Öffnungs Karten

Die folgenden Karten: hervorragende geopolitische Frage

Programmübersicht

Auf sehr synthetische Weise werden auf der Unterseite der Karten in Form von Episoden von 10-Minuten die strategischen, geopolitischen oder politischen Interessen dargestellt, die sich hinter einer aktuellen oder vergangenen Karte einer Region der Erde verstecken.

Die Stärke dieser Reihe ist unserer Meinung nach die Tatsache, dass sie eine schnelle, klare und verständliche Darstellung für alle geopolitischen Fragen bietet.

Es ist eine exzellente Show für alle, die die komplexe Welt um uns herum besser verstehen wollen.

Der Autor: Jean Christophe Victor.

Jean-Christophe Victor, Direktor des LEPAC (Labor für politische und kartografische Studien), unterrichtet Geopolitik an der War School (Joint Defense College) und am IIAP (International Institute of Public Administration). Er ist der Autor von:

- "Die afghanische Frage oder die Stadt des Gemurmels", veröffentlicht von Lattès - Paris 1993
- "Waffen: France Troisième Grand", herausgegeben von Autrement Paris 1985
- "Planète Antarctique" (Co-Autor, mit Paul-Emile Victor) bei Robert Laffont, 1992

Unsere Auswahl

Leider sind nicht alle Folgen von Unders auf DVD erhältlich. Arte Video veröffentlicht jedoch regelmäßig Synthese-DVDs, in denen Sendungen zu einem gemeinsamen Thema zusammengefasst sind. Dies sind einige der von uns für Sie ausgewählten Synthesen.

  • Unter den Karten: Ein schwebender Planet
  • Eine wichtige kartografische Reise, um die Belastungen und Bedrohungen auf unserem Planeten zu verstehen.

    Abholzung, Wüstenbildung, Verschmutzung der Meere, Wasserknappheit, globale Erwärmung: Diese DVD bietet eine kartografische Reise, um die Bedrohungen auf unserem Planeten zu verstehen ...

    unter den Karten

    DVD Zusammenfassung: Editorial von JC Victor - Entwaldung: Der Fall des Amazonas-Regenwaldes - Wüstenbildung - Verschmutzung der Meere: Ursachen - Verschmutzung der Meere: Lösungen - Der „Große Norden“ angegriffen - Interview mit Aqqaluk Lynge - Golf von Guinea: Öl oder Ökotourismus - Wasser und Mega-Städte heute - Wasser auf der Erde im Jahr 2025 - Hydropolitik: der Damm am Yangzi-Staudamm: Auf dem Weg zur hydraulischen Abhängigkeit - Globale Erwärmung: Geschichte von Eis.

  • Das Ende der Karten: Europa, eine Alternative?
  • Am 1. Mai 2004 traten 10 Länder der Europäischen Union bei. Le Dessous des Cartes analysiert die Entstehung und Zukunft dieses "ersten freiwilligen Reiches".

    unter Europakarten

    DVD Zusammenfassung: Editorial von Jean-Christophe Victor - Die 10 neuen Mitglieder - Die Folgen der Erweiterung - Welche Grenzen? - Polen, Europa des Verkehrs: 1 / Aktuelle Situation 2 / Optionen - Die Regionalpolitik der Europäischen Union - Welche europäische Sicherheit? - Ein Europa außerhalb Europas - Kaliningrad: Eine "russische Insel" in der Union? - Türkei: erneut am Scheideweg - Nachrichten vom Balkan - Moldau: Eine geopolitische Fallstudie.

  • The Underground: USA, eine imperiale Geographie
  • 80-Maps dienen zum Verständnis der Konstanten und Entwicklungen der amerikanischen Macht.

    unter US-Karten

    DVD Zusammenfassung: Editorial von Jean-Christophe Victor - Die Bildung des amerikanischen Territoriums - Die nordamerikanischen Indianer - 1803: Louisiana wird amerikanisch - 20. Jahrhundert: Entstehung einer internationalen Macht - 21. Jahrhundert: Außenpolitik seit dem 11. September - Kalifornien in einer Entwicklungssackgasse? - Militärische Umverteilung in der Welt - Diego Garcia, eine kleine Insel, eine großartige Strategie - Der Rückzug aus Panama - Weltwirtschaftsgeographie - Die Freihandelszone Amerikas - Der Sturm auf den Nordwesten, zukünftige Seeroute?

  • Die Unterseite der Karten: Mittlerer Osten
  • Als Wiege der arabischen Welt und der islamischen Zivilisation, die mehr als die Hälfte der Ölreserven der Welt hält, ist der Nahe Osten ein zentrales Thema, ein geopolitischer Dreh- und Angelpunkt. Im Nahen Osten gibt es konkurrierende nationale, regionale und internationale Strategien.

    Unterhalb des Nahen Ostens Karten

    DVD Zusammenfassung: Editorial von JC Victor - Nahöstlicher Raum: Wiege der arabischen Welt und des Islam - Ölabhängigkeit - Regulierung des Ölmarktes - Zu einfache Karten des Islam. - Die Staaten: Türkei - Ägypten - Jordanien - Syrien - Saudi-Arabien. - Spannungen: Für oder gegen die angloamerikanische Intervention im Irak - Jerusalem, eine Stadt, zwei Hauptstädte? - Israel-Palästina auf dem Weg zur Trennung? - Kurdistan, eine staatenlose Nation - Der geopolitische Albtraum des Iran - Afghanistan, die Rückkehr des Friedens? - Eine Reise mit Corto Maltese: von der Türkei nach Samarkand

Lesen Sie auch: Freie Energie

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *