Neue Verkehrs: Innovationen, Motoren, Umweltverschmutzung, Technologien, Strategien, Organisation ...Vergleichsbatterie VS Wasserstoff (Brennstoffzelle) VS Biokraftstoff BtL (Verbrennung)

Transport und neue Transport: Energie, Umweltverschmutzung, Motor Innovationen, Konzeptauto, Hybridfahrzeuge, Prototypen, Umweltschutz, Emissionsstandards, Steuer. nicht einzelnen Verkehrsträger: Transport, Organisation, Haring oder Carpooling. Transport ohne oder mit weniger Öl.
Avatar de l'utilisateur
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 51833
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 1084

Vergleichsbatterie VS Wasserstoff (Brennstoffzelle) VS Biokraftstoff BtL (Verbrennung)

Nachricht nicht luvon Christophe » 02/02/20, 09:43

Eine zusammenfassende Tabelle, die vergleicht, gut am Steuer, 3 Energiespeichertechnologien aus erneuerbaren Energien:
    Herkömmliche Lade- / Entladebatterie
    Brennstoffzelle über Wasserstoff
    Biokraftstoff (BtL) in einer Wärmekraftmaschine

Schade, zur Information, es fehlt Öl (was UPSTREAM den Brunnen gekostet hat ...), aber auch Brennstoffzellen mit integriertem Reformer, aber auch CO2 (vor allem grau) ...

Batterie_VS_H2_VS_Biocarburant.jpg
Batterie_VS_H2_VS_Biocarburant.jpg (146.43 KiB) 562-mal aufgerufen
0 x
Ce forum hat dir geholfen Hilf ihm auch damit er weiterhin anderen helfen kann - Veröffentlichen Sie einen Artikel über Wirtschaft und Google News

moinsdewatt
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 4387
Anmeldung: 28/09/09, 17:35
Ort: Isére
x 442

Betreff: Vergleichsbatterie VS Wasserstoff (Brennstoffzelle) VS Biokraftstoff BtL (Verbrennung)

Nachricht nicht luvon moinsdewatt » 02/02/20, 11:17

Batterien haben also eine königliche Zukunft vor sich, oder?
0 x
Avatar de l'utilisateur
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 51833
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 1084

Betreff: Vergleichsbatterie VS Wasserstoff (Brennstoffzelle) VS Biokraftstoff BtL (Verbrennung)

Nachricht nicht luvon Christophe » 02/02/20, 11:44

Wenn wir nur die Leistung der Speicherkette betrachten, ja ... aber die Realität ist nicht so einfach, wie wir wollen (und wissen), um eine kohärente Analyse durchzuführen!

Zu Beginn sind die Kosten pro gespeicherter kWh nicht in dieser Tabelle aufgeführt (wir können sie aber leicht an anderer Stelle finden ...)

Wie ich schon lange sagte: Die Rendite bei der Nutzung erneuerbarer Energien ist niedriger als bei fossilen Brennstoffen, da die Energiequelle kostenlos ist. Diese Ausbeute muss jedoch an die Prozesskosten (Installation und Wartung) geknüpft sein!

Ein niedriger Ertrag, der mit geringen Kosten für die "Gewinnung" erneuerbarer Energie verbunden ist, ist nicht problematisch, da das erneuerbare Potenzial enorm ist und die Bedürfnisse der Menschheit bei weitem übertrifft!

Schließlich ermöglicht eine solche preisreduzierte Speicherung erneuerbarer Energien, ihre Hauptschwäche zu beheben: Unterbrechung ... und damit letztendlich ihre Rentabilität zu verbessern ...
0 x
Ce forum hat dir geholfen Hilf ihm auch damit er weiterhin anderen helfen kann - Veröffentlichen Sie einen Artikel über Wirtschaft und Google News
Janic
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 9319
Anmeldung: 29/10/10, 13:27
Ort: Burgund
x 177

Betreff: Vergleichsbatterie VS Wasserstoff (Brennstoffzelle) VS Biokraftstoff BtL (Verbrennung)

Nachricht nicht luvon Janic » 02/02/20, 16:15

Schließlich ermöglicht eine solche preisreduzierte Speicherung erneuerbarer Energien, ihre Hauptschwäche zu beheben: Unterbrechung ... und damit letztendlich ihre Rentabilität zu verbessern ...
nur dass genau diese lagerung das problem ist. Es ist ein bisschen so, als würde man Autos bauen, ohne Straßen zu haben.
0 x
"Wir machen Wissenschaft mit Fakten, wie ein Haus mit Steinen: Aber eine Ansammlung von Fakten ist nicht mehr eine Wissenschaft als ein Steinhaufen ist ein Haus" Henri Poincaré
Avatar de l'utilisateur
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 51833
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 1084

Betreff: Vergleichsbatterie VS Wasserstoff (Brennstoffzelle) VS Biokraftstoff BtL (Verbrennung)

Nachricht nicht luvon Christophe » 02/02/20, 16:40

Janic schrieb:
Schließlich ermöglicht eine solche preisreduzierte Speicherung erneuerbarer Energien, ihre Hauptschwäche zu beheben: Unterbrechung ... und damit letztendlich ihre Rentabilität zu verbessern ...
nur dass genau diese lagerung das problem ist. Es ist ein bisschen so, als würde man Autos bauen, ohne Straßen zu haben.


