Projekt Photovoltaik Garagendach

Forum Solar Photovoltaik PV und Solarstrom Erzeugung aus direkter Sonnenstrahlung.
Avatar de l'utilisateur
Makro
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 5154
Anmeldung: 04/12/08, 14:34
x 876

Projekt Photovoltaik Garagendach




von Makro » 09/09/22, 09:08

Hallo allerseits.

Ich habe eine Garage, deren Dachabschnitt ziemlich gut für die Aufnahme von Photovoltaikmodulen ausgerichtet wäre ...

Die Problemdaten:

Fläche der Piste: 25 m² (erweiterbar auf 35, wenn ich ein bisschen hacke, indem ich eine 2-m-Markise hinzufüge)
Dachneigung (nicht modifizierbar) 45% oder 24 Grad (nicht schlimm)

Der Hang ist nicht vollständig nach Süden ausgesetzt, sondern eher nach Südwesten von etwa fünfzehn Grad ...

Wenn ich alles mit einer Tafel abdecke, könnte mir jemand sagen, welche Produktion ich von der Installation erwarten kann, zur Info, sie befindet sich im Zentrum von Frankreich 37 Indre et Loire ...

Welche Art von Panels wäre für eine solche Konfiguration am besten geeignet?
0 x
Das einzige, was sicher in die Zukunft. Es ist, dass es möglicherweise die Chance, dass es unseren Erwartungen entspricht ...

Avatar de l'utilisateur
Remundo
Moderator
Moderator
Beiträge: 12521
Anmeldung: 15/10/07, 16:05
Ort: Clermont Ferrand
x 3035

Betreff: Photovoltaik-Garagendachprojekt




von Remundo » 09/09/22, 09:22

Sie versuchen eine Simulation: https://re.jrc.ec.europa.eu/pvg_tools/en/

Auf einen Blick sage ich 4 kWp für 5000 kWh/Jahr.

Die Art der Panels hängt von Ihrem Budget ab. Monokristallin hat eine bessere Leistung, kostet aber mehr.

Polykristallin ist ein sehr guter Kompromiss. Heutzutage geben sie etwa 150 Wc/m² ab
1 x
BildBild
Avatar de l'utilisateur
Makro
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 5154
Anmeldung: 04/12/08, 14:34
x 876

Betreff: Photovoltaik-Garagendachprojekt




von Makro » 09/09/22, 09:31

Eine bevorzugte Marke von Panels? Ich messe lieber Qualität
0 x
Das einzige, was sicher in die Zukunft. Es ist, dass es möglicherweise die Chance, dass es unseren Erwartungen entspricht ...
Avatar de l'utilisateur
Remundo
Moderator
Moderator
Beiträge: 12521
Anmeldung: 15/10/07, 16:05
Ort: Clermont Ferrand
x 3035

Betreff: Photovoltaik-Garagendachprojekt




von Remundo » 09/09/22, 09:42

Sie sind alle Chinetoc, außer Canadian Solar, First Solar und Worldwide Energy Manufacturing (USA).

https://www.industryinsights.eu/2022/02 ... -solaires/

Die Deutschen gingen bankrott oder wurden von den Riesen absorbiert.
0 x
BildBild
Avatar de l'utilisateur
Makro
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 5154
Anmeldung: 04/12/08, 14:34
x 876

Betreff: Photovoltaik-Garagendachprojekt




von Makro » 09/09/22, 09:47

Nun, es gibt diejenigen, die sagen, dass sie in Frankreich produzieren ... Voltec 260 € für einen 385Wc

https://www.myshop-solaire.com/index.ph ... teristique
0 x
Das einzige, was sicher in die Zukunft. Es ist, dass es möglicherweise die Chance, dass es unseren Erwartungen entspricht ...

Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 71560
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 7471

Betreff: Photovoltaik-Garagendachprojekt




von Christophe » 09/09/22, 10:59

Makro schrieb:Eine bevorzugte Marke von Panels? Ich messe lieber Qualität


Die besten Preise, die ich im Internet gefunden habe, sind bei Alma: https://www.alma-solarshop.fr/235-panneaux-solaires und es gibt regelmäßig Aktionen...

400W, 218€
450W, 249€
...

Einige haben eine Produktionsgarantie von 30 Jahren ... ist das genug Qualität?

Zeig mal ein paar Bilder, was hast du für ein Cover? Hast du Masken?

