Erneuerbare Elektrizität: 15-Projekte vom Industrieministerium ausgewählt

Das Industrieministerium hat bekannt gegeben, dass es nach einer Ausschreibung 15 Projekte zur Stromerzeugung aus erneuerbaren Ressourcen ausgewählt hat. Dies sind 14-Biomasseprojekte (216 MW) und ein Deponie-Biogasprojekt (16 MW). Die Ausschreibung, die am 17-Dezember gestartet wurde und für 200 MW Biomass und 50 MW Biogas offen war, hat 23-Nominierungen erhalten. Die durchschnittlichen Stromkosten für diese 14-Projekte werden 8,6-Cent pro Kilowattstunde (c € / kWh) betragen ", verglichen mit einem durchschnittlichen Strompreis auf Großhandelsmärkten in der Größenordnung von 3,5 c € / kWh mit Aufwärtstrend ", heißt es in der Stellungnahme des Ministeriums. In 2005 wird eine neue Ausschreibung veröffentlicht.

Die Pressemitteilung auf der Website des Industrieministeriums zu lesen, klicken Sie hier.
Für weitere Details zu den Projekten, klicken Sie hier.

Antoine Blouet http://www.enviro2b.com/actualites/energie~1092.htm

Lesen Sie auch: Der Wahnsinn der Menschen, einen Film zu sehen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *