Schließen Sie eine einphasige Pumpe von Guinard Kietis an eine dreiphasige 220-V-Stromversorgung zur Verwendung mit einem VFD an

Hallo-Tech-Elektronik und Computertechnik und Internet. Bessere Nutzung von Strom, helfen bei der Arbeit und Spezifikationen, die Auswahl der Technik. Präsentationen Armaturen und Pläne. Wellen und Elektrosmog.
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 71560
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 7471

Schließen Sie eine einphasige Pumpe von Guinard Kietis an eine dreiphasige 220-V-Stromversorgung zur Verwendung mit einem VFD an




von Christophe » 06/09/22, 15:10

Im Allgemeinen ist es das Gegenteil, was zu tun ist: eine Tri-Pumpe in Mono füttern ... also bei mir ist es das Gegenteil! : Cheesy:

Um meinen 220-V-Wechselstrom-Drehstromausgang VFD verwenden zu können (siehe elektrizität-elektronik-computer/wer-schon-einen-vfd-zur-simulation-dreiphasig-von-220v-t17282.html verwendet hätte ) Um die Drehzahl und insbesondere die Leistung meiner Solarpumpe zu variieren, müsste ich sie in dreiphasig 220 V umverdrahten.

Es ist eine Einphasenpumpe,

Ist es Ihrer Meinung nach möglich, diese Fotos der einphasigen Verkabelung zu sehen?

20220906_125228.jpg


20220906_125444.jpg
20220906_125444.jpg (451.62 KB) mal angesehen 438


Es ist derzeit auf dreiphasig 127 V ohne Neutralleiter verdrahtet (= 230 V zwischen Phasen, ohne Neutralleiter).

Im kalten Zustand hätte ich das gemacht:

cablage_triphase_pompe_guinard_monophasée.jpg


Vorausgesetzt, das Kabel, das in den Motor geht und wieder herauskommt, ist nur ein thermisches ... (was ich denke ...)

Bestätigen Sie? Ansonsten wäre eine kleine Hilfe willkommen! Danke Zamis!
0 x
Mach a Bildersuche oder Textsuche - Netiquette von forum - Unterstütz die forum tun Nützliches Einkaufen

Avatar de l'utilisateur
Makro
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 5154
Anmeldung: 04/12/08, 14:34
x 876

Betreff: Anschließen einer einphasigen Guinard Kietis-Pumpe an eine dreiphasige 220-V-Stromversorgung zur Verwendung mit einem VFD




von Makro » 06/09/22, 15:30

Im kalten Zustand ja... Im warmen Zustand Drehrichtung prüfen...
0 x
Das einzige, was sicher in die Zukunft. Es ist, dass es möglicherweise die Chance, dass es unseren Erwartungen entspricht ...
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 71560
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 7471

Betreff: Anschließen einer einphasigen Guinard Kietis-Pumpe an eine dreiphasige 220-V-Stromversorgung zur Verwendung mit einem VFD




von Christophe » 06/09/22, 17:39

Cool, das sieht gut aus! 8) Sie sehen, dass wir uns auf die Technik einigen können! : Mrgreen:

Also für die Bedeutung habe ich darüber nachgedacht: keine Chance, den richtigen zu kennen, bevor Sie es versuchen! (Ich glaube)

Es gibt einen Rückwärtsmodus am VFD ... oder einfacher gesagt, ich kehre 2 der 3 Drähte an seinem Ausgang um ...

Die Neuverkabelung der Pumpe wird dazu führen, dass ich sie abstellen muss, da ich nur 10 cm mit der Decke habe, nervt...

Die Pumpe ist beim Start nicht grundiert. Wenn sie sich also auf den Kopf stellt, besteht meines Erachtens keine Bruchgefahr (nicht unbedingt wahr, wenn sie grundiert war) ...
0 x
Mach a Bildersuche oder Textsuche - Netiquette von forum - Unterstütz die forum tun Nützliches Einkaufen
izentrop
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 10675
Anmeldung: 17/03/14, 23:42
Ort: picardie
x 936
Kontakt:

Betreff: Anschließen einer einphasigen Guinard Kietis-Pumpe an eine dreiphasige 220-V-Stromversorgung zur Verwendung mit einem VFD




von izentrop » 06/09/22, 18:04

Überprüfen Sie den Widerstand der Wicklungen mit einem Ohmmeter:
Wenn alle drei gleich sind, sollte es reichen, aber normalerweise führt die Startwicklung nicht den gleichen Strom. Es besteht aus einem Draht mit einem kleineren Querschnitt als die Hauptwicklung (ihre
Widerstand ist daher höher).
0 x
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 71560
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 7471

Betreff: Anschließen einer einphasigen Guinard Kietis-Pumpe an eine dreiphasige 220-V-Stromversorgung zur Verwendung mit einem VFD




von Christophe » 06/09/22, 18:05

Okay, das mache ich, ist das der, der mit dem Kondensator verbunden ist?

Und wenn es nicht gut ist, was riskiere ich? Wie viel % Marge steht mir zu?
0 x
Mach a Bildersuche oder Textsuche - Netiquette von forum - Unterstütz die forum tun Nützliches Einkaufen

izentrop
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 10675
Anmeldung: 17/03/14, 23:42
Ort: picardie
x 936
Kontakt:

Betreff: Anschließen einer einphasigen Guinard Kietis-Pumpe an eine dreiphasige 220-V-Stromversorgung zur Verwendung mit einem VFD




von izentrop » 06/09/22, 19:06

Im Allgemeinen haben Einphasenmotoren nur 2 Wicklungen

Alle Einstellungen: https://sites.google.com/site/rebobinag ... monophases
Das einzige, was passen könnte, ist 08.
1 x
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 71560
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 7471

Betreff: Anschließen einer einphasigen Guinard Kietis-Pumpe an eine dreiphasige 220-V-Stromversorgung zur Verwendung mit einem VFD




von Christophe » 06/09/22, 19:10

Ich werde die Ohm messen ... mal sehen ...

Ich habe eine andere einphasige Pumpe, die dreiadrig ist ... es gibt ein Doppeldiagramm auf dem Cover, das es erklärt, also denke ich, dass es nicht so selten ist.

Und Guinard macht dreiphasige Liegestütze ... Daumen drücken ...

Ansonsten, einfacher, mit dem Wert des Kondensators können wir wissen, ob es sich um eine Tri- oder Monowicklung handelt??
0 x
Mach a Bildersuche oder Textsuche - Netiquette von forum - Unterstütz die forum tun Nützliches Einkaufen
izentrop
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 10675
Anmeldung: 17/03/14, 23:42
Ort: picardie
x 936
Kontakt:

Betreff: Anschließen einer einphasigen Guinard Kietis-Pumpe an eine dreiphasige 220-V-Stromversorgung zur Verwendung mit einem VFD




von izentrop » 06/09/22, 20:20

Christophe schrieb:Ansonsten, einfacher, mit dem Wert des Kondensators können wir wissen, ob es sich um eine Tri- oder Monowicklung handelt??
dann sollten Sie kein
In 2 Sekunden gefunden https://jadengineer.com/calcul-capacite ... -en-ligne/
1 x
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 71560
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 7471

Betreff: Anschließen einer einphasigen Guinard Kietis-Pumpe an eine dreiphasige 220-V-Stromversorgung zur Verwendung mit einem VFD




von Christophe » 06/09/22, 21:20

Wie? Nein ? Dann ja ?

Danke für den Link, in drei Phasen sind es zwischen 45 und 53 µF ... in Mono sind es 43 µF ...

2µF Unterschied spielt keine Rolle ... Ich schaue mir den Wert an ... wenn ich 50 µF habe, ist es dann eine dreiphasige Wicklung?
0 x
Mach a Bildersuche oder Textsuche - Netiquette von forum - Unterstütz die forum tun Nützliches Einkaufen
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 71560
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 7471

Betreff: Anschließen einer einphasigen Guinard Kietis-Pumpe an eine dreiphasige 220-V-Stromversorgung zur Verwendung mit einem VFD




von Christophe » 06/09/22, 21:36

Äh, es sind 10 µF für einen 670-W-Motor : Mrgreen: ...Ich verstehe, Quedale ... jedenfalls habe ich nie etwas von diesen dreckigen Elektromotoren verstanden! : Lol: : Lol:
0 x
Mach a Bildersuche oder Textsuche - Netiquette von forum - Unterstütz die forum tun Nützliches Einkaufen


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Ansichten
    letzten Beitrag

Zurück zu "Elektrizität, Elektronik und IT-Hallo-Tech, Internet, DIY, Beleuchtung, Werkstoffe und neue"

Wer ist online?

Benutzer, die das durchsuchen forum : Google [Bot] und 18 Gäste