Auch das Befestigungssystem muss im Budget enthalten sein (Zubehör, Kabelschienen etc... je nach Komplexität und Entfernung können es 20 bis 30 % der Gesamtsumme sein + auch der Wechselrichter + der Empfang der Baustelle...)

Und die Versandkosten sind selten kostenlos, da es sich um 1 oder 2 Paletten handelt ... auch zu berücksichtigen ...
0 x
Mach a Bildersuche oder Textsuche - Netiquette von forum - Unterstütz die forum tun Nützliches Einkaufen
phil59
Groß Econologue
Groß Econologue
Beiträge: 1152
Anmeldung: 09/02/20, 10:42
x 235

Betreff: Photovoltaik-Garagendachprojekt




von phil59 » 09/09/22, 11:08

Und Sie haben kein Schlagzeug mehr für Ihr 106 oder Saxophon, ich bin mir nicht sicher?

Nur um eine kleine Hilfe für eventuelle Schnitte zu setzen....
0 x
Forum Ökonologie = Bald ex "Spielplatz im Kindergarten".

ICH an der Spitze!
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 71560
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 7471

Betreff: Photovoltaik-Garagendachprojekt




von Christophe » 09/09/22, 11:34

Makro schrieb:Nun, es gibt diejenigen, die sagen, dass sie in Frankreich produzieren ... Voltec 260 € für einen 385Wc


Die letzte PV-Fabrik wurde in Frankreich vor etwa zehn Jahren geschlossen, aber anscheinend sind einige wieder aufgetaucht?

Anscheinend ja, wie Voltec aus dem Elsass kommt... https://www.lesechos.fr/pme-regions/gra ... on-1405092

Und anscheinend stellen sie auch ihre eigenen Zellen her:

Das Unternehmen Dinsheim-sur-Bruche (Bas-Rhin) wird sich mit einer neuen Produktionslinie ausstatten, die Heterojunction-Technologien trägt, d. h. ein Herstellungsverfahren, das es ermöglicht, die Energieausbeute der Zellen dank einer besseren Reinheit des Siliziums zu erhöhen Kristalle.

Ich hatte vor Jahren gelesen, dass die europäischen "Hersteller" die Zellen nicht herstellen, die alle asiatisch sind ... sie haben nur die Montage gemacht ...
0 x
Mach a Bildersuche oder Textsuche - Netiquette von forum - Unterstütz die forum tun Nützliches Einkaufen
Avatar de l'utilisateur
Makro
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 5154
Anmeldung: 04/12/08, 14:34
x 876

Betreff: Photovoltaik-Garagendachprojekt




von Makro » 09/09/22, 11:46

Christophe schrieb:
Zeig mal ein paar Bilder, was hast du für ein Cover? Hast du Masken? Weil man das Montagesystem ins Budget einrechnen muss (Zubehör, Kabelschienen etc... je nach Aufwand und Entfernung 20 bis 30% der Gesamtsumme, auch Wechselrichter...)



Aktuell mit verzinktem Wellblech verkleidet... Im Oktober Sanierung (schieferfarbenes Stahlblech)

Ich würde Screenshots von Satellitenfotos einfügen ... Aber ich bin vorsichtig mit einigen Leuten, die mich als verdreht bezeichnen und wahrscheinlich verdrehter sind als ich, die ein böswilliges Vergnügen daran haben, das Privatleben von Menschen preiszugeben ...
0 x
Das einzige, was sicher in die Zukunft. Es ist, dass es möglicherweise die Chance, dass es unseren Erwartungen entspricht ...
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 71560
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 7471

Betreff: Photovoltaik-Garagendachprojekt




von Christophe » 09/09/22, 11:56

Eh? Was ist diese Satellitenfoto-Geschichte?*

Wenn Sie das Dach erneuern müssen, dann tun Sie es direkt mit PV-Modulen! Freundliche Veranda oder Solarpergola...

Es gibt halbtransparente Paneele, die Ihre Garage mit Tageslicht beleuchten.

Die Minuten werden die Abdichtung machen ... es wird schöner und wahrscheinlich weniger teuer als die 2 Baustellen zusammen!

* ok, du hast es bearbeitet ... Ben hat gerade Bilder von der Installation eingefügt! OSEF von Ihrer Adresse!
0 x
Mach a Bildersuche oder Textsuche - Netiquette von forum - Unterstütz die forum tun Nützliches Einkaufen


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Ansichten
    letzten Beitrag

Zurück zu "Erneuerbare Energien: Solarstrom"

Wer ist online?

Benutzer, die das durchsuchen forum : Keine registrierten Benutzer und 10-Gäste