Klimawandel: CO2, Erwärmung, Treibhaus ...Der Planet brennt und wir schauen uns unsere Smartphones an.

Erwärmung und Klimawandel: Ursachen, Folgen, Analyse ... Debatte über CO2 und anderen Treibhausgasen.
Avatar de l'utilisateur
Exnihiloest
Groß Econologue
Groß Econologue
Beiträge: 1190
Anmeldung: 21/04/15, 17:57
x 57

Re: Der Planet brennt und wir schauen uns unsere Smartphones an.

Nachricht nicht luvon Exnihiloest » 13/12/18, 19:00

izentrop schrieb:Ich mache es wie bei Janic und ignoriere deine Kommentare ohne ein realistisches Argument.

Wenn ich es getan hätte, hätte ich nicht geantwortet, dass "Sie nicht sagen, dass Sie den falschen Argumenten dieses Physikers zustimmen?"

Heute Abend auf C8 bei 21H10 zu sehen Ist der Planet (wirklich) versaut? https://tv-programme.com/la-planete-est ... cumentaire

Ich habe gelesen:
"Wirbelstürme, Dürren, Überschwemmungen, gigantische Feuer, schmelzendes Eis, der Planet wird von allen Seiten angegriffen."
Das ist falsch Die Fakten zeigen nicht mehr Hurrikane, Dürren, Überschwemmungen, gigantische Brände als früher, was mit dem Klima zu tun hätte Bevölkerung und Mobilität.

Ich hörte schnell auf, das Video zu sehen: Wir sehen untätige Annahmen, gefolgt von Bedingungen, es ist die Ebene: "Wenn meine Tante es hätte, könnte es mein Zwiespalt sein". Es gibt nur einen Gesichtspunkt: Wir sind geschraubt. Es ist keine Dokumentation, es ist eine These gegen den Mann.
Die Verweise auf greenpeace, Aktivisten, deren Objektivität nicht zu erwarten ist, sind ein Symptom.
"Die Art und Weise, wie greenpeace die von ihm gewählten Ziele behandelt, kann eindeutig als Faschismus oder religiöser Fundamentalismus definiert werden. Wer sich vorstellt, dass Greenpeace-Geld für die Umwelt ausgegeben wird, ist falsch. Sie reisen nur in der Business Class, essen in den besten Restaurants und führen ein Leben von Jet-Set-Umweltschützern. (...) Der Hauptgrund für die Priorisierung von Walen ist, dass sie Geld einbringen. "
Bjorn Oekern (ehemaliger Direktor von greenpeace Norwegen)
0 x

Avatar de l'utilisateur
izentrop
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 3649
Anmeldung: 17/03/14, 23:42
Ort: picardie
x 234
Kontakt:

Re: Der Planet brennt und wir schauen uns unsere Smartphones an.

Nachricht nicht luvon izentrop » 14/12/18, 00:15

Für Greenpeace stimme ich zu, andere Redner sind auch nicht sehr klar, dies ist kein Grund, alles abzulehnen.
0 x
"Die Details machen Perfektion und Perfektion ist kein Detail" Leonardo da Vinci
Avatar de l'utilisateur
izentrop
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 3649
Anmeldung: 17/03/14, 23:42
Ort: picardie
x 234
Kontakt:

Re: Der Planet brennt und wir schauen uns unsere Smartphones an.

Nachricht nicht luvon izentrop » 14/12/18, 10:56

Laurent Mermet entschlüsselt die Rede von Aurélien Barrau und geht viel weiter, indem er die 5-Hebel benennt, die gleichzeitig betätigt werden müssen, um durchzukommen, jedoch mit einer solchen Komplexität, dass seit dem Rom-Club 1972 keine Aktion erfolgt wurde durchgeführt, ohne einen der Hebel zu schwächen und damit die Situation entgegen dem gewünschten Ziel zu verschlechtern.

Seine Rede ist etwas klarer, wenn er die Fragen / Antworten an 1h anspricht, wenn er mit seiner Jacke erscheint.

Wir können deutlich erkennen, dass der Rückgang der Effizienz der Flüsse, der Reduzierung der Kernenergie, der Schlinge gegen die Biotechnologien und auch gegen die Pestizide widerspricht.
0 x
"Die Details machen Perfektion und Perfektion ist kein Detail" Leonardo da Vinci
Avatar de l'utilisateur
Exnihiloest
Groß Econologue
Groß Econologue
Beiträge: 1190
Anmeldung: 21/04/15, 17:57
x 57

Re: Der Planet brennt und wir schauen uns unsere Smartphones an.

Nachricht nicht luvon Exnihiloest » 14/12/18, 14:40

izentrop schrieb:Für Greenpeace stimme ich zu, andere Redner sind auch nicht sehr klar, dies ist kein Grund, alles abzulehnen.

Ja, Müll.
Es gibt Grenzen. Wenn es wirklich als "Dokumentarfilm" präsentiert wird, also neutral sein soll, da sind wir im Manichäischen, es gibt Betrug auf den Waren.
0 x
Ahmed
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 7185
Anmeldung: 25/02/08, 18:54
Ort: Burgund
x 519

Re: Der Planet brennt und wir schauen uns unsere Smartphones an.

Nachricht nicht luvon Ahmed » 14/12/18, 16:39

Dieser Dokumentarfilm ist nur eine Show: er ist uninteressant ... Einige bevorzugen "Die Fürsten der Liebe", aber jedem ist sein (Un) Geschmack! : Mrgreen:
0 x
"Glauben Sie nicht, vor allem, was ich dir sagen."

Avatar de l'utilisateur
izentrop
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 3649
Anmeldung: 17/03/14, 23:42
Ort: picardie
x 234
Kontakt:

Re: Der Planet brennt und wir schauen uns unsere Smartphones an.

Nachricht nicht luvon izentrop » 09/01/19, 20:05

Ein kurzes Video des ausgezeichneten Gaël Giraud, der uns in wenigen Minuten eine globale Vision unseres "kleinen Problems" vermitteln kann. Sie hat 2 eineinhalb Jahre, ist aber mehr denn je relevant.
0 x
"Die Details machen Perfektion und Perfektion ist kein Detail" Leonardo da Vinci




  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Ansichten
    letzten Beitrag

Zurück zu "Klimawandel: CO2, Erwärmung, Treibhauseffekt ..."

Wer ist online?

Benutzer, die das durchsuchen forum : Keine registrierten Benutzer und 1-Gast