Umwelt: Ist Ihre Gemeinde in Gefahr?

Entdecken Sie Prim.net, die Website des Ministeriums für Ökologie, die sich der Prävention natürlicher und industrieller Risiken widmet. Insbesondere bietet es Internetnutzern die Möglichkeit, sich über die Risiken zu informieren
Umweltfolgen in ihrer Gemeinde. Prim.net kehrt mit der Veröffentlichung eines Dekrets am Donnerstag, dem 17. Februar, an die Spitze der Nachrichten zurück, damit Käufer und Mieter eines Hauses oder einer Wohnung bald wissen können, ob sich das Gebäude in einem Risikobereich befindet.

www.prim.net

Lesen Sie auch:  Treibhauseffekt, Umwelt und Politik: Umfrage abgeschlossen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *