DIY und Selbst-Konstruktion: Aufbau oder eine Montage selbst installierenÖlheizung und Holzofen

Hilfe und Beratung für alle Arbeiten im Selbstbau und Präsentation Ihrer Arbeit DIY oder selbst zu bauen. Weil sich machen oft econological ist aber Vorsicht Übermut!
Mister_Ash
Ich entdeckte econologic
Ich entdeckte econologic
Beiträge: 5
Anmeldung: 07/10/17, 13:46

Ölheizung und Holzofen

Nachricht nicht luvon Mister_Ash » 25/07/20, 18:22

Hallo allerseits.

Während ich darauf warte, eine Wärmepumpe finanzieren zu können, muss ich diesen Winter mit einem Ölkessel weitermachen.
Und die Menge an Heizölspitzen !!
In der Tat ist es ein altes Bauernhaus, das nicht super isoliert ist, und trotz einer neuen Isolierung des Dachbodens riskiere ich, es trotzdem zu erweichen.
Es gibt jedoch eine Möglichkeit, denke ich. In der Tat ist das Wohnzimmer mit einem Holzofen ausgestattet, und ich habe mich gefragt, ob es eine Möglichkeit gibt, eine Spule herzustellen - entweder in den Kamin einzuführen - oder um den Ausgang des Ofens herum, der zu den Anschlüssen eines Heizkörpers zurückkehren würde (anstelle des letzteren daher)
Der Kessel ist ein Chappée Mutine N, der Warmwasser liefert, auch an der Seite befindet sich bereits ein Ausgleichsbehälter. Der Zirkulator arbeitet nur permanent, wenn der Heizmodus aktiviert ist. Dies lässt mich sagen, dass es keine Überhitzung oder Überdruckprobleme im Stromkreis geben sollte, wenn etwas schief geht.

Halten Sie das für möglich? Haben Sie vielleicht schon Beispiele?

Vielen Dank im Voraus für Ihre Antworten.
0 x

phil59
Ich verstehe econologic
Ich verstehe econologic
Beiträge: 158
Anmeldung: 09/02/20, 10:42
x 20

Betreff: Ölheizung und Holzofen

Nachricht nicht luvon phil59 » 25/07/20, 19:33

Ich habe direkt einen Holzkesselofen gekauft.

Sie finden es auf der "Münze-Münze", geduldig, und dies ist die richtige Jahreszeit dafür, für weniger als 500 €.

Meins, neu, ich habe es für 1500 € bekommen.

Sie benötigen einen Puffertank, der dringend empfohlen wird. Ich fand einen, noch an der Ecke, für 100 € einen 500L.

Auf dem Herd muss ein Sicherheitsventil angebracht werden, das den Wasserkreislauf entleert und mit kaltem Wasser füllt. Es ist notwendig, eine neue zu nehmen, Sicherheit verpflichtet, weniger als 100 €.

2-3 Schubkarren Mut, die Sie brauchen werden! : Cheesy:

es funktioniert ziemlich gut, ich bin 8.5 kW in Luft und 7.5 kW in Wasser ....

(Ich habe ein altes Gebäude von mehr als 1000 m3 zu heizen, Decke auf 3.2 m usw.). Der Ofen reicht nicht aus, bietet aber eine gute Sicherung.
Mein Gaskessel leistet ungefähr 50 kW, nicht modulierend, und der Puffertank hilft auch dabei.

Ich habe vor kurzem auch eine Wärmepumpe von OCCAZ installiert. Sie können sie zu einem Preis finden. Nehmen Sie ein Modell mit einem unabhängigen Wärmetauscher.

Soviel zum Größten ....
0 x
Avatar de l'utilisateur
Makro
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 3317
Anmeldung: 04/12/08, 14:34
x 134

Betreff: Ölheizung und Holzofen

Nachricht nicht luvon Makro » 26/07/20, 07:56

1000m2 ... Die Kuh eigentlich sollte ein Herd nicht reichen .... : Cheesy:

Und für Mister-h ... die Spule im Ofen ... werden Sie sich nicht viel den Kopf brechen ... Um ein Haus zu heizen, ist es kein Brennholz, Gas, Strom. muss ... es sind Kalorien ... es sei denn, Sie haben eine freie Holzressource ... Das Erhitzen eines Siebs kostet Sie immer ungefähr den gleichen Preis, unabhängig von der verbrauchten Energie ...
0 x
Das einzige, was sicher in die Zukunft. Es ist, dass es möglicherweise die Chance, dass es unseren Erwartungen entspricht ...
Belladonna
Ich lerne econologic
Ich lerne econologic
Beiträge: 29
Anmeldung: 28/01/15, 19:10

Betreff: Ölheizung und Holzofen

Nachricht nicht luvon Belladonna » 26/07/20, 08:58

0 x
bellad.flnet.org
Avatar de l'utilisateur
Makro
Econologue Experte
Econologue Experte
Beiträge: 3317
Anmeldung: 04/12/08, 14:34
x 134

Betreff: Ölheizung und Holzofen

Nachricht nicht luvon Makro » 26/07/20, 09:11

ein Sammler auf dem Kamin ... Angesichts der Austauschfläche ... ein Verband auf einem Holzbein ...

Wenn Sie freies Holz haben ... Ein bisschen Klempnerwissen ... Und Sie schauen nicht auf die Ästhetik Ihres Ofens ... Sie werfen dieses Ding in die Mitte des Wohnzimmers, das mit Ihren Rohren verbunden ist der Heizung : Cheesy:
https://www.leboncoin.fr/bricolage/1820486918.htm/

Es wird nicht verhindern, dass Sie, wenn Sie 5000 Liter Brennstoff benötigen, um den Winter zu überstehen, das gleiche Energieäquivalent in Holz benötigen ... Das heißt, ungefähr 10-mal mehr Gewicht ... (es sei denn, Sie Ölkessel heizt die Zugluft in einem nicht isolierten Außenraum)
0 x
Das einzige, was sicher in die Zukunft. Es ist, dass es möglicherweise die Chance, dass es unseren Erwartungen entspricht ...

AD 44
Éconologue gut!
Éconologue gut!
Beiträge: 310
Anmeldung: 15/04/15, 15:32
Ort: Begrenzen Sie 44 und 49
x 29

Betreff: Ölheizung und Holzofen

Nachricht nicht luvon AD 44 » 26/07/20, 10:38

Guten Tag,

Makro schrieb:1000m2 ... Die Kuh eigentlich sollte ein Herd nicht reichen .... : Cheesy:


Oberfläche und Volumen nicht verwechseln.
0 x
Mister_Ash
Ich entdeckte econologic
Ich entdeckte econologic
Beiträge: 5
Anmeldung: 07/10/17, 13:46

Betreff: Ölheizung und Holzofen

Nachricht nicht luvon Mister_Ash » 26/07/20, 11:38

Mein Ziel ist es nur, den Brennstoffverbrauch zu senken, während ich auf ein neues Heizsystem warte, und kein dauerhaftes Brennstoff / Holz-System zu schaffen.
Da sich der Ofen im Wohnzimmer am Ende des Hauses befindet, gibt es nicht genügend Luftzirkulation, um das Haus zu heizen (es ist eine Schande, dass es gut heizt).
0 x
phil59
Ich verstehe econologic
Ich verstehe econologic
Beiträge: 158
Anmeldung: 09/02/20, 10:42
x 20

Betreff: Ölheizung und Holzofen

Nachricht nicht luvon phil59 » 26/07/20, 15:33

stove.jpg
poele.jpg (57.6 KiB) 149 mal gesehen


Das habe ich genommen, aber es gibt eine Reihe von Modellen ...

Ich habe gestern ein paar um die Ecke gesehen, um sie in Ihrer Nähe zu sehen, darunter eine, die der Luft 5 kW und dem Wasser 10 kW gab.

Aber all das Zeug, das Sie finden werden (Spule usw.), haben bestenfalls 2 kW Wasser, also nur für einen Heizkörper oder 2 kleine ...

Makro, haben Sie noch Ihren Ölbrenner und wie sieht er nach ein paar Jahren aus?

Für 500-1000 € Investition und wenn Sie billiges Holz haben, kann es sehr schnell rentabel sein.

Danach ist Holz ein bisschen Arbeit, und man muss es ständig füttern können.

Das Pellet kann kühler sein, ist aber in der Investition viel teurer, Pellet natürlich in Hydro.

Die Wärmepumpe, die ich nahm, weil sie installiert war, kostete mich 2000 €, weil ich "zufällig" alles hatte, was ich für eine einfache Installation brauchte.

Wenn ich zufällig sage, es ist nur ein Meter von dort entfernt, hatte ich für etwas anderes eine elektrische Ankunft in 6 mm2 geplant, nicht weit in "Gas" -Rohren, um den Wärmetauscher nicht weit vom Kessel zu installieren. und ich hatte bereits alle Verbindungen geplant, die oben transplantiert werden sollten, was ich getan hatte, als ich die Verbindungen für den Kesselofen und den Puffertank hergestellt hatte ... Pumpe von OCCAZ natürlich.

Bei 2000 € denke ich, dass ich es zwischen 2 und 4 Jahren rentabel machen werde ....

Pumpen können Sie ohne Wärmetauscher rund 300 € finden, die Sie an Ihre Direktheizung anschließen, aber es ist keine gute Leistung.

Unterhalb von etwa 5 ° glaube ich nicht, dass sich meine Pumpe drehen wird, um genau mit dem Gebrauch bestimmt zu werden.
0 x




  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Ansichten
    letzten Beitrag

Zurück zu "DIY und Eigenbau: Gebäude oder eine Selbstinstallation mount"

Wer ist online?

Benutzer, die das durchsuchen forum : Keine registrierten Benutzer und 6-Gäste