Ranking der nachhaltigsten 100-Unternehmen

Nach der Veröffentlichung in forum Davos World Economic Index des Environmental Sustainability Index, der zur Messung der allgemeinen Umweltleistung von 142 Ländern verwendet wird, um die ökologische Nachhaltigkeit zu gewährleisten, wurde in Davos auf Initiative von ins Leben gerufen Corporate Knights und produziert von Innovest Strategic Value Advisors, der globalen 100, Weltrangliste der 100 nachhaltigsten Unternehmen.

Die Ergebnisse dieser Art von Studie sind immer Gegenstand derselben Debatte: Erfassung des Begriffs der nachhaltigen Entwicklung oder echte kontinuierliche Verbesserung?

Tatsächlich basiert die Klassifizierung auf der Grundlage von 2000 Unternehmen auf etwa sechzig Kriterien. 32 von 100 Unternehmen kommen aus Großbritannien und vier sind Franzosen: Lafarge, Danone, STMicroelectronics und Arcelor.

Toyota (Autohersteller), Alcoa (Bergbau) und BP (Erdöl) sind die drei Unternehmen, die im Ranking der nachhaltigsten Unternehmen an der Spitze stehen.

Eines ist sicher: Wir sind noch nicht mit 4 × 4 aus Eisenerz fertig, das mit Erdöl betrieben wird ...

Lesen Sie auch:  Replay: Keine zweite Chance für die zerstörte Umwelt!

Ökologischer Hinweis: ohne Kommentar

Quelle: www.actu-environnement.com

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *