Windkraft in Indien auf dem Vormarsch

Bis September 2005 wird Indien voraussichtlich den größten Windpark in Asien in Sankaneri im Bundesstaat Tamil Nadu haben. 900 Turbinen mit einer geplanten Gesamtleistung von 500 MW werden auf einer Höhe von 1150 m auf den Sahyadri-Hügeln installiert. Das indische Unternehmen Suzlon Energy Ltd hat eine 80 m hohe Turbine mit einem Durchmesser von 88 m und einer Produktionskapazität von 2 MW entwickelt und produziert, die die größte Turbine außerhalb Europas darstellt. Indien ist mit mehr als 3500 MW der fünftgrößte Windkraftproduzent der Welt.

Kontakte:
-
http://www.suzlon.com/index.htm
Quellen: The Economic Times, 25 / 12 / 2004
Herausgeber: ROBIC Erwan

Lesen Sie auch:  Ölfirmen sollen Bürger sein

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *