Grant spiro pell: Rauch im Pelletbehälter meines Pelletkessels?

Und wenn sie zu reparieren, anstatt zu werfen und zu ändern? Entdecken Sie das Vergnügen der Arbeiten selbst aus. Wie ein Problem zu diagnostizieren oder Ersatzteile finden? Reparatur selbst Möglichkeit, Geld im Allgemeinen zu retten!
Almawla
Ich entdeckte econologic
Ich entdeckte econologic
Beiträge: 2
Anmeldung: 03/01/22, 17:30

Grant spiro pell: Rauch im Pelletbehälter meines Pelletkessels?




von Almawla » 03/01/22, 17:42

Guten Tag,
Dieses Jahr habe ich meinen Holzkessel gegen einen Pelletkessel ausgetauscht, da ich keinen Platz für ein Silo hatte, habe ich einen Tank von etwa 200 kg neben meinem Kessel, ich hatte 2 bis 3 Probleme mit der Zündung, aber was mich am meisten erschreckte, ist, dass gerade Rauch kam aus dem Pelletstank !!!! Ist das normal ??? Ist es gefährlich ?? Kann das Granulat Feuer fangen?
Merci pour vos réponses.
0 x

Avatar de l'utilisateur
GuyGadeboisTheBack
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 9183
Anmeldung: 10/12/20, 20:52
Ort: 04
x 2593

Re: Rauch im Pelletbehälter.




von GuyGadeboisTheBack » 03/01/22, 18:55

Stellen Sie das Silo neben den Kessel der "guten Idee". Sie haben Ihre Antwort.
0 x
"Es ist besser, Ihre Intelligenz für Bullshit zu mobilisieren, als Ihre Bullshit für intelligente Dinge zu mobilisieren. Die schwerwiegendste Krankheit des Gehirns ist das Denken." (J. Rouxel)
"Nein ?" ©
"Die Ursache ist per Definition das Produkt der Wirkung" .... "Am Klima gibt es absolut nichts zu tun" .... "Die Natur ist scheiße". (Exnihiloest, auch bekannt als Blédina)
Ahmed
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 10607
Anmeldung: 25/02/08, 18:54
Ort: Burgund
x 1558

Re: Rauch im Pelletbehälter.




von Ahmed » 03/01/22, 19:24

Normalerweise trennt ein Ventilsystem den Pelletvorrat vom brennenden Teil. Ist dies nicht der Fall, was aufgrund eines Gasdurchtritts wahrscheinlich ist, muss dieser Tank zumindest dringend luftdicht gemacht werden.
Es ist schwierig, ohne weitere Details eine wirklich relevante Korrekturdiagnose zu stellen.
0 x
"Glaube vor allem nicht, was ich dir sage."
Avatar de l'utilisateur
GuyGadeboisTheBack
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 9183
Anmeldung: 10/12/20, 20:52
Ort: 04
x 2593

Re: Rauch im Pelletbehälter.




von GuyGadeboisTheBack » 03/01/22, 19:26

Ein Foto zum Beispiel ...
0 x
"Es ist besser, Ihre Intelligenz für Bullshit zu mobilisieren, als Ihre Bullshit für intelligente Dinge zu mobilisieren. Die schwerwiegendste Krankheit des Gehirns ist das Denken." (J. Rouxel)
"Nein ?" ©
"Die Ursache ist per Definition das Produkt der Wirkung" .... "Am Klima gibt es absolut nichts zu tun" .... "Die Natur ist scheiße". (Exnihiloest, auch bekannt als Blédina)
Almawla
Ich entdeckte econologic
Ich entdeckte econologic
Beiträge: 2
Anmeldung: 03/01/22, 17:30

Re: Rauch im Pelletbehälter.




von Almawla » 03/01/22, 19:31

535-x343-spira-pell-conde.jpg
535-x343-spira-pell-conde.jpg (18.39 KiB) 412 mal angesehen
Guten Abend und vielen Dank für Ihre Antwort, dies ist ein Grant Spiro Pell Boiler
0 x

Avatar de l'utilisateur
GuyGadeboisTheBack
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 9183
Anmeldung: 10/12/20, 20:52
Ort: 04
x 2593

Re: Rauch im Pelletbehälter.




von GuyGadeboisTheBack » 03/01/22, 19:36

Ein Foto Ihrer Installation, nicht der Katalog.
1 x
"Es ist besser, Ihre Intelligenz für Bullshit zu mobilisieren, als Ihre Bullshit für intelligente Dinge zu mobilisieren. Die schwerwiegendste Krankheit des Gehirns ist das Denken." (J. Rouxel)
"Nein ?" ©
"Die Ursache ist per Definition das Produkt der Wirkung" .... "Am Klima gibt es absolut nichts zu tun" .... "Die Natur ist scheiße". (Exnihiloest, auch bekannt als Blédina)
Avatar de l'utilisateur
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 65738
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 4941

Re: Rauch im Pelletbehälter.




von Christophe » 04/01/22, 11:16

GuyGadeboisLeRetour schrieb:Stellen Sie das Silo neben den Kessel der "guten Idee". Sie haben Ihre Antwort.


Nein, das ist nicht das Problem, es wird sogar von vielen Herstellern empfohlen, einen fahrbaren Trichter in der Nähe des Kessels (1 oder 2 m3) zu haben, wenn Sie kein "hartes" Silo haben können ...
0 x
Avatar de l'utilisateur
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 65738
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 4941

Re: Rauch im Pelletbehälter.




von Christophe » 04/01/22, 11:20

Ahmed hat geschrieben:Normalerweise trennt ein Ventilsystem den Pelletvorrat vom brennenden Teil. Ist dies nicht der Fall, was aufgrund eines Gasdurchtritts wahrscheinlich ist, muss dieser Tank zumindest dringend luftdicht gemacht werden.
Es ist schwierig, ohne weitere Details eine wirklich relevante Korrekturdiagnose zu stellen.


Es ist der Wurm, der diese Rolle des Ventils spielt ...

Ein Kessel ist wie ein Pelletofen, er arbeitet in Depressionen! Also technisch außer einem großen Defekt (und damit sicherheitstechnisch) ist eine Rauchentwicklung im Silo unmöglich!

Meiner Meinung nach kommt der Rauch nicht aus dem Kessel, sondern kann ein Pellet von schlechter Qualität sein (oder das die Feuchtigkeit aufgenommen hätte) und das anfangen würde zu gären und zu erhitzen? Ein Kompost raucht ....

Wie riecht der Rauch?
0 x
Ahmed
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 10607
Anmeldung: 25/02/08, 18:54
Ort: Burgund
x 1558

Re: Grant Spiro pell: Rauch im Pelletbehälter meines Pelletkessels?




von Ahmed » 04/01/22, 12:24

Ja, die endlose Schnecke, aber vor allem die Umkehrung der Richtung der Zuführrohre und der Fall durch die Schwerkraft, der eine Unterbrechung des physischen Kontakts zwischen dem vor- und nachgelagerten Granulat einführt.
An die Gärungshypothese glaube ich nicht, weil das Granulat zu trocken ist, um es zuzulassen und im "Brei" wäre, wenn dies nicht der Fall wäre... Vielleicht gibt es ein Problem mit dem Füllstand der Silodeckeldichtung?
0 x
"Glaube vor allem nicht, was ich dir sage."
Avatar de l'utilisateur
GuyGadeboisTheBack
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 9183
Anmeldung: 10/12/20, 20:52
Ort: 04
x 2593

Re: Rauch im Pelletbehälter.




von GuyGadeboisTheBack » 04/01/22, 13:02

Christophe schrieb:
GuyGadeboisLeRetour schrieb:Stellen Sie das Silo neben den Kessel der "guten Idee". Sie haben Ihre Antwort.


Nein, das ist nicht das Problem, es wird sogar von vielen Herstellern empfohlen, einen fahrbaren Trichter in der Nähe des Kessels (1 oder 2 m3) zu haben, wenn Sie kein "hartes" Silo haben können ...

Muss sehen, wie es zusammengeschustert war.
0 x
"Es ist besser, Ihre Intelligenz für Bullshit zu mobilisieren, als Ihre Bullshit für intelligente Dinge zu mobilisieren. Die schwerwiegendste Krankheit des Gehirns ist das Denken." (J. Rouxel)
"Nein ?" ©
"Die Ursache ist per Definition das Produkt der Wirkung" .... "Am Klima gibt es absolut nichts zu tun" .... "Die Natur ist scheiße". (Exnihiloest, auch bekannt als Blédina)


Zurück zu "Ausfall, Fehlersuche und Reparatur: selbst zu reparieren? "

Wer ist online?

Benutzer, die das durchsuchen forum : Keine registrierten Benutzer und 7-Gäste