Mein Pelletsilo

Erneuerbare Energien außer solarelektrisch oder thermisch (sieheforums gewidmet unten): Windkraftanlagen, Meeresenergien, Hydraulik und Wasserkraft, Biomasse, Biogas, tiefe Geothermie ...
PB31320
Ich entdeckte econologic
Ich entdeckte econologic
Beiträge: 2
Anmeldung: 12/12/20, 17:07

Mein Pelletsilo




von PB31320 » 12/12/20, 17:48

Für diejenigen, die interessiert sind, hier ist mein Silo, das mit der Absaugung meines Kessels arbeitet
Zubehör
16.jpg
15.jpg
14.jpg
14.jpg (206.73 KB) mal angesehen 1333
13.jpg
12.jpg
11.jpg
10 A Innenrippen.pdf
(20.77 KB) heruntergeladen mal 5
10.jpg
9.jpg
8.jpg
7.jpg
6.jpg
5.jpg
4.jpg
0 x

Avatar de l'utilisateur
izentrop
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 7100
Anmeldung: 17/03/14, 23:42
Ort: picardie
x 552
Kontakt:

Re: mein Pelletsilo




von izentrop » 12/12/20, 18:04

Guten Tag,
Was ist die Marke / das Modell des Kessels?
Es ist schwer zu sehen, wie die Absaugung mit diesem Doppelrohr und dem Reißverschluss funktioniert?
Sie können erklären?
0 x
"Details machen Perfektion und Perfektion ist kein Detail" Leonardo da Vinci
PB31320
Ich entdeckte econologic
Ich entdeckte econologic
Beiträge: 2
Anmeldung: 12/12/20, 17:07

Re: mein Pelletsilo




von PB31320 » 13/12/20, 15:55

Bj

Ich habe die Reihenfolge der Fotos nicht gemeistert und ich habe Text, der verschwunden ist ...
Der Kessel ist daher ein Okofen mit integrierter Absaugung. Die Rohre werden an den Einlass der Sonde angeschlossen, jedoch außerhalb des Silos an den hinzugefügten Armaturen (Fotos) 8)
Der Reißverschluss ist nur für den Fall geeignet, dass er am Eingang der Sonde entsperrt wird, wenn dies eines Tages erforderlich wird

cdt
0 x
Avatar de l'utilisateur
izentrop
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 7100
Anmeldung: 17/03/14, 23:42
Ort: picardie
x 552
Kontakt:

Re: mein Pelletsilo




von izentrop » 14/12/20, 01:24

Ok, auf den ersten Blick:
Das kleine Blechdach schützt die Saugstelle vor der Masse des Pellets und lässt es auf beiden Seiten fließen, ohne zu verstopfen.
Saugen im unteren Mund, Blasen im oberen Mund mit umgekehrten automatischen Spülzyklen.
https://www.froeling.com/fileadmin/cont ... ellets.pdf

Es hilft mir nicht, das zu wissen, aber wenn ich es installieren müsste, würde ich gerne verstehen, wie es funktioniert, denn wenn es durcheinander kommt, verstehen wir besser, wie man es repariert.
Zubehör
aspirPellet.gif
aspirPellet.gif (40 KiB) 1200 mal angesehen
0 x
"Details machen Perfektion und Perfektion ist kein Detail" Leonardo da Vinci
Avatar de l'utilisateur
GuyGadeboisTheBack
Groß Econologue
Groß Econologue
Beiträge: 1426
Anmeldung: 10/12/20, 20:52
Ort: 04
x 495

Re: Mein Pelletsilo




von GuyGadeboisTheBack » 29/12/20, 19:46

Für meinen Teil, Pellets, niemals (auch wenn der Kraftstoff mir gefällt). Warum ? Denn ohne Strom keine Heizung mehr.
0 x
"Es ist besser, Ihre Intelligenz für Bullshit zu mobilisieren, als Ihre Bullshit für intelligente Dinge zu mobilisieren. Die schwerwiegendste Krankheit des Gehirns ist das Denken." (J. Rouxel)
"Nein ?" ©

phil59
Éconologue gut!
Éconologue gut!
Beiträge: 274
Anmeldung: 09/02/20, 10:42
x 38

Re: Mein Pelletsilo




von phil59 » 29/12/20, 20:29

Der Saft ist nicht zu viel von einem Pfund. Wir wissen, wie es geht.

Das pb könnte eher das Pellet an sich sein, im Falle eines großen pb ....

Der Vorteil des Pellets, "preiswert", wenig sehr restriktive Handhabung.

Es ist immer noch nicht schlecht.
0 x


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Ansichten
    letzten Beitrag

Zurück zu "hydraulische, Wind, Geothermie, Meeresenergie, Biogas ..."

Wer ist online?

Benutzer, die das durchsuchen forum : Google Adsense [Bot] und 18 Gäste