Umbau und aerodynamische Verbesserung eines geschlossenen Aufliegers von BPW

Hilfe und Beratung für alle Arbeiten im Selbstbau und Präsentation Ihrer Arbeit DIY oder selbst zu bauen. Weil sich machen oft econological ist aber Vorsicht Übermut!
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 72589
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 8055

Umbau und aerodynamische Verbesserung eines geschlossenen Aufliegers von BPW




von Christophe » 27/08/22, 20:11

Ich habe gerade einen alten gebrauchten geschlossenen BPW-Anhänger gekauft (laut Typenschild dürfte er von ...1980 stammen???). Es ist eine deutsche Manufaktur ... es ist offensichtlich robust, ohne zu schwer zu sein.

trailer_bpw.jpg


trailer_bpw_2.jpg


Das Chassis ist trotz der Jahre immer noch perfekt... andererseits weiß ich nicht, ob es eine Dämpfung gibt und wenn, dann ist es schwach (beim Rütteln bewegt es sich nicht allzu sehr...).. ... aber es sieht aus wie Torsionsarme, oder? Beratung von Spezialisten? : Schock: : Schock: : Schock:

trailer_bpw_6.jpg
trailer_bpw_6.jpg (383.75 KiB) 996 mal angesehen


Ich habe es gerade gewogen, es wiegt leer etwa 290 kg (es sind 20 kg mehr auf der Deichsel, nicht fotografiert, und der Boden war nicht 100% eben, daher die Asymmetrie) und der PTAC wiegt 650 kg ... was 360 kg übrig lässt Nutzlast, viel mehr als ich brauche (aber hey, das kg geht schnell, huh!!)

trailer_bpw_3.jpg
trailer_bpw_3.jpg (366.9 KiB) 996 mal angesehen


trailer_bpw_4.jpg
trailer_bpw_4.jpg (345.05 KiB) 996 mal angesehen


trailer_bpw_5.jpg


Die 10-mm-Sperrholzkarosserie hätte eine schöne Renovierung verdient ... auch um sie aerodynamischer zu machen!

Die Idee ist daher, im vorderen Teil eine aerodynamische Zylinderfläche zu schaffen und diese an den Seiten zu verlängern ... für die erste Phase der Renovierung ... 8)

Erste Frage: welches Material verwenden? Es muss leicht, flexibel und widerstandsfähig gegen schlechtes Wetter und Wind sein...

Ich kann leicht ein Chassis auf den vorderen Teil schweißen, um diese neue, aerodynamischere Verkleidung anzubringen.

Ich dachte kalt an Alublech...

In 0.5 mm wären aktuell um die 100€ für die Kontur des Anhängers drin, aber reichen 0.5 mm auch aus?

Vom Gewicht her werden es bei 0.5mm ca. 13kg sein, bei 1mm ca. 26kg...nur für die Umrisse...mit Dach wären es wohl gute 30kg...und da muss ich noch was Dinge zu renovieren ... (in der Idee dieser aerodynamischen Verkleidung behalte ich die Seitenwände)

Das kg geht schnell...

Los geht's, danke für eure Ratschläge Jungs! Es ist die wirtschaftliche Übung des Augenblicks (ich habe während meiner Recherche ein paar Barbot-Anhänger gesehen: es ist schön, aber es ist völlig überteuert und die Fahrgestelle sind sicherlich nicht von der Qualität dieses alten BPW.. .)

Ergänzungen bearbeiten Oktober 2022, 2 Monate später

Auf dieser Seite wurde eine Vergleichsstudie zur Trailer-Aerodynamik durchgeführt: selbstbau-und-do-it-yourself/sanierung-und-aerodynamische-verbesserung-eines-geschlossenen-aufliegers-bpw-t17276-640.html

Bild

Bild

Und die Optik des Ende Oktober 2022 optimierten Trailers:

Bild
0 x
Mach a Bildersuche oder Textsuche - Netiquette von forum - Unterstütz die forum tun Nützliches Einkaufen

Avatar de l'utilisateur
Makro
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 5305
Anmeldung: 04/12/08, 14:34
x 953

Betreff: Umbau und aerodynamische Verbesserung eines geschlossenen BPW Aufliegers




von Makro » 27/08/22, 20:23

Schlecht blockiert ... Ihre Achse, deren Aufhängung durch Verformung des Silenblocks aus Gummi funktioniert, ist gequetscht ...

Dann ... Ihr Anhänger hat ein zulässiges Gesamtgewicht von 650 kg ... Haben Sie eine graue Karte? weil die Deutschen eine andere Gesetzgebung haben als wir

Die Aerodynamik eines Anhängers : Cheesy: : Cheesy: : Cheesy: es kann nur am kompletten Set überdacht werden ... Da packen Sie ein schweres Projekt an, um Ergebnisse zu erzielen ... die Sie nicht quantifizieren können ...
1 x
Das einzige, was sicher in die Zukunft. Es ist, dass es möglicherweise die Chance, dass es unseren Erwartungen entspricht ...
Avatar de l'utilisateur
Makro
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 5305
Anmeldung: 04/12/08, 14:34
x 953

Betreff: Umbau und aerodynamische Verbesserung eines geschlossenen BPW Aufliegers




von Makro » 27/08/22, 20:55

Hier sind die Maße, die Ihre Querlenker im leeren Zustand haben sollten
https://www.code-remorques.fr/essieu-de ... 00047.html
1 x
Das einzige, was sicher in die Zukunft. Es ist, dass es möglicherweise die Chance, dass es unseren Erwartungen entspricht ...
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 72589
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 8055

Betreff: Umbau und aerodynamische Verbesserung eines geschlossenen BPW Aufliegers




von Christophe » 27/08/22, 21:01

Makro schrieb:Schlecht blockiert ... Ihre Achse, deren Aufhängung durch Verformung des Silenblocks aus Gummi funktioniert, ist gequetscht ...


Ah, deshalb sind sie hart : Mrgreen: .... Na, das lässt sich doch beheben, oder?

Makro schrieb:Dann ... Ihr Anhänger hat ein zulässiges Gesamtgewicht von 650 kg ... Haben Sie eine graue Karte? weil die Deutschen eine andere Gesetzgebung haben als wir


Belgier auch: https://assurance.be/immatriculer-caravane-remorque/

Makro schrieb:Die Aerodynamik eines Anhängers : Cheesy: : Cheesy: : Cheesy: es kann nur am kompletten Set überdacht werden ... Da packen Sie ein schweres Projekt an, um Ergebnisse zu erzielen ... die Sie nicht quantifizieren können ...


Pfff Defätist, du kennst meine Ausdauer und mein fliegerisches Talent nicht 8) 8) 8) ...Hier ist ein Geschenk: https://dragonfly-paramotor.fr/ (genau für dieses Projekt habe ich das gekauft...altes Zeug...aber meine Libelle darin zu tragen wird eine Aufgabe...daher die notwendige Renovierung!)
1 x
Mach a Bildersuche oder Textsuche - Netiquette von forum - Unterstütz die forum tun Nützliches Einkaufen
Avatar de l'utilisateur
GuyGadeboisTheBack
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 11828
Anmeldung: 10/12/20, 20:52
Ort: 04
x 3048

Betreff: Umbau und aerodynamische Verbesserung eines geschlossenen BPW Aufliegers




von GuyGadeboisTheBack » 27/08/22, 21:02

Ein Silentblock kann nicht repariert werden, er kann geändert werden.
1 x
Obamot schrieb: Entschuldige dich für all das Unrecht, das du getan hast! Entschuldigen Sie sich hier sofort – besonders bei Christophe – und versuchen Sie, es nicht noch einmal zu tun. Es ist kein „Gag“. Es ist deine einzige Chance. Wenn Sie zu lange warten, zahlen Sie später einen sehr, sehr hohen Preis, einen Preis, den Sie nicht einmal ahnen.

Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 72589
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 8055

Betreff: Umbau und aerodynamische Verbesserung eines geschlossenen BPW Aufliegers




von Christophe » 27/08/22, 21:04

GuyGadeboisLeRetour schrieb:Ein Silentblock kann nicht repariert werden, er kann geändert werden.


Ich endlich ... : Schock: : Schock: : Schock:
0 x
Mach a Bildersuche oder Textsuche - Netiquette von forum - Unterstütz die forum tun Nützliches Einkaufen
Avatar de l'utilisateur
GuyGadeboisTheBack
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 11828
Anmeldung: 10/12/20, 20:52
Ort: 04
x 3048

Betreff: Umbau und aerodynamische Verbesserung eines geschlossenen BPW Aufliegers




von GuyGadeboisTheBack » 27/08/22, 21:07

Gaston, raus aus diesem Körper! : Mrgreen:
Bild
0 x
Obamot schrieb: Entschuldige dich für all das Unrecht, das du getan hast! Entschuldigen Sie sich hier sofort – besonders bei Christophe – und versuchen Sie, es nicht noch einmal zu tun. Es ist kein „Gag“. Es ist deine einzige Chance. Wenn Sie zu lange warten, zahlen Sie später einen sehr, sehr hohen Preis, einen Preis, den Sie nicht einmal ahnen.
Avatar de l'utilisateur
Makro
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 5305
Anmeldung: 04/12/08, 14:34
x 953

Betreff: Umbau und aerodynamische Verbesserung eines geschlossenen BPW Aufliegers




von Makro » 27/08/22, 21:08

Nun... Ich würde Ihnen raten, so etwas wie eine aufblasbare Struktur zwischen Auto und Anhänger zu spielen, weil Sie automatisch die Turbulenzen des "Widerstands" des Autos haben, das in den Zwischenraum stürzt. Es sei denn, Ihr Zugfahrzeug ist es ein LKW..
0 x
Das einzige, was sicher in die Zukunft. Es ist, dass es möglicherweise die Chance, dass es unseren Erwartungen entspricht ...
Avatar de l'utilisateur
GuyGadeboisTheBack
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 11828
Anmeldung: 10/12/20, 20:52
Ort: 04
x 3048

Betreff: Umbau und aerodynamische Verbesserung eines geschlossenen BPW Aufliegers




von GuyGadeboisTheBack » 27/08/22, 21:11

Ich habe einen Freund, der seinen Anhänger mit einer mit LKW-Plane bespannten Bambusstruktur "aerodynamisch" gemacht hat, natürlich angepasst. Abnehmbar, leicht, preiswert.
0 x
Obamot schrieb: Entschuldige dich für all das Unrecht, das du getan hast! Entschuldigen Sie sich hier sofort – besonders bei Christophe – und versuchen Sie, es nicht noch einmal zu tun. Es ist kein „Gag“. Es ist deine einzige Chance. Wenn Sie zu lange warten, zahlen Sie später einen sehr, sehr hohen Preis, einen Preis, den Sie nicht einmal ahnen.
Christophe
Moderator
Moderator
Beiträge: 72589
Anmeldung: 10/02/03, 14:06
Ort: Planet Serre
x 8055

Betreff: Umbau und aerodynamische Verbesserung eines geschlossenen BPW Aufliegers




von Christophe » 27/08/22, 21:14

Natürlich, Macro, der Gesamtwiderstand wird in jedem Fall mit einem Anhänger erhöht, aber es gibt nichts Schlimmeres als eine flache Frontfläche, besonders im Kielwasser eines Autos! : Schock: : Schock: : Schock:

Schauen Sie sich das Design moderner Barbot-Anhänger an ... es ist nicht so schlimm wie meine "Wand", huh ...

Barbot.jpg
barbot.jpg (47.74 KiB) 952 Mal angesehen
1 x
Mach a Bildersuche oder Textsuche - Netiquette von forum - Unterstütz die forum tun Nützliches Einkaufen


Zurück zu "DIY und Eigenbau: Gebäude oder eine Selbstinstallation mount"

Wer ist online?

Benutzer, die das durchsuchen forum : Keine registrierten Benutzer und 84-Gäste