Photovoltaik-Prüfstand für Spiegelreflexion oder Sonnenkonzentration zur Optimierung der Stromproduktion

Forum Solar Photovoltaik PV und Solarstrom Erzeugung aus direkter Sonnenstrahlung.
Avatar de l'utilisateur
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 64041
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 4139

Photovoltaik-Prüfstand für Spiegelreflexion oder Sonnenkonzentration zur Optimierung der Stromproduktion




von Christophe » 23/11/21, 13:11

Ich habe gerade diesen "kleinen" Photovoltaik-String aus flexiblen PV-Paneelen der 7 * 100Wp-Einheit zusammengestellt ...

string_pv_souple.jpg


Ich möchte damit Konzentrations- / Sonnenreflexionstests durchführen, um zu sehen, inwieweit wir die Produktion, insbesondere im Winter, steigern können ...

Die Platten sind flexibel, ich kann sie eventuell (ein wenig) biegen.

Wer hat eine Idee, wie man einen Spiegel-"Optimierer" aus Feststrahlung (ich will keine Elektronik drin haben... zur Not eine wöchentliche Justierung... aber nicht mehr...) mit so viel reflektierender Fläche wie möglich und die geringsten Kosten (Ich habe Ideen, aber ich warte darauf, dass Ihre beginnen ...)

Ich habe einige Tests mit dem Spiegel meines ulog-Ofens gemacht Solarthermische / Solarofen Herd-ULOG-build-and-performance-t10753.html aber auf 1 bis 2 Panels ist nichts wirklich messbar ...

Eben ? Parabolisch? Hyperbolisch? Und welche Abmessungen in Bezug auf die Platten?

Ich erinnere mich an die einfachen Spezifikationen:

a) Der stärkste / größte
b) Das billigste (und daher mindestens nachhaltig)

Zu Ihren Exemplaren! : Mrgreen:
0 x

Avatar de l'utilisateur
Makro
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 4340
Anmeldung: 04/12/08, 14:34
x 470

Betreff: Photovoltaik-Prüfstand für Spiegelreflexion oder Sonnenkonzentration zur Optimierung der Stromproduktion




von Makro » 23/11/21, 13:21

Ich sah auf einem Lager von "Nomaden" (aber gebratenen Nomaden) ein System von faltbaren Paneelen, montiert auf einem Anhänger, der tagsüber der Sonne folgte ...

Aber mit Spiegeln ... Um das auf einen Punkt zu konzentrieren ... Sie benötigen eine Parabel am Boden und klettern Ihre Paneele an der Spitze eines Mastes ...
0 x
Das einzige, was sicher in die Zukunft. Es ist, dass es möglicherweise die Chance, dass es unseren Erwartungen entspricht ...
sicetaitsimple
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 6402
Anmeldung: 31/10/16, 18:51
Ort: Basse-Normandie
x 946

Betreff: Photovoltaik-Prüfstand für Spiegelreflexion oder Sonnenkonzentration zur Optimierung der Stromproduktion




von sicetaitsimple » 23/11/21, 13:46

Christophe schrieb:
Wer hat eine Idee, wie man einen Spiegel-"Optimierer" aus Feststrahlung (ich will keine Elektronik drin haben... zur Not eine wöchentliche Justierung... aber nicht mehr...) mit so viel reflektierender Fläche wie möglich und die geringsten Kosten (Ich habe Ideen, aber ich warte darauf, dass Ihre beginnen ...)



Äh, ich schenke der Katze meine Zunge für einen "Optimierungsspiegel" ... Auf der anderen Seite eine Schicht aus sehr weißem Kalksteinkies vor deinen Platten, das kann sicher in die richtige Richtung gehen (du sagtest ohne Elektronik, Ist mir egal, halte dich an die Vorgaben!).
0 x
Avatar de l'utilisateur
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 64041
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 4139

Betreff: Photovoltaik-Prüfstand für Spiegelreflexion oder Sonnenkonzentration zur Optimierung der Stromproduktion




von Christophe » 23/11/21, 16:03

Makro schrieb:Ich sah auf einem Lager von "Nomaden" (aber gebratenen Nomaden) ein System von faltbaren Paneelen, montiert auf einem Anhänger, der tagsüber der Sonne folgte ...

Aber mit Spiegeln ... Um das auf einen Punkt zu konzentrieren ... Sie benötigen eine Parabel am Boden und klettern Ihre Paneele an der Spitze eines Mastes ...


Eine Parabel (kreisförmig) hat nur einen Brennpunkt, dies ist in diesem Fall nicht erforderlich, es müssen 2 oder 3 Sonnen * (im Winter) auf die Gesamtfläche der Paneele projiziert werden ... um ein Äquivalent von zu haben eine Sommersonne...

Das erinnert mich an das Thema der "Doppelsüd"-Häuser von Flytox (alt, aber ich habe ein gutes Gedächtnis ...): Heizung-Isolierung / Haus-double-Südost t7157.html

* Koef. zu verfeinern ...
0 x
Avatar de l'utilisateur
GuyGadeboisTheBack
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 7735
Anmeldung: 10/12/20, 20:52
Ort: 04
x 2151

Betreff: Photovoltaik-Prüfstand für Spiegelreflexion oder Sonnenkonzentration zur Optimierung der Stromproduktion




von GuyGadeboisTheBack » 23/11/21, 16:07

1 x
"Es ist besser, Ihre Intelligenz für Bullshit zu mobilisieren, als Ihre Bullshit für intelligente Dinge zu mobilisieren. Die schwerwiegendste Krankheit des Gehirns ist das Denken." (J. Rouxel)
"Nein ?" ©
"Die Ursache ist per Definition das Produkt der Wirkung" .... "Am Klima gibt es absolut nichts zu tun" .... "Die Natur ist scheiße". (Exnihiloest, auch bekannt als Blédina)

Avatar de l'utilisateur
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 64041
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 4139

Betreff: Photovoltaik-Prüfstand für Spiegelreflexion oder Sonnenkonzentration zur Optimierung der Stromproduktion




von Christophe » 23/11/21, 16:08

sicetaitsimple schrieb:Auf der anderen Seite eine Schicht aus sehr weißem Kalksteinkies vor euren Platten, das kann durchaus in die richtige Richtung gehen (du sagtest ohne Elektronik, ich halte mich an die Vorgaben!).


Nicht dumm, sicherlich genug um 10% zu gewinnen (?), aber für diesen Test irrelevant... (der String ist fahrbar und der Kies ist schwer...) andererseits sind Edelstahl- oder Aluminiumbleche möglich, kostet aber ein Arm (und eine Niere) ...
0 x
Avatar de l'utilisateur
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 64041
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 4139

Betreff: Photovoltaik-Prüfstand für Spiegelreflexion oder Sonnenkonzentration zur Optimierung der Stromproduktion




von Christophe » 23/11/21, 16:11

GuyGadeboisLeRetour schrieb:https://www.ecohabitation.com/guides/3232/un-miroir-peut-il-augmenter-la-performance-des-panneaux-solaires-pv/


Interessant aber falsch:

Das Modell wurde in Kingston, Ontario, unter Realbedingungen getestet, was beeindruckende Ergebnisse lieferte: Der Wirkungsgrad wurde bei stark geneigten Paneelen um 45 %, bei perfekt geneigten Paneelen um 18 % gesteigert. Laut Pearce soll die Leistung mit besseren Reflektoren bis zu 30 % steigen.

Denn ich vermute, dass es sich um eine Verbesserung einer standardisierten Strahlung von 1000W / m2 handelt ...

Ein gut gestalteter Spiegel kann daher in der Zwischensaison und im Winter um weit mehr als 30% ansteigen ... wenn die Sonneneinstrahlung sehr schwach ist und genau hier Strom benötigt wird ... zum Beispiel um eine Schwimmbadwärmepumpe anzubringen auf einem alten Warmwasserspeicher : Mrgreen:

Nun, es gibt noch mehr in der Studie zu lesen: https://www.academia.edu/16836963/Photo ... ides/3232/

Sie müssen sich anmelden, sie pissen ... ein "Spiegel" wäre das mindeste !!!
0 x
phil59
Éconologue gut!
Éconologue gut!
Beiträge: 446
Anmeldung: 09/02/20, 10:42
x 49

Betreff: Photovoltaik-Prüfstand für Spiegelreflexion oder Sonnenkonzentration zur Optimierung der Stromproduktion




von phil59 » 23/11/21, 21:53

Sie haben auch doppelseitige Platten, die 2% teurer sind, aber indem wir den Boden "weiß machen", erhöhen wir die Produktion.
0 x
jean.caissepas
Éconologue gut!
Éconologue gut!
Beiträge: 349
Anmeldung: 01/12/09, 00:20
Ort: R.alpes
x 89

Betreff: Photovoltaik-Prüfstand für Spiegelreflexion oder Sonnenkonzentration zur Optimierung der Stromproduktion




von jean.caissepas » 24/11/21, 00:23

phil59 schrieb:Sie haben auch doppelseitige Platten, die 2% teurer sind, aber indem wir den Boden "weiß machen", erhöhen wir die Produktion.


Dies gilt insbesondere bei Solarpergola, wenn Sie eine Terrasse mit weißem oder sehr hellem Boden haben.
In diesem Fall können wir mit bis zu + 30% Produktion rechnen.

Ansonsten musst du eine Kristallkugel verwenden : Mrgreen: :
Bild

Link: https://www.out-the-box.fr/innovation-b ... rpuissant/
0 x
Vergangenheit Gewohnheiten ändern müssen,
weil die Zukunft nicht sterben müssen.
Avatar de l'utilisateur
izentrop
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 8980
Anmeldung: 17/03/14, 23:42
Ort: picardie
x 745
Kontakt:

Betreff: Photovoltaik-Prüfstand für Spiegelreflexion oder Sonnenkonzentration zur Optimierung der Stromproduktion




von izentrop » 24/11/21, 00:55

Christophe schrieb:Nun, es gibt noch mehr in der Studie zu lesen: https://www.academia.edu/16836963/Photo ... ideen / 3232 /
Sie müssen sich anmelden, sie pissen ... ein "Spiegel" wäre das mindeste !!!
Es ist woanders zu finden https://www.researchgate.net/publicatio ... d_Modeling

Ich verstehe, dass es nicht geklappt hat: ein Reflektor größer als die becherförmige Platte ... Ich verrate euch im Moment nicht die tägliche Reinigung der Blätter, den zusätzlichen Halt auf dem Boden.
Wir sehen, dass das "V" im Winter unpraktisch ausgerichtet werden sollte, außer vielleicht am Äquator, aber mit Überhitzung, die den Gewinn zunichte machen würde. 8) :Stirnrunzeln:

reflektor.gif
reflekteur.gif (95.95 KiB) 335 mal angesehen
1 x
"Details machen Perfektion und Perfektion ist kein Detail" Leonardo da Vinci


Zurück zu "Erneuerbare Energien: Solarstrom"

Wer ist online?

Benutzer, die das durchsuchen forum : Keine registrierten Benutzer und 14-Gäste