Covid-Impfstoffe: Wie wirksam? Varianten, Dauer der Immunität, Wirksamkeit bei Kontamination und bei schweren Fällen?

Wie um gesund zu bleiben und die Risiken und Auswirkungen auf die Gesundheit und die öffentliche Gesundheit zu verhindern. Berufskrankheit, Industrierisiken (Asbest, Luftverschmutzung, elektromagnetische Wellen ...), Unternehmensrisiko (Stress am Arbeitsplatz, übermäßigen Gebrauch von Drogen ...) und individuellen (Tabak, Alkohol ...).
Avatar de l'utilisateur
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 62217
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 3430

Covid-Impfstoffe: Wie wirksam? Varianten, Dauer der Immunität, Wirksamkeit bei Kontamination und bei schweren Fällen?




von Christophe » 24/06/21, 00:27

Alles steht im Titel ... meine Kristallkugel sagt eine bevorstehende Wende vieler pro vax voraus ... die vom Rückgang der Impfstoffwirksamkeit desillusioniert sein werden!

06/07/21 INFO-ALARM !!

Die tatsächliche Impfstoffwirksamkeit wäre (beim Ausgangsstamm) aufgrund neuerer Varianten, insbesondere des Deltas, nicht so versprochen, dass es 64 bis 65% auf die Kontamination mit dem Delta betragen würde!

Zusammenfassung unten.
Alles ist offiziell bezogen.

Details zu den neuen Varianten laut offiziellem UK-Dokument Ende Juni 2021: sante-Umweltverschmutzung-Prävention / Covid-Mutationen-et-Varianten-sars-cov2-evolution-immunite-Behandlungen-Impfstoffe-t16725-260.html # p453709



64% (Wirkungsgrad gegen Kontamination bei der Delta-Variante) das sind die "offiziellen" Zahlen in Israel seit gestern, 5. Juli 2021 ...

Durch Berechnung und Analyse offizieller Zahlen stellen wir fest: 65% in Großbritannien. Quelle: sante-umweltschutzprävention / 40-positive-covid-impfstoffe-in-israel-zu-einem-schurkenhaften-umkehrung-von-pro-vax-t16908-250.html # p453989

Israel ist hauptsächlich Pfizer ... und UK AstraZeneca ...


Offizielle Pressemitteilung in Israel:

https://www.timesofisrael.com/ministry- ... lta-cases/

Neue Zahlen des Gesundheitsministeriums, die von der Nachrichtenseite Ynet gemeldet wurden, zeigten, dass Im vergangenen Monat war der Impfstoff, der für fast alle geimpften Israelis verwendet wurde, nur zu 64 Prozent wirksam bei der Vorbeugung einer Coronavirus-Infektion.


Das israelische Gesundheitsministerium sagte, es gehe jetzt davon aus, dass der Impfstoff nur zu 64 % bei der Vorbeugung symptomatischer Infektionen wirksam sei, verglichen mit der Wirksamkeitsrate von rund 95 % in klinischen Studien im Jahr 2020. , sagte er in einer auf Twitter veröffentlichten Erklärung. Der Impfstoff ist nach wie vor zu 93% wirksam bei der Verhinderung von Krankenhausaufenthalten und Todesfällen, sagte das Ministerium. Experten haben wiederholt vor der Notwendigkeit gewarnt, mindestens 70 % der Weltbevölkerung zu impfen, um das Auftreten neuer Varianten zu verhindern, die sich als resistent gegen bestehende Impfstoffe erweisen könnten.

https://www.fr24news.com/fr/a/2021/07/i ... ement.html



Der CEO von MODERNA kündigt weitere 1 bis 2 Jahre Pandemie mit Variantenzyklen an:





Lesen Sie diese Regierungsnachrichten von Anfang Juli 2021 zu Varianten: sante-Umweltverschmutzung-Prävention / Covid-Mutationen-et-Varianten-sars-cov2-evolution-immunite-Behandlungen-Impfstoffe-t16725-260.html # p453698

Wenn ich pro vax sage, dann auf allen sozialpädagogischen Ebenen ... Von Axel Kahn über den Journalisten, der seine Quellen nicht überprüft und Propaganda macht, bis zum Teenager, der in aller Unschuld experimentelle Scheiße unter Umgehung des opportunistischen Hochtöners injiziert wird , Facebooker und Youtuber und lecken Geld und System (einige werden hübsch und diskret für Propaganda bezahlt)!

