Wasserstoff aus Pflanzenöl

Mit Wasserstoff betriebene Brennstoffzellen gelten als Mittel zur Energieerzeugung mit Zukunft. Wenn die zur Erzeugung von Wasserstoff verwendeten Brennstoffe jedoch nicht erneuerbar sind, taucht das Problem der Erschöpfung fossiler Ressourcen und ihrer Auswirkungen auf die Umwelt und die Wirtschaft eines Landes unweigerlich auf. Forscher der University of Leeds in Großbritannien haben gerade eine Methode entwickelt, bei der Pflanzenöl als Rohstoff verwendet wird.

Quelle: http://www.fuelcellsworks.com/Supppage1053.html
http://www.solaroilsystems.nl

Lesen Sie auch: FORUM-Universität-Business Community am Dienstag Februar 21 2006

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *