Areos-Energie AG VPA-2: Solare Energiespeicherung durch Konzentration im Erdreich

Solarthermie in allen seinen Formen: Solarheizung, Warmwasser, einen Sonnenkollektor, Solar-Konzentration, Öfen und Solarkocher, Solarenergie Speicherung von Wärmepuffer, Solar-Pool, Klimaanlage und Solar kalt Wahl ..
Hilfe, Beratung, Vorrichtungen und Beispiele für Leistungen ...
Avatar de l'utilisateur
GuyGadeboisTheBack
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 9183
Anmeldung: 10/12/20, 20:52
Ort: 04
x 2593

Areos-Energie AG VPA-2: Solare Energiespeicherung durch Konzentration im Erdreich




von GuyGadeboisTheBack » 30/10/21, 20:40

Kommt bald aus der Schweiz DIE Lösung?
Mit ihrem „VPA-2“ setzt die Areos-Energie AG neue Maßstäbe hinsichtlich Effizienz, Sauberkeit und Wirtschaftlichkeit in der Welt der Solarenergie.
Das einzigartige System erfindet die Solarenergie komplett neu und besticht durch seine Kompaktheit und beispiellose Multifunktionalität.
Sie ist damit nicht nur das fehlende Element der Energiewende, sondern ein nachhaltiges Investment mit ethisch sauberen Renditen für institutionelle und private Anleger.

In all diesen Punkten hebt sich der „VPA-2“ von den bereits bekannten Lösungen ab. Anstatt nur Sonnenenergie zu sammeln, konzentriert sich dieses System auf ein einziges Thema. Dort wird sie im Gegensatz zur Photovoltaik als thermische Energie gespeichert und nicht direkt in elektrischen Strom umgewandelt.
Dank des patentierten Speichersystems kann Energie anschließend über viele Monate nahezu verlustfrei gespeichert werden. Das System kann 24 Stunden am Tag, 24 Tage im Jahr große Energiemengen liefern. Die erzeugte thermische Energie kann als elektrische Energie oder zur Fernwärme (zB Warmwasser) oder Kühlung (zB Kühlräume), zur Meerwasserentsalzung oder für verschiedene andere Zwecke verwendet werden.


Bild
Bild

Dank der gepoolten Sonnenenergie heizt sich der Wärmespeicher auf bis zu 950°C auf.
Im Inneren des Lagerregals befindet sich eine Basaltsteinfüllung, die eine Speicherkapazität von bis zu 400 kWh/m³ ermöglicht.
Durch die enorme Oberflächenstruktur der Wärmespeichermasse (96 m²/m³) kann die gesammelte Wärme schnell aufgenommen, aber bei Bedarf auch sofort abgegeben werden.
Der patentierte Aufbau des Wärmespeichers ermöglicht eine nahezu verlustfreie Speicherung der Wärmeenergie über viele Monate.
Selbst nach sechs Monaten ungenutzter und gespeicherter Reserven stehen noch fast 90 % der angesammelten Energie zur Verfügung!

https://areosenergie-com.translate.goog ... tr_pto=nui
Basalt ist nicht das, was fehlt und wird weiterhin durch vulkanische Aktivität produziert. Atomkraft hustet ... und das ist gut so.

0 x
"Es ist besser, Ihre Intelligenz für Bullshit zu mobilisieren, als Ihre Bullshit für intelligente Dinge zu mobilisieren. Die schwerwiegendste Krankheit des Gehirns ist das Denken." (J. Rouxel)
"Nein ?" ©
"Die Ursache ist per Definition das Produkt der Wirkung" .... "Am Klima gibt es absolut nichts zu tun" .... "Die Natur ist scheiße". (Exnihiloest, auch bekannt als Blédina)

Avatar de l'utilisateur
izentrop
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 9349
Anmeldung: 17/03/14, 23:42
Ort: picardie
x 778
Kontakt:

Re: Zwischen Träumen und Realitäten in Deutschland




von izentrop » 30/10/21, 21:01

Konzentrierte Solarthermiespeicher gibt es schon lange ... der Nachteil ist, dass er ohne nennenswerte Verluste einige ... Stunden nicht überschreitet.
0 x
"Details machen Perfektion und Perfektion ist kein Detail" Leonardo da Vinci
Avatar de l'utilisateur
GuyGadeboisTheBack
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 9183
Anmeldung: 10/12/20, 20:52
Ort: 04
x 2593

Re: Zwischen Träumen und Realitäten in Deutschland




von GuyGadeboisTheBack » 30/10/21, 21:14

izentrop schrieb:Konzentrierte Solarthermiespeicher gibt es schon lange ... der Nachteil ist, dass er ohne nennenswerte Verluste einige ... Stunden nicht überschreitet.

Kannst du nicht lesen, Arschloch? (Dieser Typ ist unglaublich ... er nimmt NICHTS auf!)

Selbst nach sechs Monaten ungenutzter und gespeicherter Reserven stehen noch fast 90 % der angesammelten Energie zur Verfügung!
Zuletzt bearbeitet von GuyGadeboisTheBack die 30 / 10 / 21, 21: 21, 1 einmal bearbeitet.
0 x
"Es ist besser, Ihre Intelligenz für Bullshit zu mobilisieren, als Ihre Bullshit für intelligente Dinge zu mobilisieren. Die schwerwiegendste Krankheit des Gehirns ist das Denken." (J. Rouxel)
"Nein ?" ©
"Die Ursache ist per Definition das Produkt der Wirkung" .... "Am Klima gibt es absolut nichts zu tun" .... "Die Natur ist scheiße". (Exnihiloest, auch bekannt als Blédina)
Avatar de l'utilisateur
Obamot
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 20579
Anmeldung: 22/08/09, 22:38
Ort: regio genevesis
x 2983

Re: Zwischen Träumen und Realitäten in Deutschland




von Obamot » 30/10/21, 21:21

Er tat es mit Absicht!

izentrop schrieb:Konzentrierte Solarthermiespeicher gibt es schon lange ... der Nachteil ist, dass er ohne nennenswerte Verluste einige ... Stunden nicht überschreitet.
Ja, aber bis dahin in geschmolzenem Natrium gelagert (das explodiert und/oder sich bei Kontakt mit Luft und/oder Wasser entzündet...)
Es ist also ein großer technologischer Durchbruch, der das Problem der Netzbelastung und die Standortfrage thermodynamischer Solarkraftwerke löst, denn wir werden das heikle Thema Sonnenschein lösen und uns den Luxus leisten können, nicht nur zu produzieren, wenn die Sonne ist da! Der Süden Europas wird für diese unerschöpfliche, sichere und abfallfreie Energiequelle im Gegensatz zur Kernkraft wieder vollkommen „berechtigt“.

izentrop schrieb:Konzentrierte Solarthermiespeicher gibt es schon lange ... der Nachteil ist, dass er ohne nennenswerte Verluste einige ... Stunden nicht überschreitet.

Wie kann man es wagen, das nach einem Artikel zu sagen, der gerade das Gegenteil gezeigt hat?
(gegrillt von Guy ...) : Mrgreen:
Zuletzt bearbeitet von Obamot die 30 / 10 / 21, 21: 22, 1 einmal bearbeitet.
1 x
Comedy-Club von „lustig“: ABC2019 RIP, Izentrop (Misanthrop) Exnihiloest, Pedrodelavega (Ex PB2488), Sicetaitsimple (Kiki)
Avatar de l'utilisateur
GuyGadeboisTheBack
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 9183
Anmeldung: 10/12/20, 20:52
Ort: 04
x 2593

Re: Zwischen Träumen und Realitäten in Deutschland




von GuyGadeboisTheBack » 30/10/21, 21:22

Obamot schrieb:
izentrop schrieb:Konzentrierte Solarthermiespeicher gibt es schon lange ... der Nachteil ist, dass er ohne nennenswerte Verluste einige ... Stunden nicht überschreitet.

Wie kann man es wagen, das nach einem Artikel zu sagen, der gerade das Gegenteil gezeigt hat?

Vorläufige Analysen nach der Eruption 2018 zeigen, dass die durchschnittliche Mächtigkeit der Lavaströme in der LERZ etwa 10 bis 15 Meter beträgt. Aus der Berechnung der Abkühlgeschwindigkeit lässt sich ableiten, dass Gussteile mit einer solchen Dicke zwischen 8 Monaten und eineinhalb Jahren erstarren können. Das Abkühlen und Erstarren von 20 bis 30 Meter dicken Gussteilen kann zwischen zweieinhalb und sechs Jahren dauern.

https://claudegrandpeyvolcansetglaciers ... no-hawaii/
Nicht umsonst speichern sie Wärme in Basalt ...
0 x
"Es ist besser, Ihre Intelligenz für Bullshit zu mobilisieren, als Ihre Bullshit für intelligente Dinge zu mobilisieren. Die schwerwiegendste Krankheit des Gehirns ist das Denken." (J. Rouxel)
"Nein ?" ©
"Die Ursache ist per Definition das Produkt der Wirkung" .... "Am Klima gibt es absolut nichts zu tun" .... "Die Natur ist scheiße". (Exnihiloest, auch bekannt als Blédina)

Avatar de l'utilisateur
Obamot
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 20579
Anmeldung: 22/08/09, 22:38
Ort: regio genevesis
x 2983

Re: Zwischen Träumen und Realitäten in Deutschland




von Obamot » 30/10/21, 21:41

Letztlich ist es das Ende der Atomkraft für ihre konventionellen Anwendungen.

Es ist jedoch möglich, dass sie den Übergang zu dieser Methode der thermodynamischen Solarproduktion beschleunigen.
Bei Fragen zu Produktionskosten und Rückbau alter Kernkraftwerke, deren „Ausbau“ teurer wird

Und die Menschen haben jetzt einen guten Grund, aus der Atomkraft auszusteigen, für eine „sicherere“ Welt.
Zuletzt bearbeitet von Obamot die 30 / 10 / 21, 21: 46, 1 einmal bearbeitet.
0 x
Comedy-Club von „lustig“: ABC2019 RIP, Izentrop (Misanthrop) Exnihiloest, Pedrodelavega (Ex PB2488), Sicetaitsimple (Kiki)
Avatar de l'utilisateur
GuyGadeboisTheBack
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 9183
Anmeldung: 10/12/20, 20:52
Ort: 04
x 2593

Re: Zwischen Träumen und Realitäten in Deutschland




von GuyGadeboisTheBack » 30/10/21, 21:46

Obamot schrieb:Letztendlich ist es das Ende der Atomkraft für ihre konventionellen Anwendungen

Hoffentlich bekommen wir es so schnell wie möglich hinter uns.
0 x
"Es ist besser, Ihre Intelligenz für Bullshit zu mobilisieren, als Ihre Bullshit für intelligente Dinge zu mobilisieren. Die schwerwiegendste Krankheit des Gehirns ist das Denken." (J. Rouxel)
"Nein ?" ©
"Die Ursache ist per Definition das Produkt der Wirkung" .... "Am Klima gibt es absolut nichts zu tun" .... "Die Natur ist scheiße". (Exnihiloest, auch bekannt als Blédina)
sicetaitsimple
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 6680
Anmeldung: 31/10/16, 18:51
Ort: Basse-Normandie
x 1004

Re: Zwischen Träumen und Realitäten in Deutschland




von sicetaitsimple » 30/10/21, 22:20

Obamot schrieb:
izentrop schrieb:Konzentrierte Solarthermiespeicher gibt es schon lange ... der Nachteil ist, dass er ohne nennenswerte Verluste einige ... Stunden nicht überschreitet.
Ja, aber bis dahin in geschmolzenem Natrium gelagert (das explodiert und/oder sich bei Kontakt mit Luft und/oder Wasser entzündet...)
Es ist daher ein großer technologischer Durchbruch, ...


Ja das ist es! Finden Sie uns also ein einziges kommerzielles thermodynamisches Solarkraftwerk auf der Welt, dessen Speicherflüssigkeit flüssiges Natrium ist, um zu sehen ...
Großer technologischer Durchbruch? Nein, aber machst du Witze? Glaubst du wirklich, die beiden Opas im Video haben sich etwas ausgedacht? Seit wir Wärme speichern wollen, hätte niemand mehr an Gesteine ​​gedacht, vulkanisch oder nicht?
0 x
Avatar de l'utilisateur
GuyGadeboisTheBack
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 9183
Anmeldung: 10/12/20, 20:52
Ort: 04
x 2593

Re: Zwischen Träumen und Realitäten in Deutschland




von GuyGadeboisTheBack » 30/10/21, 22:25

Arme Kiki "Wissenschaft", die alles weiß, alles versteht, alles verdaut (aber weder Ahmed, noch sen-no-sen ...) und umsonst anpackt. Atom-Fans, ihr erbarmt euch mit eurer Herablassung, eurer gezeigten Verachtung für alles, was nicht in eure engen Kästchen und eure Gewissheiten passt. :böse:

Am Dienstag, 4. Oktober 2011, wird das Gemasolar-Werk in Fuentes de Andalucia bei Sevilla in Andalusien (Spanien) offiziell eingeweiht. Basierend auf konzentrierter Solarthermie-Technologie ist die Anlage die erste kommerzielle Größe, die geschmolzene Salze (eine Mischung aus geschmolzenem Kaliumnitrat und Natriumnitrat) verwendet, um Energie zu speichern und so die Stromproduktion über 24 Stunden zu glätten.
https://www.actu-environnement.com/ae/n ... 13718.php4

Kiki defäkiert:
Seit wir Wärme speichern wollen, hätte niemand mehr an Gesteine ​​gedacht, vulkanisch oder nicht?

Sie müssen glauben, nein ... es ist eine schöne Einfachheit, sie ist so schön wie Basalt.
Zuletzt bearbeitet von GuyGadeboisTheBack die 30 / 10 / 21, 22: 45, 1 einmal bearbeitet.
0 x
"Es ist besser, Ihre Intelligenz für Bullshit zu mobilisieren, als Ihre Bullshit für intelligente Dinge zu mobilisieren. Die schwerwiegendste Krankheit des Gehirns ist das Denken." (J. Rouxel)
"Nein ?" ©
"Die Ursache ist per Definition das Produkt der Wirkung" .... "Am Klima gibt es absolut nichts zu tun" .... "Die Natur ist scheiße". (Exnihiloest, auch bekannt als Blédina)
sicetaitsimple
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 6680
Anmeldung: 31/10/16, 18:51
Ort: Basse-Normandie
x 1004

Re: Zwischen Träumen und Realitäten in Deutschland




von sicetaitsimple » 30/10/21, 22:45

GuyGadeboisLeRetour schrieb:Arme Kiki "die Wissenschaft", die alles weiß, ....

Am Dienstag, 4. Oktober 2011, wird das Gemasolar-Werk in Fuentes de Andalucia bei Sevilla in Andalusien (Spanien) offiziell eingeweiht. Basierend auf konzentrierter Solarthermie-Technologie ist die Anlage die erste kommerzielle Größe, die geschmolzene Salze (eine Mischung aus geschmolzenem Kaliumnitrat und Natriumnitrat) verwendet, um Energie zu speichern und so die Stromproduktion über 24 Stunden zu glätten.

https://www.actu-environnement.com/ae/n ... 13718.php4


(eine Mischung aus geschmolzenem Kaliumnitrat und Natriumnitrat).

Ja, wo ist das geschmolzene Natrium?
Normalerweise verschmutzen Sie Ihr Essen mit Natriumchlorid, aber ich versichere Ihnen, es besteht keine Chance, dass es in Gegenwart von Luft oder Wasser explodiert.
0 x


Zurück zu "Solarthermie: Solarkollektoren CESI, Heizung, Warmwasser, Öfen und Solarkocher"

Wer ist online?

Benutzer, die das durchsuchen forum : Keine registrierten Benutzer und 6-Gäste