Hydraulische, Wind, Geothermie, Meeresenergie, Biogas ...Einige Zahlen zu den Biogas?

Erneuerbare Energien außer solarelektrisch oder thermisch (sieheforums): Windenergieanlagen, Meeresenergie, Wasserkraft und Wasserkraft, Biomasse, Biogas, tiefe Geothermie ...
mamzelo
Ich lerne econologic
Ich lerne econologic
Beiträge: 11
Anmeldung: 14/03/12, 22:56

Einige Zahlen zu den Biogas?

Nachricht nicht luvon mamzelo » 20/03/12, 15:49

Hallo alle,

Ich bin sehr daran interessiert, eine Familie Faul für organische Abfälle in den Bau (Küchenabfälle und Speisereste, aber nicht trocken Toiletten für jetzt) ​​an eine Fackel angeschlossen Gas mit unserer Terrasse zu beleuchten.
Ich habe mehrere Artikel gesehen, wie man bauen, und ich danke allen, die ihre Erfahrungen geteilt.
Ich verschiedene praktische Fragen fragen, ... vielleicht einige von euch kann mich aufklären?
Welche Größe der Kocher sollte er tun, 3 kg Abfall pro Woche vorstellen?
welche Menge an Substrat hergestellt wird?
wir können die Biogas quantifizieren und wie lange wird es, wenn sie verbrannt? (Können Sie jeden Tag für mehrere Stunden, zum Beispiel aufklären?)

Ich danke Ihnen im Voraus für Ihre Antworten!

Elodie
0 x

Avatar de l'utilisateur
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 48330
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 600

Nachricht nicht luvon Christophe » 20/03/12, 16:50

0 x
Ce forum hat dir geholfen oder beraten? Hilf ihm auch damit er es weiter machen kann! Artikel, Analysen und Downloads auf den redaktionellen Teil der Website, veröffentlichen Ihre! Holen Sie (einen Teil) Ihrer Ersparnisse aus dem Bankensystem heraus, kaufe kryptowährungen!
mamzelo
Ich lerne econologic
Ich lerne econologic
Beiträge: 11
Anmeldung: 14/03/12, 22:56

Nachricht nicht luvon mamzelo » 20/03/12, 18:01

Bonjour Christophe,

vielen Dank für Ihre Antwort sehr viel!
Ich hatte tatsächlich ein paar Links zu sehen, kann aber nicht, dass die Lebensmittelabfälle ich die Ergebnisse dachte setzen würde von ADEME zwei Projekten sehr unterschiedlich sein, weil methanogens Macht nicht gleich sind ...
Durch die Suche im Internet fand ich eine Menge verschiedener Dokumente, in denen methan Macht des Hausmülls aus 60 530 zu m3 Biogas pro Tonne Material produziert wird, variiert (ich weiß nicht, ob es auf einer kontinuierlichen oder Biogas berechnet diskontinuierlich)
So bekenne ich ein wenig verloren zu sein ...
Ich kann nicht nicht mehr Informationen auf dem Substrat zu finden, reduziert es während Methanisierung? noch, wie lange sie brennen, aber dann ich denke, ich Berechnungen ... : Roll:

elodie
0 x
Avatar de l'utilisateur
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 48330
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 600

Nachricht nicht luvon Christophe » 20/03/12, 18:13

Houhouhou ein Fehl auf econology (Jm'en Verdachts so viel den Spitznamen gegeben, aber dies bestätigt) !!!

Hey lecken nicht (zu schnell) bitte Jungs !! : Cheesy:

Das Potential variiert, da die Art des Hausmülls variiert ... zum Beispiel sind mehr Fett, desto mehr Energie gibt. Cellulose hat auch eine gute Leistung methan ... und es hängt von der Kontrolle, der zum Prozess bringt (vor allem im T °) ... und wie es in der Biologie ist, ist nicht "perfekt" .. .

Für das Substrat verstand ich die Frage nicht ... es brennt nicht ...
0 x
Ce forum hat dir geholfen oder beraten? Hilf ihm auch damit er es weiter machen kann! Artikel, Analysen und Downloads auf den redaktionellen Teil der Website, veröffentlichen Ihre! Holen Sie (einen Teil) Ihrer Ersparnisse aus dem Bankensystem heraus, kaufe kryptowährungen!
Avatar de l'utilisateur
chatelot16
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 6960
Anmeldung: 11/11/07, 17:33
Ort: Angouleme
x 233

Nachricht nicht luvon chatelot16 » 20/03/12, 18:29

Sie wollen lieber Gärreste zu sprechen, ist der Name, der Rest von Methanisierung gegeben

es ist eine Frage methanised genannte Substrat

ca funktioniert gut, wenn die Gärreste im Volumen geringer ist, dass die Angelegenheit methanised

der feste Teil der Gärrest kann in den Müll gehen und der flüssige Anteil hat Kanalisation

und in der Toilette Abwasserfaul sprechen muss gehen: die m .... Bakterium enthält alles was man braucht den Kocher zu arbeiten ... es sei denn, jemand nimmt Antibiotika

er muss einen speziellen Hahn erfinden für WC des Fermenters oder in die Kanalisation zu senden

mit nur seinen eigenen Müll produziert die Menge an Methan ist sehr gering: Sie haben es zu sehen und nicht als eine Erfahrung als eine Lösung Energetik
0 x

mamzelo
Ich lerne econologic
Ich lerne econologic
Beiträge: 11
Anmeldung: 14/03/12, 22:56

Nachricht nicht luvon mamzelo » 20/03/12, 21:41

vielen Dank für Ihre Antworten!

ok so würde ich mehr Material benötigen .... Ich kann die Nachbarn fragen! mehr ernst weiß, dass ich jemanden in einer Kantine arbeiten ... wenn es mir könnte einige ca hält Abfall gehen werden! (Ich habe keine Ahnung von der Menge, die ca darstellen kann, aber es wird plötzlich ein großer Faul erfordern)
und wie es, wie Sie zu füllen? Es sei denn, dies wird abgeraten, und es ist besser, bis zum Ende des Zyklus zu warten?
Ich möchte Sie auch fragen, ob Sie sich nicht bewusst eines Projekts sind eine Kochers durch einen Verband gemacht zu bauen, ich habe ein Sabbatical von September und ich habe für einige genossen Freiwilligenarbeit in einem fremden Land ...
0 x
Avatar de l'utilisateur
chatelot16
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 6960
Anmeldung: 11/11/07, 17:33
Ort: Angouleme
x 233

Nachricht nicht luvon chatelot16 » 20/03/12, 22:49

gibt es verschiedene Verfahren, aber ich ziehe die Technik in Wasser verdünnt

die Einführung von Müll Loch muss im Tank unterhalb des Flüssigkeitsspiegels ariver nicht um das Gas abzulassen

wenn um Müll eingeführt, metront das Bakterium sehr lange es in vollen Zügen genießen, und es wird festes Stück bleiben, dass es schwierig Dump machen

Deshalb müssen wir alles zermalmen, der herein kommt, wird die Methanisierung schneller und einfacher Entleerung

wenn wir bleibt in der Materie und Methanisierung gesperrt nicht das Produkt Methan mehr verschieben: Man muss kräftig rühren: also ein mechanisches Mittel haben, es zu tun, ohne das Gas zu verlieren: nicht öffnen sutout einen Deckel, weil es ist, wenn rührt die mehr Gas tritt

es ist absolut eine Heizung 35 oder 40 ° C, wenn es zu kalt ist zu langsam ist: es funktioniert am besten in heißen Ländern als hier

für einen großen Fermenter, kann Methan einen Generator und Motor Kühlleistung den Tank heizt ... für eine zu kleine Faul Heizbedarf mehr Wärme als Methan
0 x
mamzelo
Ich lerne econologic
Ich lerne econologic
Beiträge: 11
Anmeldung: 14/03/12, 22:56

Nachricht nicht luvon mamzelo » 21/03/12, 14:03

ok danke Ihnen für Ihre Antwort,

Ich glaube, ich mit etwas sehr Grundlegendes beginnen werde den Vorgang zu verstehen, und dann werde ich mich in größeren Mengen angreifen ...
Ich ließ mich nicht, ich bereite ein Produktdesign Grad, und ich bin sehr daran interessiert, in der anaeroben Vergärung für meine zukünftige Projekt Graduierung ...
Dieser Entwurf Mini-Kocher, wenn es funktioniert, wäre der erste Schritt eines anderen größeren Maßstab sein, ich glaube, Ihre Meinung wertvoll sein zu wissen, ob es möglich ist oder nicht.
Ich frage mich, ob es möglich wäre, einen Kocher für öffentliche Plätze / Verbindung zu erzeugen (in einer Nachbarschaft, unten ein Gebäude), wo die Menschen kommen würden ihre organischen Abfälle zu deponieren. Biogas könnte dann verbrannt werden, um eine Gaslaterne an die Macht (nach dem gleichen Verfahren wie die 19ème Straßenbeleuchtung, aber mit einem unabhängigen Zündanlage).
Ein Projekt wie dieses bereits erreicht worden ist, von Hundekot: http://parksparkproject.com/home.html
es gibt eine Menge Stress, die ich weiß noch nicht lösen, und zwar, wie leicht die Gärreste leer, kann sie mit organischen Abfällen arbeiten, zum Beispiel, eine Gemeinschaft von etwa vierzig Familien, ...
Ich mag Ihre Meinung zu diesem Thema haben, denn wenn die Menschen tatsächlich die Ergebnisse der Recycling sahen, würden sie interessiert und würde mehr recyceln ... so müssen Sie ein Produkt schaffen, das ihnen zeigt, dass Recycling organischer Abfälle ist gut für den Planeten! ist es einfach, wirklich :D
0 x
mamzelo
Ich lerne econologic
Ich lerne econologic
Beiträge: 11
Anmeldung: 14/03/12, 22:56

Nachricht nicht luvon mamzelo » 21/03/12, 14:54

ein weiterer Punkt, wenn man die Gasproduktion Schätzungen von Haushaltsabfällen folgt, haben wir: 100m3 / Tonne Rohstoff
vorstellen, eine Familie von 3 / 4 Menschen 4 kg organischer Abfälle pro Woche ... oder 0,4 Biogas erstellt von m3 Woche, 400L.
Ein Campinggaslampe verbraucht 1L Gas für die Beleuchtung 10h ...
Ich bin mir ziemlich sicher, dass meine Argumentation plausibel ist, aber ich weiß nicht, was ich vergessen ....
0 x
Avatar de l'utilisateur
Gaston
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 1879
Anmeldung: 04/10/10, 11:37
x 80

Nachricht nicht luvon Gaston » 21/03/12, 14:59

mamzelo schrieb:ein weiterer Punkt, wenn man die Gasproduktion Schätzungen von Haushaltsabfällen folgt, haben wir: 100m3 / Tonne Rohstoff
vorstellen, eine Familie von 3 / 4 Menschen 4 kg organischer Abfälle pro Woche ... oder 0,4 Biogas erstellt von m3 Woche, 400L.
Ein Campinggaslampe verbraucht 1L Gas für die Beleuchtung 10h ...
Für Lampe Camping ist das Gas in der Kartusche unter Druck und Flüssigkeit.
Dies entspricht einem Volumen von Gas bei Atmosphärendruck wesentlich größer (etwa 430 Liter Butan).
0 x




  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Ansichten
    letzten Beitrag

Zurück zu "hydraulische, Wind, Geothermie, Meeresenergie, Biogas ..."

Wer ist online?

Benutzer, die das durchsuchen forum : Majestic-12 [Bot] und 3 Gäste