Heizung, Dämmung, Lüftung, VMC, Kühlung ...Isolation bei 1 Euro: Elise Lucet demonstriert Eskrologie!

Heizung, Dämmung, Lüftung, VMC, Kühlung ... kurzen thermischen Komfort. Isolierung, Holzenergie, Wärmepumpen, sondern auch Strom, Gas oder Öl, VMC ... Hilfe bei der Auswahl und Implementierung, Problemlösung, Optimierung, Tipps und Tricks ...
Avatar de l'utilisateur
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 51833
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 1084

Isolation bei 1 Euro: Elise Lucet demonstriert Eskrologie!

Nachricht nicht luvon Christophe » 05/02/20, 20:24

Ich frage mich, ob all diese Hilfsmaßnahmen nicht absichtlich dazu dienen, kriminelle und inkompetente Menschen anzulocken ... und deshalb Menschen mit ökonomischem Ekel? Es gab bereits eine Geschichte mit Fassadenwindkraftanlagen, Sonnenkollektoren ... etc etc ...

0 x
Ce forum hat dir geholfen Hilf ihm auch damit er weiterhin anderen helfen kann - Veröffentlichen Sie einen Artikel über Wirtschaft und Google News

Avatar de l'utilisateur
Exnihiloest
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 2067
Anmeldung: 21/04/15, 17:57
x 132

Re: Isolation bei 1 Euro: Elise Lucet demonstriert Eskrologie!

Nachricht nicht luvon Exnihiloest » 05/02/20, 21:19

Christophe schrieb:Ich frage mich, ob all diese Hilfen nicht absichtlich gemacht werden, um kriminelle und inkompetente Menschen anzuziehen ... und deshalb Leute mit Econology abzulehnen? ...

Versuch der Absicht. Haben Sie Beweise für Ihre Anschuldigungen?

Natürlich ist es voller Gauner. Es war ein Jahr, in dem ich mit bis zu 5 Anrufen pro Tag telefonisch belästigt wurde, von all diesen kleinen Leuten aus der Isolation zu 1 €, die nur auf eines hoffen: die staatlichen Beihilfen auszunutzen.
Diese Gauner sind nicht der Staat, sondern skrupellose Chefs, in der Regel aus kleinen oder mittleren Kisten, die insbesondere im Maghreb die Akquise an Heißliner vergeben. Hot-Liner sind so faul wie ihre Agenten. Sie müssen nur sehen, wie sie auflegen, wenn Sie darum bitten, von ihrer Anrufliste gestrichen zu werden oder mit einem ihrer Manager zu sprechen (sie haben keine) je : Roll: ) oder sobald sie sehen, dass sie nichts von dir bekommen.

Die Haltung, alles zu kritisieren, da es der Staat ist, der es eingerichtet oder unterstellt hat, wird ermüdend und sehr ungesund.
Skrupellose Menschen sind auch voller Menschen, und wenn die herrschende Klasse so faul ist, dass Sie sie präsentieren, können wir sagen, dass sie repräsentativ für die Menschen ist! Es ist nicht sie, die in Frankreich 400.000 Fahrräder pro Jahr und 600.000 Smartphones stiehlt, es sind gewöhnliche Menschen. Ca oder Cahuzac Geld in der Schweiz zu verstecken ist dasselbe, Amoralität und Schurkerei. Viele gewöhnliche Menschen interessieren sich nicht weniger als der Staat und oft sogar mehr für andere gewöhnliche Menschen.
Und warum sollten sie sich dessen berauben? Sie können alles tun, es wird immer einige geben, die sie entschuldigen, indem sie behaupten, es sei die Schuld des Staates oder sogar die Absicht des Staates, dass sie dieses Verhalten haben. Indem Sie Haro gegen den Staat rufen, auch wenn es nichts damit zu tun hat, indem Sie nach Sündenböcken suchen, um alle Verantwortlichen zu machen und die wahren Schuldigen zu beseitigen, sobald sie von Ihrem Clan befreit sind oder "schwach" sind. wir dürfen uns dann nicht beschweren, dass die bösen sich vermehren!
0 x
Avatar de l'utilisateur
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 51833
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 1084

Re: Isolation bei 1 Euro: Elise Lucet demonstriert Eskrologie!

Nachricht nicht luvon Christophe » 05/02/20, 21:24

Versuch der Absicht? Sie verstehen nicht, was in "Ich frage mich, ob ..." : Cheesy:

Stimmen Sie dem Rest zu ... aber ehrlich gesagt ist der Betrag von 1 € lächerlich und zieht unweigerlich die Intriganten, abgedroschenen und anderen Hacker an ... Isolation bei 500 € oder 80% Steuergutschrift FÜR den Kunden und sogar in AUTO POSE wäre es viel effektiver gewesen und hätte keine Gauner und Margouilin angezogen ...

Sie denken, es ist gut für eine Beschäftigung in Frankreich: Nein, all diese Arbeiten werden von Rumänen oder anderen erledigt!

Aber schauen wir uns lieber Lucets Bericht an, oder?
0 x
Ce forum hat dir geholfen Hilf ihm auch damit er weiterhin anderen helfen kann - Veröffentlichen Sie einen Artikel über Wirtschaft und Google News
Avatar de l'utilisateur
GuyGadebois
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 4244
Anmeldung: 24/07/19, 17:58
Ort: 04
x 285

Re: Isolation bei 1 Euro: Elise Lucet demonstriert Eskrologie!

Nachricht nicht luvon GuyGadebois » 05/02/20, 21:30

Exnihiloest schrieb:Es ist nicht sie, die in Frankreich 400.000 Fahrräder pro Jahr und 600.000 Smartphones stiehlt, es sind gewöhnliche Menschen.

MDR, ich liebe deinen ironisch angehauchten Humor!
0 x
"Es ist besser, Ihre Intelligenz über Bullshit zu mobilisieren, als Ihren Bullshit über clevere Dinge zu mobilisieren." (J.Rouxel)
"Definitionsgemäß ist die Ursache das Produkt der Wirkung"
(Tryphon)
Avatar de l'utilisateur
izentrop
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 5444
Anmeldung: 17/03/14, 23:42
Ort: picardie
x 418
Kontakt:

Re: Isolation bei 1 Euro: Elise Lucet demonstriert Eskrologie!

Nachricht nicht luvon izentrop » 05/02/20, 21:55

Zwischen dem Rohr und brennbaren Materialien besteht ein Sicherheitsabstand, Glaswolle jedoch nicht. :?:
0 x
"Die Details machen Perfektion und Perfektion ist kein Detail" Leonardo da Vinci

Avatar de l'utilisateur
plasmanu
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 2410
Anmeldung: 21/11/04, 06:05
Ort: Das Viadukt von 07170 Lavilledieu
x 37

Re: Isolation bei 1 Euro: Elise Lucet demonstriert Eskrologie!

Nachricht nicht luvon plasmanu » 05/02/20, 22:03

Und wer wird eine Beschwerde für 1 € einreichen, auch wenn die Steuergutschrift verschwunden ist (es ist schmerzlos)
0 x
"Das Böse nicht sehen, das Böse nicht hören, das Böse nicht sagen" 3 kleine Mizaru-Affen
Avatar de l'utilisateur
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 51833
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 1084

Re: Isolation bei 1 Euro: Elise Lucet demonstriert Eskrologie!

Nachricht nicht luvon Christophe » 05/02/20, 22:33

izentrop schrieb:Zwischen dem Rohr und brennbaren Materialien besteht ein Sicherheitsabstand, Glaswolle jedoch nicht. :?:


Ja seltsam dieser Fall ... es war nicht Rollen es war Wolle beflockt vielleicht ist es feuerempfindlicher (im Laufe der Zeit)?

Nachdem immer Staub und Schmutz auf dem Dachboden herumliegen ... vielleicht Baustellenrückstände, die gegen den Kanal gedrückt oder gehalten wurden + Isoliereffekt ... das kann alles erklären ...

Zum Entzünden von Holz sind noch 250 ° C erforderlich ... etwas weniger für Papier / Pappe ...

Dies wäre mit Walzen, die den Kanal weniger bedeckten, sicherlich nicht geschehen.

Dann 20 € für Reparaturen ... mit klaffenden Löchern und noch verzogenem Boden ... ähm ... haben sie was repariert? Nur der Rahmen?
0 x
Ce forum hat dir geholfen Hilf ihm auch damit er weiterhin anderen helfen kann - Veröffentlichen Sie einen Artikel über Wirtschaft und Google News
Avatar de l'utilisateur
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 51833
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 1084

Re: Isolation bei 1 Euro: Elise Lucet demonstriert Eskrologie!

Nachricht nicht luvon Christophe » 05/02/20, 22:36

plasmanu schrieb:Und wer wird eine Beschwerde für 1 € einreichen, auch wenn die Steuergutschrift verschwunden ist (es ist schmerzlos)


Tut mir leid, aber dieses 1-Euro-Ding stinkt bei 15!

Das muss zu Tode schmuddeln ... falsche Rechnung, fiktive Seite, falsches Zeugnis, bereits durchgeführte und nachberechnete Isolierung etc etc ... Ich frage mich, ob Lucet diese Missbräuche erwähnt hat!

Ich stelle mir vor, dass der Staat nicht jeden Standort vor Ort überprüft!
0 x
Ce forum hat dir geholfen Hilf ihm auch damit er weiterhin anderen helfen kann - Veröffentlichen Sie einen Artikel über Wirtschaft und Google News
jean.caissepas
Éconologue gut!
Éconologue gut!
Beiträge: 220
Anmeldung: 01/12/09, 00:20
Ort: R.alpes
x 14

Re: Isolation bei 1 Euro: Elise Lucet demonstriert Eskrologie!

Nachricht nicht luvon jean.caissepas » 06/02/20, 01:00

izentrop schrieb:Zwischen dem Rohr und brennbaren Materialien besteht ein Sicherheitsabstand, Glaswolle jedoch nicht. :?:


Das Problem ist, dass sich die Glaswolle in diesem Fall wie ein Ofen verhält, der die Wärme konzentriert (Reduzierung der Strahlungsstreuung der Wärme). Es ähnelt dem Prinzip des feuerfesten Backsteinofens (siehe Gartenpizzaofen ...): Es wird nicht viel Brennstoff benötigt, damit die Hitze schnell aufsteigt ...

Legen Sie etwas Glaswolle um ein Auspuffrohr und Sie werden sehen, wie es rot wird!
0 x
Vergangenheit Gewohnheiten ändern müssen,
weil die Zukunft nicht sterben müssen.
Avatar de l'utilisateur
izentrop
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 5444
Anmeldung: 17/03/14, 23:42
Ort: picardie
x 418
Kontakt:

Re: Isolation bei 1 Euro: Elise Lucet demonstriert Eskrologie!

Nachricht nicht luvon izentrop » 06/02/20, 01:51

jean.caissepas schrieb:Das Problem ist, dass sich die Glaswolle in diesem Fall wie ein Ofen verhält, der die Wärme konzentriert (Reduzierung der Strahlungsstreuung der Wärme).
Ja!
Heutzutage empfehlen wir isolierte doppelwandige Edelstahlrohre, insbesondere wenn das Rohr in den Dachboden führt, ohne sich in einem Scheffel zu befinden.

Da es teuer ist, für einen Einsatz in einem Raum, der gelegentlich verwendet wird, einen glatten Mantel zu verwenden, den ich auf dem Dachboden mit starrer Steinwolle isoliert habe, die mit einer speziellen Aluminium-Abschirmhaube abgedeckt ist Kamin. Ich hielt es mit Draht.

Ich habe ein unglaubliches Unentschieden und Sie können Ihre Hände auf den Kanal legen, ohne sich zu verbrennen und ohne die Gefahr eines Feuers. : Wink:
0 x
"Die Details machen Perfektion und Perfektion ist kein Detail" Leonardo da Vinci




  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Ansichten
    letzten Beitrag

Zurück zu "Heizung, Dämmung, Lüftung, VMC, Kühlung ..."

Wer ist online?

Benutzer, die das durchsuchen forum : Keine registrierten Benutzer und 5-Gäste