Die Konferenz in Montreal nach 2012 scheint fast nicht überraschend auf einen Misserfolg zu zusteuern.

Nach neun Verhandlungstagen haben Experten Schwierigkeiten, sich auf Verpflichtungen nach Kyoto 2012 zu einigen. Trotz eines gewissen Realismus in Bezug auf den tatsächlichen Ernst der Lage scheinen die nationalen wirtschaftlichen Interessen eine Einigung auszuschließen.

Lesen Sie mehr darüber...

Lesen Sie auch:  Methanhydrate, Energieeinsparungen oder Klimabombe?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *