Transparenz und Interessenkonflikte

Wie um gesund zu bleiben und die Risiken und Auswirkungen auf die Gesundheit und die öffentliche Gesundheit zu verhindern. Berufskrankheit, Industrierisiken (Asbest, Luftverschmutzung, elektromagnetische Wellen ...), Unternehmensrisiko (Stress am Arbeitsplatz, übermäßigen Gebrauch von Drogen ...) und individuellen (Tabak, Alkohol ...).
Avatar de l'utilisateur
thibr
I posted 500 Nachrichten!
I posted 500 Nachrichten!
Beiträge: 578
Anmeldung: 07/01/18, 09:19
x 195

Transparenz und Interessenkonflikte




von thibr » 19/12/20, 17:05


Die Wahrheit über Interessenkonflikte

Es ist sicher, dass mehr Transparenz nicht schaden kann : Wink:
1 x

Avatar de l'utilisateur
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 57625
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 2071

Betreff: Transparenz und Interessenkonflikte




von Christophe » 19/12/20, 23:39

Ich möchte mich nur übergeben ... und Verwandte von Covid-Opfern sollten Waffen ergreifen und einige Beispiele anführen ... um gegen diese Korruption zu kämpfen ...

ABC und izy denken was? : Cheesy:
0 x
ABC2019
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 5522
Anmeldung: 29/12/19, 11:58
x 262

Betreff: Transparenz und Interessenkonflikte




von ABC2019 » 20/12/20, 00:02

dass es noch überzeugender wäre, eine gut durchgeführte Studie über HCQ zu haben, die seine Wirksamkeit zeigt, wenn es existiert ....
0 x
Avatar de l'utilisateur
Obamot
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 14727
Anmeldung: 22/08/09, 22:38
Ort: regio genevesis
x 898

Betreff: Transparenz und Interessenkonflikte




von Obamot » 20/12/20, 00:43

Es ist nicht, weil du sagst “dass es nichts wert wäre"Jedes Mal, wenn ein gültiger herauskommt, ist es nichts wert." Bild Bild

Verstehst du jetzt den großen Unterschied zwischen den Worten:
- „es ist nicht gut gemacht."

Und sag:
- „es gibt, aber das Ergebnis gefällt mir als Lobbyist nicht, weil es nicht die Richtlinien meines Chefs widerspiegelt
1 x
Janic
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 10748
Anmeldung: 29/10/10, 13:27
Ort: Burgund
x 678

Betreff: Transparenz und Interessenkonflikte




von Janic » 20/12/20, 08:10

ABC2019 »20/12/20, 01:02

dass es noch überzeugender wäre, eine gut durchgeführte Studie über HCQ zu haben, die seine Wirksamkeit zeigt, wenn es existiert ....
und hüpfen! oder wie man vom Thema ablenkt, um die eigenen Interessen zu tarnen. Zu dir pedro!
0 x
"Wir machen Wissenschaft mit Fakten, wie ein Haus mit Steinen: Aber eine Ansammlung von Fakten ist nicht mehr eine Wissenschaft als ein Steinhaufen ist ein Haus" Henri Poincaré

ABC2019
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 5522
Anmeldung: 29/12/19, 11:58
x 262

Betreff: Transparenz und Interessenkonflikte




von ABC2019 » 20/12/20, 08:24

Obamot schrieb:Es ist nicht, weil du sagst “dass es nichts wert wäre"Jedes Mal, wenn ein gültiger herauskommt, ist es nichts wert." Bild Bild

Verstehst du jetzt den großen Unterschied zwischen den Worten:
- „es ist nicht gut gemacht."

Und sag:
- „es gibt, aber das Ergebnis gefällt mir als Lobbyist nicht, weil es nicht die Richtlinien meines Chefs widerspiegelt


Natürlich verstehe ich es: Im ersten Fall kann niemand einen angeben, und im zweiten Fall können die Leute einen angeben.

Und mit Menschen meine ich ernsthafte und kompetente Menschen, die ansonsten gezeigt haben, dass sie wissen, was Statistiken sind, die ernsthafte Gespräche führen können, keine inkompetenten Journalisten oder Witze über Dinge. forums Wer weiß nicht einmal, wie hoch die Sterblichkeitsrate ist oder wer an Abhilfemaßnahmen für guten Willen glaubt? und die anfangen, dich zu beleidigen und dich einen Troll und Lobbyisten zu nennen, sobald du die Frage stellst, wo diese Studie verfügbar ist.

Beispiel für den ersten Fall: HCQ, Homöopathie, Karottensaft zum Nachwachsen der Arme ... Wie Sie sagen, ist der Unterschied enorm.
0 x
Janic
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 10748
Anmeldung: 29/10/10, 13:27
Ort: Burgund
x 678

Betreff: Transparenz und Interessenkonflikte




von Janic » 20/12/20, 08:32

Beispiel für den ersten Fall: HCQ, Homöopathie, Karottensaft zum Nachwachsen der Arme ... Wie Sie sagen, ist der Unterschied enorm.
dummes Beispiel, es gibt keine Antworten zu geben, besonders wenn der Einzelne lieber lügt, als sich bei WIRKLICH kompetenten Quellen zu erkundigen
Ich meine ernsthafte und kompetente Leute
willst du nicht trotzdem über dich reden? Was auch immer Ihre Gewohnheit ist! : Cheesy:
oder die an die Heilmittel einer guten Frau glauben;
Wer über Jahrtausende Erfahrung verfügt und angesichts Ihrer rückständigen Wissenschaftlichkeit nicht mithalten kann
und die anfangen, dich zu beleidigen und dich einen Troll und Lobbyisten zu nennen, sobald du die Frage stellst, wo diese Studie verfügbar ist.
dass Sie sich seit Beginn Ihrer Trollage weigern, sie zu untersuchen!
Zuletzt bearbeitet von Janic die 20 / 12 / 20, 08: 42, 2 einmal bearbeitet.
1 x
"Wir machen Wissenschaft mit Fakten, wie ein Haus mit Steinen: Aber eine Ansammlung von Fakten ist nicht mehr eine Wissenschaft als ein Steinhaufen ist ein Haus" Henri Poincaré
ABC2019
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 5522
Anmeldung: 29/12/19, 11:58
x 262

Betreff: Transparenz und Interessenkonflikte




von ABC2019 » 20/12/20, 08:35

Janic schrieb:
Beispiel für den ersten Fall: HCQ, Homöopathie, Karottensaft zum Nachwachsen der Arme ... Wie Sie sagen, ist der Unterschied enorm.
dummes Beispiel, es gibt keine Antworten zu geben, besonders wenn der Einzelne lieber lügt, als sich bei WIRKLICH kompetenten Quellen zu erkundigen

PS;

Bitte bestätigen Sie, dass wir im ersten Fall sind, Janic : Mrgreen: Aber es lohnt sich nicht hinzuzufügen, jeder hat es schon bemerkt, denke ich. Dies ist genau das, was Sie sagen: Es gibt keine Antworten, wenn der Einzelne lieber Lügen erzählt, als sich bei WIRKLICH kompetenten Quellen zu erkundigen.
0 x
Janic
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 10748
Anmeldung: 29/10/10, 13:27
Ort: Burgund
x 678

Betreff: Transparenz und Interessenkonflikte




von Janic » 20/12/20, 08:46

Bitte bestätigen Sie, dass wir im ersten Fall sind, Janic : Mrgreen: Aber es lohnt sich nicht hinzuzufügen, jeder hat es schon bemerkt, denke ich.
und wieder einmal bringt dich deine immense Unbescheidenheit dazu, dich für alle in Frage zu stellen.
Genau das sagen Sie: Es gibt keine Antworten, wenn der Einzelne lieber lügt als sich bei WIRKLICH kompetenten Quellen erkundigt.
Ah, ah, ah! Jeder hatte bemerkt, dass Sie sich geweigert haben, Informationen aus wirklich kompetenten Quellen zu erhalten. elles!
0 x
"Wir machen Wissenschaft mit Fakten, wie ein Haus mit Steinen: Aber eine Ansammlung von Fakten ist nicht mehr eine Wissenschaft als ein Steinhaufen ist ein Haus" Henri Poincaré
ABC2019
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 5522
Anmeldung: 29/12/19, 11:58
x 262

Betreff: Transparenz und Interessenkonflikte




von ABC2019 » 20/12/20, 09:10

Janic schrieb:Ah, ah, ah! Jeder hatte bemerkt, dass Sie sich geweigert haben, Informationen aus wirklich kompetenten Quellen zu erhalten. elles!

Es ist nicht so, dass ich mich weigere, es ist so, dass meine bescheidenen intellektuellen Fähigkeiten mich fürchten lassen, nicht im Voraus richtig zu erkennen, welche Quellen wirklich kompetent sind oder welche nicht, also bin ich gezwungen zu gehen. Sehen Sie sich alle mir angegebenen Quellen an und vergleichen Sie sie anschließend. Deshalb weigere ich mich NIEMALS, die Quellen zu konsultieren, die mir mitgeteilt wurden.

Genau aus diesem Grund frage ich Sie nach Ihren Quellen, damit diese in der Stichprobe dargestellt werden. Und als ich auf Obamot antwortete, gibt es zwei Arten von Menschen: diejenigen, die ihre Quellen angeben, und diejenigen, die sie nicht geben, indem sie stattdessen Menschen beleidigen. Jeder kann dann auswählen, in welche Kategorie er passt, Sie haben Ihre Wahl getroffen, und ich nehme sie auf.
0 x


Zurück zu "Gesundheit und Prävention. Umweltverschmutzung, Ursachen und Auswirkungen von Umweltrisiken "

Wer ist online?

Benutzer, die das durchsuchen forum : ABC2019 und 34 Gäste