REX Wassersparknopf ... und Wärme

Arbeiten Sie an Sanitär- oder Sanitärwasser (heiß, kalt, sauber oder gebraucht). Management, Zugang und Nutzung von Wasser zu Hause: Bohren, Pumpen, Brunnen, Verteilungsnetz, Behandlung, Abwasserentsorgung, Regenwasserrückgewinnung. Rückgewinnung, Filtration, Depollution, Lagerung. Reparatur von Wasserpumpen. Verwalten, verwenden und sparen Sie Wasser, Entsalzung und Entsalzung, Umweltverschmutzung und Wasser ...
FabricePaille
Ich lerne econologic
Ich lerne econologic
Beiträge: 11
Anmeldung: 11/11/21, 10:07
Ort: 69 Loire-sur-Rhône
x 7

REX Wassersparknopf ... und Wärme




von FabricePaille » 13/11/21, 09:10

Hallo

Mitten in der Installation des thermodynamischen Durchlauferhitzers nahm ich meine Tochter mit in den Baumarkt und sie wollte eine spashower wassersparende Duschbrause (15 € bei casto und 5 € bei manomano) mitnehmen. Wie alle anderen wusste ich, dass dieser Knauf Wasser spart, aber ich hätte nicht gedacht, dass er auch Wärme spart.

Der Knauf funktioniert gut, und die ganze Familie freut sich über das beste angenehme Spülgefühl, besonders Frauen, die Tag und Nacht lange Haare waschen müssen, und jeder hat einen zweiten Effekt der Sensation gesehen. die Duschen sind kürzer (persönlich bin ich von 4 Minuten auf 3 Minuten im Wasser gesunken)

Mit den bekannten Daten meiner alten Baugruppe (elektrischer Warmwasserbereiter + Standardknopf) und der neuen Baugruppe (thermodynamischer Warmwasserbereiter + Öko-Duschkopf) habe ich die Energie des Warmwasserbereiters und damit die Heizzeit neu berechnet.
http://maison.electrique.free.fr/spashower.xlsx

Insgesamt eine um 33% reduzierte Durchflussmenge und eine um 30% reduzierte Duschzeit; es spart also mehr als 50 % an Duschwasser, aber auch an der Wasserwärme. Zusammenfassend spart mir dieses Gerät zu Grenzkosten etwa 172 € Wasser (34 m3 oder 1/3 des Jahresverbrauchs) und etwa 180 € Wärme (bei elektrischem Warmwasserbereiter, 36 € bei Warmwasserbereiter-Thermodynamik). Es handelt sich also um eine Maschine, die jährlich zwischen 200 und 350 € (laut CE) einbringt. Es ist ein echtes Wirtschaftsinstrument, dessen Return on Investment in wenigen Tagen erfolgt. Um einen Trend zu geben, habe ich mit dem Duschkopf und dem CET meine täglichen Energiekosten für die Dusche um fast 10 geteilt (von 1,06 € auf 0,11 €) im Vergleich zum Standardduschkopf und dem Joule-Effekt-Wassererhitzer.

Großer Nachteil des Wassersparknopfes: Der Return on Investment des thermodynamischen Warmwasserbereiters hat sich gerade verdoppelt.

Fabrice
http://maison.electrique.free.fr/
1 x

Avatar de l'utilisateur
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 64041
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 4139

Re: REX Wassersparknopf ... und heizen




von Christophe » 13/11/21, 09:41

FabricePaille schrieb:Großer Nachteil des Wassersparknopfes: Der Return on Investment des thermodynamischen Warmwasserbereiters hat sich gerade verdoppelt.


: Mrgreen: : Mrgreen: : Mrgreen:

Und das des Knaufs? : Mrgreen:

Auf dem forum Wir haben vor Jahren Vergleichstests gemacht, ich persönlich habe einen Nebelknopf, der fast nichts verbraucht (6L / min voll, aber ich nutze ihn nicht voll ... also müssen es etwa 3 L sein).

Ich habe diese 3 Themen gefunden:

Wasserfiltration-Pumpen / flow-Walzen-Heads-of-ökonomisch-Dusche-in-Wasser-t12498.html

Wasserpumpen-Filtration / Dusche-mit-mikrotröpfchen-vernebeln-t10142.html

wasserpumpen-filtration / echter-preis-einer-badewanne-oder-dusche-fur-wasser-und-heizung-t12727.html


Hier habe ich gemessen den Fluss 3 + Zenit: Stoppuhr auf 4L Dusche und 5L zum Zenit. offenen Mischer Boden des kalten Wassers.

Christophe in 2010 schrieb:Hier habe ich gemessen den Fluss 3 + Zenit: Stoppuhr auf 4L Dusche und 5L zum Zenit. offenen Mischer Boden des kalten Wassers.

Ergebnis, berichtet in L / min:

"Normale" Handbrause (= verteilter Strahl): 13.3 l / min
Handbrause "Karcher" (= Zentralstrahl): 10.4 l / min
Handbrause "Misting": 6.3 l / min

Zenith: 17.6 L / min

den Netzdruck zu Hause Warnung ist sehr bedeutsam: der Nachbar gemessen 5 Bars einen Tag.

Also ich denke, das Beschlagen Modus gut kommen kann 5 L / min unter 3 Bars. So, wie ich dachte, es war sehr effektiv (Nachteil: es sendet ein wenig Nieselregen in der Luft, als Aussparung)
1 x
FabricePaille
Ich lerne econologic
Ich lerne econologic
Beiträge: 11
Anmeldung: 11/11/21, 10:07
Ort: 69 Loire-sur-Rhône
x 7

Re: REX Wassersparknopf ... und heizen




von FabricePaille » 13/11/21, 09:49

Bonjour Christophe

Tatsächlich stellten die Benutzer bereits eine gute Verbesserung beim Spülen fest. Ich nehme diese Produkte gut zur Kenntnis, weil ich eine zweite Dusche zum Wiederholen habe. Dankeschön

Fabrice
0 x


Gehen Sie zurück zu „Wassermanagement, Sanitär und Sanitär. Pumpen, Bohren, Filtrieren, Brunnen, Bergung ... "

Wer ist online?

Benutzer, die das durchsuchen forum : Keine registrierten Benutzer und 4-Gäste