DEA-Studie: Biokraftstoffalkohol, ein Frankreich-Brasilien-Paradoxon

Warum Frankreich zwar einen historischen technologischen Fortschritt bei der Herstellung von destilliertem Alkohol hatte, der sich aus seiner alkoholproduzierenden Kulturmatrix ergibt, aber seinen Bioethanol- oder nationalen Kraftstoffsektor nicht entwickelt hat. Warum hat es es in Brasilien im Ausland entwickelt und eine Energiepause zwischen diesem Sektor, Öl und Atomkraft eingelegt, als eine gemeinsame Entwicklung politisch möglich war?

Hier ist das Problem, das die DEA von Armand Legay zu beantworten versucht.


Sehen Sie sich die Zusammenfassung an und laden Sie die vollständige DEA-Studie zu Biokraftstoffalkohol herunter

Lesen Sie auch:  2005: schwarzes Jahr für die Versicherer!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *