Hybride Speicherung von PV-Strom

Forum Solar Photovoltaik PV und Solarstrom Erzeugung aus direkter Sonnenstrahlung.
Yveco
Ich entdeckte econologic
Ich entdeckte econologic
Beiträge: 3
Anmeldung: 01/01/20, 23:01
x 1

Hybride Speicherung von PV-Strom




von Yveco » 15/03/21, 00:35

Hallo alle,

Ich frage mich, wie effizient eine folgende Installation beim Eigenverbrauch im Haushalt sein würde: PV-Module erzeugen Strom, der sofort verbraucht werden muss. Eine Speichermöglichkeit ist die Produktion von Warmwasser.

Eine andere Möglichkeit wäre die Schwerkraftspeicherung durch Anheben einer Masse wie Betonblöcke in einem Turmsystem, das von einem Startup verwendet wird. Wenn jedoch anstelle von Beton gute alte schwere Bleibatterien verwendet würden, würden diese tagsüber angehoben oder aufgeladen und durch Schwerkraft beim Abstieg, bei Bedarf oder Entladung nachts oder bei schlechtem Wetter erzeugt. Zu wissen, dass die Höhe auf nur wenige Meter begrenzt wäre.

Zu Ihren Taschenrechnern!
Yveco
0 x

Avatar de l'utilisateur
izentrop
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 7872
Anmeldung: 17/03/14, 23:42
Ort: picardie
x 632
Kontakt:

Betreff: Hybridspeicherung von PV-Strom




von izentrop » 15/03/21, 01:23

Yveco schrieb:PV-Module erzeugen Strom, der sofort verbraucht werden muss. Eine Speichermöglichkeit ist die Produktion von Warmwasser.
Thermopaneele sind hierfür effektiver.
Yveco schrieb:Zu Ihren Taschenrechnern!
Es liegt an Ihnen, uns die Zahlen zur Verfügung zu stellen. Sie werden sehen, dass die potentielle Schwerkraftenergie enorme Massen auferlegt, die schwer rentabel zu machen sind.
0 x
"Details machen Perfektion und Perfektion ist kein Detail" Leonardo da Vinci

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Ansichten
    letzten Beitrag

Zurück zu "Erneuerbare Energien: Solarstrom"

Wer ist online?

Benutzer, die das durchsuchen forum : Keine registrierten Benutzer und 15-Gäste