Vergessen wir natürlich nicht und vor allem unsere lieben Politiker, die in 6 Monaten behaupten werden, "dass sie es nicht wissen konnten" ... : Schock: : Schock: : Schock:

Das Schlimmste in dieser Tonne werden die Umkehrungen von Jacken sein, die wir in den kommenden Wochen haben werden... wer setzt mit mir 1 BTC? : Mrgreen: : Mrgreen: : Mrgreen:

Oder nein nein nein, ich bevorzuge ein oder 2 Orval, es ist greifbarer und ich bin nicht käuflich ...

Dieses Thema folgt dieser unglücklichen Nachricht (vorhergesagt auf diesem forum vor ein paar Monaten...) : Prävention von Gesundheitsverschmutzung / Covid-19-Liste-von-wirksamen-Impfstoffen-t16510-2890.html # p451928

Robob schrieb: https://www.i24news.tv/fr/actu/israel/1 ... e-la-sante

Israel: "40% der Neuinfizierten sind geimpft" (ehemaliger Generaldirektor des Gesundheitsministeriums)

https://www.i24news.tv/fr/actu/israel/1 ... ion-en-24h

Coronavirus: Israel verzeichnet zum ersten Mal seit zwei Monaten mehr als 100 neue Kontaminationsfälle innerhalb von 24 Stunden


Bearbeiten Sie zusätzlich, hier sind die Kurven:

Bild

Die grafische Auflösung, 60% geimpft und 40% positiv geimpft, ergibt eine echte Impfstoffwirksamkeit von weniger als 55% ... weit entfernt von den falschen Versprechungen von Pfizer und Cie ...

Bild

Quelle: sante-umweltschutzprävention / 40-positive-covid-impfstoffe-in-israel-zu-einem-schurkenhaften-umkehrung-von-pro-vax-t16908-20.html # p453002





Analyse seit: https://ourworldindata.org/coronavirus

Ergänzung bearbeiten: genauere Kurve

Bild
2 x

Avatar de l'utilisateur
izentrop
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 8442
Anmeldung: 17/03/14, 23:42
Ort: picardie
x 681
Kontakt:

Re: 40% der positiven Covid-Impfungen in Israel: Auf dem Weg zu einer schurkischen Kehrtwende von pro vax?




von izentrop » 24/06/21, 01:45

Achten Sie auf die Rückkehr der Kurbel : Mrgreen:
0 x
"Details machen Perfektion und Perfektion ist kein Detail" Leonardo da Vinci
Janic
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 14247
Anmeldung: 29/10/10, 13:27
Ort: Burgund
x 1289

Re: 40% der positiven Covid-Impfungen in Israel: Auf dem Weg zu einer schurkischen Kehrtwende von pro vax?




von Janic » 24/06/21, 08:08

izentrop „24 / 06 / 21, 01: 45
Achten Sie auf die Rückkehr der Kurbel
die zizi, die zu beginn des 20. jahrhunderts blockiert blieb, für alle anderen nicht überraschend! Es ist kein Ausrutscher, es ist die Verkörperung von Gaston la Gaffe!
0 x
"Wir machen Wissenschaft mit Fakten, wie ein Haus mit Steinen: Aber eine Ansammlung von Fakten ist nicht mehr eine Wissenschaft als ein Steinhaufen ist ein Haus" Henri Poincaré
EnerCh
I posted 500 Nachrichten!
I posted 500 Nachrichten!
Beiträge: 725
Anmeldung: 06/02/17, 15:25
x 253

Re: 40% der positiven Covid-Impfungen in Israel: Auf dem Weg zu einer schurkischen Kehrtwende von pro vax?




von EnerCh » 24/06/21, 17:46

Ich habe hier den Text eines Kommentars zu diesem Artikel eingefügt:
im Gegenteil, diese Zahlen zeigen eine viermal höhere Wahrscheinlichkeit, dass sich Ungeimpfte mit dem Virus infizieren. Betrachten wir zum Beispiel eine Bevölkerung von 4 Personen (darunter 1000 geimpfte und 700 ungeimpft) und 300 positiv für die Delta-Variante (100 geimpft und 40 ungeimpft), ist die Wahrscheinlichkeit positiv für: - eine geimpfte Person ist 60/40 = 700 - eine ungeimpfte 0.05/60 = 300 oder 0.2 mal mehr Außerdem wird nichts über die Symptome / schwere Formen bei geimpften vs ungeimpften gesagt


