Gesundheit und Prävention. Umweltverschmutzung, Ursachen und Auswirkungen von UmweltgefahrenDie Gefahren von allopathy vs Unschädlichkeit der alternativen Heil

Wie um gesund zu bleiben und die Risiken und Auswirkungen auf die Gesundheit und die öffentliche Gesundheit zu verhindern. Berufskrankheit, Industrierisiken (Asbest, Luftverschmutzung, elektromagnetische Wellen ...), Unternehmensrisiko (Stress am Arbeitsplatz, übermäßigen Gebrauch von Drogen ...) und individuellen (Tabak, Alkohol ...).
Janic
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 6439
Anmeldung: 29/10/10, 13:27
Ort: Burgund
x 86

Re: Die Gefahren von allopathy vs Unschädlichkeit der alternativen Heil

Nachricht nicht luvon Janic » 02/06/18, 20:03

Aber es ist voller Geld mit Homöopathie, auf dem Rücken der Gogos, die daran glauben und auch (vorerst) Mitwirkende, die nicht in der Mode des Irrationalen geben. Mit Ratios und Progressionen, die die besten Champions von "Big Pharma" nicht zu beneiden brauchen

Das ist richtig! Boiron folgt der Nachfrage der Bevölkerung. Laut der untenstehenden Website sowie einer IPSOS-Umfrage sind die gelegentlichen oder regelmäßigen Kunden von 18% in 1982 zu 82% in 2010 oder mehr 455% gewechselt. Mit einem faktischen Monopol, aber kein Gesetz verhindert, dass sich Wettbewerb auf dem Markt etabliert und es beginnt.
Jetzt 600 Millionen im Vergleich zu 1000 Milliarden Dies ist nur 0.0006 des Weltmarktes.
Sanofi mit 35 Milliarden E (ohne Tiergesundheit) steht für 85% der weltweit produzierten Impfstoffe für mehr als 5 Milliarden in 2017
https://fr.statista.com/statistiques/50 ... is-sanofi/
http://controverse-homeopathie.e-monsit ... tient.html
Es bleibt insgesamt ziemlich französisch-französisch, es scheint unwahrscheinlich, dass sich Asien, das aus Mangel an Mitteln zufrieden ist, bis es wenig Alternativmedizin gibt, kopfüber in den Gebrauch von Placebo.
Asien, das derzeit vor allem Indien betrifft, steht im Gegenteil bei Studien zu homöopathischen Arzneimitteln an vorderster Front und nimmt sie nicht für Placebos ein, sondern ist ein Standpunkt von BIG PHARMA, der es will ein integrales Monopol aufrecht zu erhalten, indem es seine Konkurrenten durch seine Lügen diskreditiert.

gesundheits zur Verhinderung der Verschmutzung / Homöopathie-Effizienz anerkannte-en-inde-t15067.html
0 x
"Wir tun Wissenschaft mit Fakten, wie ein Haus mit Steinen, sondern eine Ansammlung von Fakten ist nicht mehr eine Wissenschaft als ein Haufen Steine ​​ist ein Haus" Henri Poincaré
"Das Fehlen von Beweisen ist kein Beweis für Abwesenheit" Exnihiloest

GeBE
Éconologue gut!
Éconologue gut!
Beiträge: 233
Anmeldung: 08/08/09, 20:02
x 16

Re: Die Gefahren von allopathy vs Unschädlichkeit der alternativen Heil

Nachricht nicht luvon GeBE » 02/06/18, 23:48

Janic schrieb:Asien, das derzeit vor allem Indien betrifft, steht dagegen im Vordergrund der Studien zu homöopathischen Arzneimitteln

Wo? Wann? Wie? Einige Präzisionen / Quellen können sein ....?
0 x
Janic
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 6439
Anmeldung: 29/10/10, 13:27
Ort: Burgund
x 86

Re: Die Gefahren von allopathy vs Unschädlichkeit der alternativen Heil

Nachricht nicht luvon Janic » 03/06/18, 06:36

Wo? Wann? Wie? Einige Präzisionen / Quellen können sein ....?
wie gezeigt: hier!

gesundheits zur Verhinderung der Verschmutzung / Homöopathie-Effizienz anerkannte-en-inde-t15067-70.html

oder du triffst die Homöopathie in Indien und liest so gut!
Wenn Sie nichts über Homöopathie wissen, hier ist ein kleines Tutorial



wie man Homöopathie versteht
0 x
"Wir tun Wissenschaft mit Fakten, wie ein Haus mit Steinen, sondern eine Ansammlung von Fakten ist nicht mehr eine Wissenschaft als ein Haufen Steine ​​ist ein Haus" Henri Poincaré
"Das Fehlen von Beweisen ist kein Beweis für Abwesenheit" Exnihiloest
Janic
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 6439
Anmeldung: 29/10/10, 13:27
Ort: Burgund
x 86

Re: Die Gefahren von allopathy vs Unschädlichkeit der alternativen Heil

Nachricht nicht luvon Janic » 12/01/19, 10:18

verschoben: Re: OGM Was ist das? Seite 10

Nachricht von janic »12 / 01 / 19, 10: 41
Abgesehen von sehr seltenen unerklärlichen Remissionen wird das Ergebnis dasselbe sein, egal ob Kinder oder Erwachsene: Tod.

Noch Null in der Analyse. Keine Vergebung ist unerklärlich, aber einige können sie nicht analysieren, da sie sich außerhalb ihres Fachgebiets befinden.
Darüber hinaus schreien Menschen, die der Allopathie müde sind oder einfach von der offiziellen Medizin ihrer Notlage ausgesetzt wurden und ihre Lösung außerhalb des Systems gefunden haben, nicht auf dem Dach, da sie nicht von Gehörlosen gehört werden. Und sie sind zu Tausenden, zu Millionen von Menschen auf der Welt, diese Heilungen, die von der allopathischen Medizin nicht erklärt werden.
Was den Tod angeht, sind wir alle sterblich, so dass diese Argumentation dumm ist.
Wenn also ein Arzt eine Therapie durchführt, die die Gesundheit eines stark erkrankten Individuums verbessert, wird dies der Wissenschaft des Arztes und der Wirksamkeit der eingesetzten Therapien zugeschrieben. Wenn sie jedoch außerhalb des Systems praktiziert wird, wird dies zum Gegenteil Es war nur ein Zufall, dass dies dank der zuvor gegebenen Therapien geschehen musste, die nur verzögert wirken (" Wildschweine waren nicht frisch") Alle" Wiederbelebten "eines fehlgeschlagenen Medikaments haben diese gefälschten Reflexionen gehört.
Mit Ihrer Methode können sich Eltern zu sich selbst sagen, sich ein gutes Gewissen zu geben, anstatt zuzugeben, dass der Wissenschaft Grenzen gesetzt sind: "Wir haben alles für ihn getan", dh alles. Diese Illusionsstellungen treten an die Stelle der Vernunft.
A)! Es ist nicht MEINE Methode, da es nur ein Zeugnis ist, das gesammelt und unwissend ist, was praktiziert wurde
B) soll in diesem Beispiel Eltern und Ärzte für unwissend halten die Tatsachen auf beiden Seiten zur Kenntnis genommenzweimal hintereinander, also keine Chance.
C) die Eltern konnten nur Beachten Sie den Unterschied zwischen zwei medizinischen Anwendungen. Der Beamte in Schach, der Inoffizielle bringt eine Verbesserung.
D) die "wir haben alles für ihn getan", in diesem Fall für sie, kamen aus den medizinischen Diensten selbst, da er das Kind an seine Eltern übergeben hat, um dort zu sterben, weil es nicht in der Lage war, es zu heilen, wie für 150.000 andere Opfer der Krebserkrankungen [*]
E) nicht bis zum Ende nachprüfen können, ob diese Verbesserung seit der endgültigen Heilung hätte möglich sein können offizielle Medizin hat das Leben des Kindes besiegt. Also zwischen zwei "Illusionen" wählen Sie die effizienteste und humanste.

[*] Dies ist ein kleiner Tipp, heuchlerisch, um nicht den Tod im Krankenhaus zu zählen, dessen Gründe in der Todesanzeige angegeben werden müssen, aber zu Hause (sofern der Arzt nicht da ist) ehrlich) die Erwähnung der Ursache wird " hörte auf zu atmen", durch das Versagen der Medizin, eine Leukämie zu heilen, also nicht gezählt. Und kommt nicht, um mir das Gegenteil mitzuteilen, seitdem es passiert ist MA Familie. und es ist üblich, Statistiken zu verzerren.
Diese Person betritt das Pariser Krankenhaus, das auf Krebs und Leukämie spezialisiert ist. Ein junger Arzt legt einen Katheter und eine Lupe und die Chemo-Flüssigkeit breitet sich in der Lunge aus. Der Lungenarzt versichert der Familie, dass er die Situation unter Kontrolle hat, und der Onkologe sagt dasselbe, obwohl er in einen sterilen Isolationsraum gebracht wurde. Natürlich stirbt er und die Sterbeurkunde erwähnt in medizinischer Hinsicht, dass Familien nie verstehen: Tod durch Atemstillstand! 8) Keine Erwähnung des Schlittens, der Mangel an medizinischem Wissen über die Situation, nur Aufgehört zu atmen denn er hatte keine Zeit gehabt, endlich an dieser Leukämie zu sterben, obwohl er dafür da war.
Vielleicht, wenn er einen "Scharlatan" gesehen hätte Wer heilt wirklich?er würde noch leben!
0 x
"Wir tun Wissenschaft mit Fakten, wie ein Haus mit Steinen, sondern eine Ansammlung von Fakten ist nicht mehr eine Wissenschaft als ein Haufen Steine ​​ist ein Haus" Henri Poincaré
"Das Fehlen von Beweisen ist kein Beweis für Abwesenheit" Exnihiloest
Janic
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 6439
Anmeldung: 29/10/10, 13:27
Ort: Burgund
x 86

Re: Die Gefahren von allopathy vs Unschädlichkeit der alternativen Heil

Nachricht nicht luvon Janic » 12/01/19, 14:00

ein kleines Extra für Immunisierungsfans:
Von 56 'bis 1h15', Professor Daniel Floret, Vorsitzender des CTV, einem Ausschuss, der verschwunden ist und in dem er ein Experte in der Impfologie wurde, der einzige von der HAS erklärte Sachverständige CTV ersetzen.


Abgesehen davon, dass er viel stammelt, behauptet er zu sein gegen Impfpflichten im Gegensatz zu der HAS, die für ist. Dies wirft die Frage auf: Was ist der Sinn der Experten, INTERNES, wenn niemand ihre Expertise berücksichtigt?
Besorgniserregend ist, dass er nicht in der Lage ist, einfache Fragen zu beantworten und ihn dazu zu bringen, sich hinter einem Impfplan zu verstecken, den er als Hauptberater dieses CTVs anbietet.
Der derzeitige Minister, ein großer Fan von Impfungen (der wie zufällig für die Impfstoffindustrie gearbeitet hat) und Präsident der HAS wurde, überrascht niemanden über ihre autoritäre Entscheidung, da er das Konsultationskomitee zu diesem Thema nicht berücksichtigt hat. wo sich die wenigen (nur 2) Patientenverbände dagegen ausgesprochen hatten. Gibt es Interessenkonflikte dahinter?
0 x
"Wir tun Wissenschaft mit Fakten, wie ein Haus mit Steinen, sondern eine Ansammlung von Fakten ist nicht mehr eine Wissenschaft als ein Haufen Steine ​​ist ein Haus" Henri Poincaré
"Das Fehlen von Beweisen ist kein Beweis für Abwesenheit" Exnihiloest

Janic
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 6439
Anmeldung: 29/10/10, 13:27
Ort: Burgund
x 86

Re: Die Gefahren von allopathy vs Unschädlichkeit der alternativen Heil

Nachricht nicht luvon Janic » 12/01/19, 15:04

Bericht über:
Re: Was ist GVO?
Nachrichtvon Moindreffor »11 / 01 / 19, 16: 42
janic hat geschrieben: Es geht nicht darum zu lieben oder nicht. Ich denke, Sie sind keine Behandlung für die Liebe, aber weil Sie Angst vor dem Sterben haben, was nicht das Gleiche ist und Sie es also glauben, wollen Sie es verzweifelt glauben.

.
da liegst du wieder falsch, ich glaube nicht an meine behandlung weil im Gegensatz zu dir mein wissenschaftliches Gepäck ermöglicht es mir, es zu verstehen und objektiv sein Handeln und seine Wirksamkeit zu analysieren,

Es ist interessant als Reflexion! Wie bestimmen Sie meinen wissenschaftlichen Hintergrund?
Janic hat geschrieben: Sie sind also Arzt oder Biologe?

Ich habe ein zierlich Ich habe bereits gesagt, dass ich lange gesucht habe und dann mehr als 30-Jahre mit derselben Krankheit. Am Ende wissen wir alles über sie, wenn wir Schauspieler sind und nicht nur Schauspieler, wenn wir diese Drogen nehmen ...

Ich bestreite nicht, dass Sie wissen, besser als viele und so auch ich, TA Krankheit. Macht Sie das mit allen anderen kompetent?
Ich bin seit der Literatur 50, popularisiert, medizinische Arbeiten in Bezug auf Gesundheit (nicht Krankheit) und diese Arbeiten sind so dünn wie ein Zigarettenschlauch, weil Ärzte nicht wissen, was es ist, Gesundheit, wie es ist wird gehandhabt, geschützt und anders als mit Standardimpfstoffen (die sie ohnehin mit so wenig Zeit nicht kennen) ist ihr Gepäck fast null.
Zur Anekdote: Ich habe einen meiner Enkelkinder, der gerade einen Bachelor-Abschluss in Biologie absolviert hat und der durch den Unterschied zwischen abstrakten theoretischen Kursen und Feldbiologie gestört wird: und während unserer Diskussionen und Vergleiche Sie haben den Eindruck von zwei verschiedenen Welten wie dem Nordpol und dem Südpol, die alle Eis und starke Kälte gemeinsam haben und sich dennoch auf demselben Planeten befinden. Sicher hat dieses Kind viel gelernt, viel mehr als ich, aber angesichts einer konkreten Situation ist er verloren, seine Klassen sind nutzlos, selbst um einfache Probleme zu lösen.
das Drama ist da!

Ich habe jedoch noch keine Antwort auf die Frage bekommen: Was hätten Sie getan, anstatt die Eltern des kleinen Leukämie-Mädchens?
0 x
"Wir tun Wissenschaft mit Fakten, wie ein Haus mit Steinen, sondern eine Ansammlung von Fakten ist nicht mehr eine Wissenschaft als ein Haufen Steine ​​ist ein Haus" Henri Poincaré
"Das Fehlen von Beweisen ist kein Beweis für Abwesenheit" Exnihiloest
Janic
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 6439
Anmeldung: 29/10/10, 13:27
Ort: Burgund
x 86

Re: Die Gefahren von allopathy vs Unschädlichkeit der alternativen Heil

Nachricht nicht luvon Janic » 12/01/19, 15:49

Darüber hinaus und um fair zu einer anderen persönlichen Anekdote zu sein, die in meinem Buch erwähnt wird, dass ... usw. usw.!

Ich traf eine junge Frau im Haus ihrer Eltern, die weder meine Meinung noch die ihrer Eltern über die Gesundheit und die Bedeutung eines gesunden Lebensstils teilte. Während unseres Gesprächs hätten wir an ein Ping-Pong-Spiel gedacht: Straight Shot, Reverse, Smash. Aufgeregt von der Diskussion und unter dem amüsierten Blick ihrer Eltern ließ ich das Paket los, die große Kavallerie, alles ging vorbei und vor allem die Kritiker der Medizin, mein Lieblingsthema (das habe ich später gelernt studierte Medizin und stand kurz vor der Promotion). Sein Gesicht durchlief verschiedene Ausdrucksformen: septisch, wütend, verblüfft, verärgert, aggressiv (ich habe meinen natürlich nicht gesehen!). Nach einer Stunde oder mehr beendete sie das Gespräch mit einer: " Du denkst, du hältst die Wahrheit Oder so etwas, auf das ich antwortete: " Nicht die Wahrheit, die Erfahrung der gelebten Erfahrung “. Ich hatte während dieses verbalen Feuers gefühlt, dass sie eine Beziehung mit dem medizinischen Beruf haben muss; vielleicht war sie eine Krankenschwester? Wir waren für diese Zeit dort.
Fünfzehn Tage später, dasselbe Szenario. Wieder einmal mit seinen Eltern in ihrer Gegenwart und Rebellion, sind wir auf einen Ritt gegangen. Aber verdächtiger als beim ersten Mal (die Ärzteschaft mag nicht, dass man seinen Beruf kitzelt), bin ich mit mehr Vorsicht und Fingerspitzengefühl vorgegangen, aber meine Schüsse schienen ins Schwarze getroffen zu haben. Am Ende unseres Showdowns teilte sie mir mit, dass sie ihren Doktortitel abschließen würde, und sie beendete unser Gespräch mit einer Herausforderung: " Sie denken so klug, wenn Sie ein Problem lösen, bin ich bereit, meine Position zu überdenken. Und um mir zu erklären, dass sie (.......) hatte, gegen die sie Drogen einnahm, ohne Gefahren, aber nicht sehr effektiv, und sich weigerte, wirksamere, aber auch gefährlichere einzunehmen. " Sie fordern mich auf, die illegale Praxis der Medizin zu praktizieren, ich sage Ihnen, Sie wissen, dass es verboten ist! ".." Ich gebe dir mein Wort, dass es zwischen uns bleiben wird (Wieder sind dies natürlich nicht die exakten Wörter, aber in ihrem Wesen ist es das). Zuhause schaute ich in meine Bücher und erzählte ihm von meiner Recherche :( von der Blume von .....), einen Liter pro Tag, den Sie an 8-Tagen einnehmen können.
Fünfzehn Tage später, neues Treffen. Die Tigerin hatte sich in eine schnurrende Katze verwandelt (schönes Bild, nein?) Und sie erklärte mir, dass sie Kräutertees hasst und sie nicht mehr als einen Tag ertragen konnte, wenn sie diese berüchtigte Brühe nahm. "Na und? "..." Also seitdem nichts und es ist 15 Tage und es ist nicht wieder da! "..." Schreie nicht zu früh den Sieg “. Tatsächlich sind die Monate jedoch vergangen und das (....) ist nicht wieder aufgetaucht, weil es mit einer Reform der Lebensmittel einherging. Diese Reform hätte an sich (.....) über einen längeren Zeitraum hinweg aufgehoben.
Aber warte, es hört dort nicht auf. Sie hatte ihr Medizinstudium vorübergehend unterbrochen, weil sie ein kleines Mädchen geboren hatte, um sich um sie zu kümmern. Dieses Baby stellte jedoch Probleme dar; Er mied das Essen, hatte unruhigen Schlaf und war voll von Hautnoppen (einige Anzeichen von Vergiftung). Erste Reaktion: "Was gibst du ihm zu essen? "
"Nein, keine Frage, ich gebe das Beste! "
"Ah! Es muss also nicht berühmt sein! Kann ich sehen, was Sie ihm geben? "
Sie zeigt mir die Milchschachtel. Was für eine Kirchturmjagd zu einem Fohlen, das sich noch im Mutterleib befindet.
« Das ist richtig, es ist viel zu reich, Sie überladen Ihr Kind. Gib dieses Produkt auf. "
"Oh nein! Ich möchte ein Meerschweinchen sein, aber nicht mein Baby. "
"Ganz und gar nicht, Madame, die Natur rau nicht auf. Lassen Sie Ihr Kind eine Wahl treffen, anstatt ihm etwas aufzuzwingen, das ihm offensichtlich nicht passt. Bieten Sie ihm eine Flasche mit (.......), die Sie für sich selbst verwenden, und wechseln Sie mit Ihrem üblichen Produkt ab, und Sie werden sehen, was es gibt! "
15 Tage später wieder zurück. Baby voll, keine Pickel mehr, vollständiger und erholsamer Schlaf, Appetit gefunden
Also, gnädige Frau, was ist passiert? "
"Nun! Als ich ihr ihre gewohnte Flasche präsentierte, mied sie ihn wie üblich; also machte ich eine andere mit (....), und sie schluckte es gierig. Als nächstes die Flasche mit der alten Weigerung, mit der neuen, schluckte sie in einem Zug. Seitdem gebe ich ihm nur noch diese und sie schluckt alle ihre Flaschen. Sie schläft gut, weint nicht mehr, hat keine Pickel und ist nicht mehr verstopft. (Hier wieder die Wichtigkeit des Instinkts, diesmal beim Kind)

Sie hat ihr Diplom erfolgreich bestanden, also habe ich zwei Leuten mit Schmerzen erlaubt, besser zu werden!

Wie ich von hier aus die kommenden Proteste sehe: "Es ist nur gut für die Dinge, aber angesichts echter Krankheiten wie Krebs würde es nicht funktionieren"Im Gegenteil, es gibt keine wirklichen Krankheiten oder falsche Krankheiten, es gibt Krankheit oder nicht, der Grad der Schwerkraft wird nur kultureller Natur angenommen, nicht biologischer Natur." Das Lernen von Gesundheit beginnt mit dem Loslassen von Gesundheit Angst ist in die Gesellschaft eingebettet. Und Angst ist die schlimmste Krankheit, die der Mensch von früher Kindheit an verursacht hat, weil er die Immunmechanismen blockiert. Selbstvertrauen macht diese Mechanismen frei, aber es ist ein langwieriges Lernen schwierig, was einige abweist, aber es ist ihre Wahl, natürlich fördert dieses Vertrauen die Rückkehr zu Mechanismen, die näher an dem liegen, was unser Körper, unser Verstand, ausdrücken kann, indem er uns von dem befreit, was ihn belastet, der Überlastung, dem "und es wird nicht in Büchern oder auf der Bank einer Universität gelernt, sondern im wirklichen Leben durch sukzessives und progressives Experimentieren im Rhythmus der Zeit und nicht mit demjenigen, der schnell gehen will. immer zu schnell dort von einer Schule der Geduld, die verschwindet.
0 x
"Wir tun Wissenschaft mit Fakten, wie ein Haus mit Steinen, sondern eine Ansammlung von Fakten ist nicht mehr eine Wissenschaft als ein Haufen Steine ​​ist ein Haus" Henri Poincaré
"Das Fehlen von Beweisen ist kein Beweis für Abwesenheit" Exnihiloest




  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Ansichten
    letzten Beitrag

Zurück zu "Gesundheit und Prävention. Umweltverschmutzung, Ursachen und Auswirkungen von Umweltrisiken "

Wer ist online?

Benutzer, die das durchsuchen forum : Keine registrierten Benutzer und 1-Gast