Cargill kauft Zelp Cattle Burp Methan Capture Masks!

Allgemeine wissenschaftliche Debatten. Präsentationen neuer Technologien (nicht in direktem Zusammenhang mit erneuerbaren Energien oder Biokraftstoffen oder anderen in anderen Teilsektoren entwickelten Themen) forums).
Avatar de l'utilisateur
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 60331
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 2585

Cargill kauft Zelp Cattle Burp Methan Capture Masks!




von Christophe » 10/06/21, 09:56

Äh ... ich habe den Eindruck, dass 2021 fast jeder Tag seinen neuen 1. April hat ... und wann ist die Analversion?

Die einzig gute Info in diesem Artikel ist die Schlussfolgerung ...

Fangen (und "in CO2 neutralisieren") Methan von Kühen auf, die rülpsen

Vor nicht allzu langer Zeit haben wir einen Bericht des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (UNEP) über mögliche Lösungen zur Bekämpfung von Methan (CH4)-Emissionen vorgelegt. Unter den drei Hauptemissionsquellen ist die Landwirtschaft (40 %) die wichtigste. In diesem Bereich stehen die Emanationen von Rindern an der Spitze, gefolgt von denen aus dem Reisanbau. Blähungen, aber auch das Aufstoßen von Tieren emittiert tatsächlich Methan in die Atmosphäre.

Screenshot 2021-06-10 at 10-13-16 Méthane diese Firma entwickelt Masken um Kuhrülpser zu filtern.png
Screenshot 2021-06-10 at 10-13-16 Méthane diese Firma entwickelt Masken um Kuhrülpser zu filtern.png (823.69 KiB) 661 mal angesehen


Wie Bloomberg in einem Artikel vom 1. Juni 2021 erklärt, will die Firma Cargill ab nächstem Jahr eine Maske auf den Markt bringen, die die Rülpser von Rindern filtern kann. Am Ursprung dieser derzeit in der Testphase befindlichen Masken steht das britische Start-up Zelp for Zero Emissions Livestock Project.

mask-kuh-rülpser-methan-2.png
masque-vache-rots-methan-2.png (87.72 KiB) 677 mal angesehen


Diese solarbetriebenen Masken sind keine einfachen Geräte, sondern echte Filtergeräte. Sie haben die Form eines Geschirrs mit einem Schalldämpfer, der die Nasenlöcher der Tiere bedeckt. Laut dem Start-up ist dieses Filtersystem in der Lage, mehr als die Hälfte des Methans aufzufangen, das Kühe beim Rülpsen ausstoßen.

Eine kurzfristige Lösung

Neben seiner erstaunlichen Natur weist dieses Gerät eine Besonderheit auf, die Fragen aufwerfen könnte. Tatsächlich enthält diese Art von Maske einen Filter, der, sobald er gesättigt ist, eine Kettenreaktion auslöst. Methan wird in CO2 umgewandelt, bevor es an die Umgebungsluft abgegeben wird. Um dies zu begründen, weisen Cargill und Zelp darauf hin, dass die Heizleistung von Methan viel größer ist als die von CO2 (fünfundzwanzigmal mehr!). Es sollte jedoch auch beachtet werden, dass die Lebensdauer von Methan in der Atmosphäre nur zwölf Jahre beträgt, gegenüber etwa einem Jahrhundert für CO2.

Ist der Tausch eines Treibhausgases gegen ein anderes eine echte Lösung? Wenn ein solches Gerät nützlich sein könnte, wäre es nur eine kurzfristige Lösung. In seinem jüngsten Bericht bietet UNEP eine konkretere Vision: Veränderungen in der menschlichen Ernährung vornehmen. Tatsächlich werden durch den geringeren Verzehr von Fleisch und anderen Milchprodukten positive Auswirkungen auf die Methanemissionen von Nutztieren sichtbar und vor allem nachhaltig.


https://sciencepost.fr/methane-cette-so ... es-vaches/
0 x

Avatar de l'utilisateur
Makro
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 4135
Anmeldung: 04/12/08, 14:34
x 347

Re: Cargill kauft Zelp Cattle Burp Methan Capture Masks!




von Makro » 10/06/21, 11:46

Das Beste wäre immer noch, es zu lagern und für das Auto an Guy zu verkaufen .... anstatt es unnötig zu verbrennen ...
2 x
Das einzige, was sicher in die Zukunft. Es ist, dass es möglicherweise die Chance, dass es unseren Erwartungen entspricht ...
Avatar de l'utilisateur
GuyGadeboisTheBack
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 4689
Anmeldung: 10/12/20, 20:52
Ort: 04
x 1084

Re: Cargill kauft Zelp Cattle Burp Methan Capture Masks!




von GuyGadeboisTheBack » 10/06/21, 19:04

Cargill ist Industrie-Horror in seiner ganzen Pracht:
https://stories.mightyearth.org/cargill ... index.html
1 x
"Es ist besser, Ihre Intelligenz für Bullshit zu mobilisieren, als Ihre Bullshit für intelligente Dinge zu mobilisieren. Die schwerwiegendste Krankheit des Gehirns ist das Denken." (J. Rouxel)
"Nein ?" ©
"Die Ursache ist per Definition das Produkt der Wirkung" .... "Am Klima gibt es absolut nichts zu tun" .... "Die Natur ist scheiße". (Exnihiloest, auch bekannt als Blédina)
Avatar de l'utilisateur
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 60331
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 2585

Re: Cargill kauft Zelp Cattle Burp Methan Capture Masks!




von Christophe » 11/06/21, 01:47

Makro schrieb:Das Beste wäre immer noch, es zu lagern und für das Auto an Guy zu verkaufen .... anstatt es unnötig zu verbrennen ...


Für den Kerl seh ich gut... da hat er es nicht eilig... ein Kuh-Roteurs furzende Pferdekutsche!

Der Kuhwagen mit LNG-Recycling im Fahrgastraum (Heizung) oder für einen Turbo auf einer kleinen Wärmekraftmaschine (weil eine Kuh nicht so fleißig ist) .... : Cheesy: : Cheesy: : Cheesy:

Guy Lagaffes Kutsche, was! : Cheesy:
0 x


Zurück zu "Wissenschaft und Technik"

Wer ist online?

Benutzer, die das durchsuchen forum : Keine registrierten Benutzer und 16-Gäste