Bestrafung: Lies meine vorherige Nachricht dreimal durch und formuliere sie neu ... : Cheesy:
0 x
Ce forum hat dir geholfen Hilf ihm auch damit er weiterhin anderen helfen kann - Veröffentlichen Sie einen Artikel über Wirtschaft und Google News

Ahmed
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 8647
Anmeldung: 25/02/08, 18:54
Ort: Burgund
x 797

Betreff: Vergleichsbatterie VS Wasserstoff (Brennstoffzelle) VS Biokraftstoff BtL (Verbrennung)

Nachricht nicht luvon Ahmed » 02/02/20, 18:26

Bei der Gefahr, dass Sie Ihre "vorherige Nachricht" dreimal kopieren müssen, finde ich einige seltsame Dinge darin:
Die Rendite bei der Nutzung erneuerbarer Energien ist weniger wichtig als bei fossilen Brennstoffen, da die Energiequelle frei ist.
Ich habe naiv geglaubt, dass Öl, Gas oder Kohle auch frei sind, da niemand sie macht ...? Dann sind die Kosten für die Gewinnung erneuerbarer Energie nicht so gering, wie es scheint ...
Vielleicht ist es ein unangenehmer Ausdruck, der nicht dem entspricht, was ich verstehen kann ...
0 x
"Glauben Sie nicht, vor allem, was ich dir sagen."
Avatar de l'utilisateur
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 51833
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 1084

Betreff: Vergleichsbatterie VS Wasserstoff (Brennstoffzelle) VS Biokraftstoff BtL (Verbrennung)

Nachricht nicht luvon Christophe » 02/02/20, 18:52

Ahmed hat geschrieben:Ich habe naiv geglaubt, dass Öl, Gas oder Kohle auch frei sind, da niemand sie macht ...?


Du glaubst meinem Sohn nicht!

0 x
Ce forum hat dir geholfen Hilf ihm auch damit er weiterhin anderen helfen kann - Veröffentlichen Sie einen Artikel über Wirtschaft und Google News
Avatar de l'utilisateur
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 51833
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 1084

Betreff: Vergleichsbatterie VS Wasserstoff (Brennstoffzelle) VS Biokraftstoff BtL (Verbrennung)

Nachricht nicht luvon Christophe » 02/02/20, 18:54

Ahmed hat geschrieben:Dann sind die Kosten für die Gewinnung erneuerbarer Energie nicht so gering, wie es scheint ...


Habe ich das gesagt? Ich habe einfach gesagt, dass es besser ist, erneuerbare Energie mit einem geringeren Ertrag und niedrigen Kosten zu speichern als einen hohen Ertrag mit hohen Kosten ...

Das ist es!

Ahmed hat geschrieben:Vielleicht ist es ein unangenehmer Ausdruck, der nicht dem entspricht, was ich verstehen kann ...


Ich hoffe ich habe dich aufgeklärt?
0 x
Ce forum hat dir geholfen Hilf ihm auch damit er weiterhin anderen helfen kann - Veröffentlichen Sie einen Artikel über Wirtschaft und Google News
Ahmed
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 8647
Anmeldung: 25/02/08, 18:54
Ort: Burgund
x 797

Betreff: Vergleichsbatterie VS Wasserstoff (Brennstoffzelle) VS Biokraftstoff BtL (Verbrennung)

Nachricht nicht luvon Ahmed » 02/02/20, 19:25

Kein Grund lauter zu sprechen: Ich habe kein Hörproblem! 8)
Zum einen besteht der Mieteffekt natürlich, zum anderen gilt er aber auch für erneuerbare Energien: Die Sonne scheint nicht überall und der Wind weht auch nicht dort, wo es gewünscht wird ...
Beim zweiten fällt es mir schwer zu folgen ... also ohne Kommentare. Mich interessiert der Vorteil der Batterie gegenüber der Brennstoffzelle ...
0 x
"Glauben Sie nicht, vor allem, was ich dir sagen."




  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Ansichten
    letzten Beitrag

Zurück zu "Neue Transport: Innovationen, Motoren, Umweltverschmutzung, Technologien, Strategien, Organisation ..."

Wer ist online?

Benutzer, die das durchsuchen forum : Google Adsense [Bot] und 5 Gäste