Es macht einfach Sinn. Wenn 100 % der Bevölkerung geimpft wären, wären 100 % der Fälle bei geimpften Personen.
1 x

Avatar de l'utilisateur
GuyGadeboisTheBack
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 6373
Anmeldung: 10/12/20, 20:52
Ort: 04
x 1704

Re: 40% der positiven Covid-Impfungen in Israel: Auf dem Weg zu einer schurkischen Kehrtwende von pro vax?




von GuyGadeboisTheBack » 24/06/21, 18:13

Es ist schön wie ABC und ungeprüft, nicht überprüfbar. Also unzuverlässig.
0 x
"Es ist besser, Ihre Intelligenz für Bullshit zu mobilisieren, als Ihre Bullshit für intelligente Dinge zu mobilisieren. Die schwerwiegendste Krankheit des Gehirns ist das Denken." (J. Rouxel)
"Nein ?" ©
"Die Ursache ist per Definition das Produkt der Wirkung" .... "Am Klima gibt es absolut nichts zu tun" .... "Die Natur ist scheiße". (Exnihiloest, auch bekannt als Blédina)
sicetaitsimple
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 6145
Anmeldung: 31/10/16, 18:51
Ort: Basse-Normandie
x 889

Re: 40% der positiven Covid-Impfungen in Israel: Auf dem Weg zu einer schurkischen Kehrtwende von pro vax?




von sicetaitsimple » 24/06/21, 19:14

GuyGadeboisLeRetour schrieb:Es ist schön wie ABC und ungeprüft, nicht überprüfbar. Also unzuverlässig.


Wenn die von Christophe zitierten Originalzahlen zuverlässig sind (100 Fälle, davon 40 Geimpfte), sind sie angesichts des Anteils der Geimpften und der Bevölkerung in Israel absolut zuverlässig. Sie können selbst rechnen.
0 x
ABC2019
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 10064
Anmeldung: 29/12/19, 11:58
x 508

Re: 40% der positiven Covid-Impfungen in Israel: Auf dem Weg zu einer schurkischen Kehrtwende von pro vax?




von ABC2019 » 24/06/21, 19:30

sicetaitsimple schrieb:Sie können selbst rechnen.

Das Problem liegt hier... : Lol:
0 x
In den Augen eines Narren für einen Idioten zu gelten, ist ein Gourmet-Genuss. (Georges COURTELINE)
Janic
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 14247
Anmeldung: 29/10/10, 13:27
Ort: Burgund
x 1289

Re: 40% der positiven Covid-Impfungen in Israel: Auf dem Weg zu einer schurkischen Kehrtwende von pro vax?




von Janic » 24/06/21, 19:44

GuyGadeboisLeRetour »24, 06:21 Uhr

Es ist schön wie ABC und ungeprüft, nicht überprüfbar. Also unzuverlässig.
tatsächlich ist der Autor dieser "intellektuellen" Phantasie (sic) in einer abstrakten und orientierten Annahme, das zu beweisen, was er demonstrieren will, während andere Figuren hätten gegeben werden können, um das Gegenteil zu demonstrieren; also müll!
0 x
"Wir machen Wissenschaft mit Fakten, wie ein Haus mit Steinen: Aber eine Ansammlung von Fakten ist nicht mehr eine Wissenschaft als ein Steinhaufen ist ein Haus" Henri Poincaré
Avatar de l'utilisateur
Exnihiloest
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 3981
Anmeldung: 21/04/15, 17:57
x 288

Re: 40% der positiven Covid-Impfungen in Israel: Auf dem Weg zu einer schurkischen Kehrtwende von pro vax?




von Exnihiloest » 24/06/21, 23:07

Christophe schrieb:...
https://www.i24news.tv/fr/actu/israel/1 ... ion-en-24h

Coronavirus: Israel verzeichnet zum ersten Mal seit zwei Monaten mehr als 100 neue Kontaminationsfälle innerhalb von 24 Stunden


"Bei 125 durchgeführten Screening-Tests wurden 49.044 Fälle einer Coronavirus-Kontamination erfasst, dh eine Verunreinigungsrate von 0,3%, die extrem niedrig bleibt."

Es scheint perfekt mit der für Pfizer angekündigten Wirksamkeit kompatibel zu sein.
0 x


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Ansichten
    letzten Beitrag

Zurück zu "Gesundheit und Prävention. Umweltverschmutzung, Ursachen und Auswirkungen von Umweltrisiken "

Wer ist online?

Benutzer, die das durchsuchen forum : Janic und 29 Gäste