Abfall, Recycling und Wiederverwendung alter GegenständeBewertung eines Bestands an Büchern in Not

Umweltauswirkungen der Altprodukte: Kunststoffe, Chemikalien, Fahrzeuge, Agrar- und Lebensmittelmarketing. direktes Recycling und Wiederverwertung (Upcycling oder Upcycling) und die Wiederverwendung von guten Einzelteile für den Müll!
Avatar de l'utilisateur
gegyx
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 3720
Anmeldung: 21/01/05, 11:59
x 130

Bewertung eines Bestands an Büchern in Not

Nachricht nicht luvon gegyx » 29/06/20, 14:07

Guten Tag
Es stört mich ein wenig, Ihnen mein aktuelles, dringendes Problem vorzustellen.
Ich habe einen Buchbestand von meiner Mutter, die Wahnsinn gekauft hat…
Dies geht in eine Enzyklopädie von 10 Bänden mit Wörterbüchern, Atlas-Sammlung… in Fülle von Büchern von France Loisirs, Taschenbüchern der Polizei, Spionage und vielen, vielen rosa Romanen und Harlekinen…
Die Enzyklopädien, die Bibliotheken wollten nicht mehr, die Second-Hand-Geschäfte haben keine mehr und die Second-Hand-Händler nicht mehr, weil das zu viel Platz beansprucht und nicht übrig bleibt… (jedoch kauften die Volumina 1000 mit 2000F…).
Was soll man damit machen?
Ich habe jetzt nach 3 Jahren Speicherprobleme ... und ich stecke wirklich fest. Ansonsten kaufte ich einen Hangar, um ihn wieder zu verschieben ... Und ließ die Kinder sehr bald schwingen ...

Es bringt mich immer zum "Schwitzen", dies im Recyclingzentrum und auch in der Emmaus zu platzieren, weil ich die Politik der Führer nicht sehr schätze.
Was soll man damit machen? All diese Arbeit, Sortierung und Lagerung, die jetzt nutzlos und ohne Entschädigung aus dem Tribut meiner Mutter stammt, hinterlässt einen bitteren Geschmack…
Ich komme immer wieder auf den Gedanken zurück, dass ich durch das Verbrennen zumindest für Brennstoff und Heizung bezahlen könnte.
Kleine emotionale und finanzielle Entschädigung.

Ich weiß, dass es weder moralisch moralisch noch ökologisch war. Aber was ist wirklich grün? Wenn wir eine andere Energie verbrauchen oder ein sehr zufälliges Recycling ...

Offensichtlich wäre es sehr nützlich, einen Ofen zum Heizen eines Schuppens im Winter herzustellen.
Was denkst du, wenn du meine Gefühle von Nützlichkeit und Rentabilität verstehst?
2 x

Avatar de l'utilisateur
GuyGadebois
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 6243
Anmeldung: 24/07/19, 17:58
Ort: 04
x 840

Betreff: Bewertung eines Bestands an Büchern in Not

Nachricht nicht luvon GuyGadebois » 29/06/20, 14:12

Geben Sie ihnen eine gute Arbeit * ... Verteilen Sie sie in Pflegeheimen.
* https://www.bibliosansfrontieres.org/
https://www.recyclivre.com/donner-ses-livres.php
0 x
„Es ist besser, Ihre Intelligenz für Bullshit zu mobilisieren, als Ihre Bullshit für intelligente Dinge zu mobilisieren. (J.Rouxel)
"Per Definition ist die Ursache das Produkt der Wirkung". (Tryphion)
"360 / 000 / 0,5 sind 100 Millionen und nicht 72 Millionen" (Schlaganfall)
Avatar de l'utilisateur
gegyx
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 3720
Anmeldung: 21/01/05, 11:59
x 130

Betreff: Bewertung eines Bestands an Büchern in Not

Nachricht nicht luvon gegyx » 29/06/20, 14:30

Bibliotheken und Altenheime wollen sie nicht mehr ...

Ihr Verein ist gewinnorientiert und nimmt keine "Clubbücher". Kurz gesagt, es ist nicht für die Kultur der Bevölkerung, es ist ein Einkommen zu verdienen ...
0 x
Avatar de l'utilisateur
GuyGadebois
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 6243
Anmeldung: 24/07/19, 17:58
Ort: 04
x 840

Betreff: Bewertung eines Bestands an Büchern in Not

Nachricht nicht luvon GuyGadebois » 29/06/20, 14:37

gegyx schrieb:Bibliotheken und Altenheime wollen sie nicht mehr ...

Ihr Verein ist gewinnorientiert und nimmt keine "Clubbücher". Kurz gesagt, es ist nicht für die Kultur der Bevölkerung, es ist ein Einkommen zu verdienen ...

Bibliotheken ohne Grenzen sind gewinnorientiert?
1 x
„Es ist besser, Ihre Intelligenz für Bullshit zu mobilisieren, als Ihre Bullshit für intelligente Dinge zu mobilisieren. (J.Rouxel)
"Per Definition ist die Ursache das Produkt der Wirkung". (Tryphion)
"360 / 000 / 0,5 sind 100 Millionen und nicht 72 Millionen" (Schlaganfall)
Avatar de l'utilisateur
Obamot
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 11622
Anmeldung: 22/08/09, 22:38
Ort: regio genevesis
x 276

Betreff: Bewertung eines Bestands an Büchern in Not

Nachricht nicht luvon Obamot » 29/06/20, 14:48

Ich sympathisiere ... ich warf es voll!

Ich habe die gleichen Antworten wie Sie, das heißt ... keine Antwort.
Die Bücher in deutscher Sprache, es ist noch schlimmer, sie wollen nicht das "Geschenk des Buches"

Wir müssen die Ältesten behalten, die Wissen enthalten! Denn eines Tages wird er verloren sein ...
1 x
"Das Wichtigste ist nicht der Weg zum Glück, das Wichtigste ist, die Art und Weise" - Lao Tzu

Avatar de l'utilisateur
Makro
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 3262
Anmeldung: 04/12/08, 14:34
x 123

Betreff: Bewertung eines Bestands an Büchern in Not

Nachricht nicht luvon Makro » 29/06/20, 14:55

Dies ist eine Frage, die ich mir auch stelle, wenn ich sehe, dass meine Sammlung von San Antonio, die jeden Monat wächst, aus RTA-Beständen der 60er bis 80er Jahre in einer Garage geborgen wird.

Ich spreche nicht von der Bibliothek meiner alten Leute, die ich 2018 umgezogen bin ... mindestens 600 kg Bücher ...
1 x
Das einzige, was sicher in die Zukunft. Es ist, dass es möglicherweise die Chance, dass es unseren Erwartungen entspricht ...
Avatar de l'utilisateur
gegyx
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 3720
Anmeldung: 21/01/05, 11:59
x 130

Betreff: Bewertung eines Bestands an Büchern in Not

Nachricht nicht luvon gegyx » 29/06/20, 15:16

F5 voll bis zur Decke ... Mit meinen kleinen Armen in 2 gemieteten Garagen, einem vorübergehend ausgeliehenen und dem Haus voll ...

Zweifellos mehr als 6 m3 Bücher, 4 Wolle, 7 Kleidung, 1,5 sortierte Schuhe, Geschirr, Möbel ... und die Anstecknadel, die ich wegwerfen musste ...
:(
1 x




  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Ansichten
    letzten Beitrag

Zurück zu "Abfall, Recycling und Wiederverwendung von alten Gegenständen"

Wer ist online?

Benutzer, die das durchsuchen forum : Keine registrierten Benutzer und 6-Gäste