt umzusetzen!

Strategien der "Nähe" zwischen Produzenten und Konsumenten, zwischen Heim und Arbeit, können mit noch größerer Relevanz einen wahren Boom erleben!

Aber täuschen Sie sich nicht, jede Tätigkeit, die vom Handwerklichen zum Industriellen geht, ist Träger mehrfacher Verschmutzungen, weil sie die fundamentalen lokalen Gleichgewichte zwangsläufig stört!



Dann seien Sie vorsichtig mit den heute bekannten wirtschaftlichen Problemen.

Die Kriterien "Erfolg", ökonomisch, sozial, ökologisch sind also im aktuellen Kontext zwingend und vollständig als Zugehörigkeit zu einem untrennbaren Ganzen zu überdenken! Es kann neue Chancen geben, dass humanistischere Werte auftreten als das unbedingte Wachstum, die Gewinne, die Rentabilität und andere Kreditzinsen, die heute noch das A und O von uns sind menschlicher Zustand ...

Besprechen Sie diesen Text am forums: globale oder lokale Verschmutzung?

Globale Verschmutzung

Facebook Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *