Ein Fahrrad wählen: der Wanderer

Auszug aus dem Artikel: Die Wahl eines Fahrrad für die Stadt

Der Wanderer.

Der Wanderer ist dem Rennrad ästhetisch sehr nahe. Die Verwendung ist jedoch viel einfacher und weniger exklusiv. Somit sind die Reifen breiter (mehr als 28 mm breit) und die Räder immer noch 700. Die Wanderer sind mit Gepäckträgern, Kotflügeln, Beleuchtung… ausgestattet. Das Gewicht wird notwendigerweise beeinflusst, aber der Komfort ist unglaublich Besser (besonders bei Regen) und der tägliche Gebrauch erfordert weniger Vorsichtsmaßnahmen. Der Radfahrer wird notwendigerweise mehr Energie für dieses Fahrrad haben.
Wandererinnen sind so leicht zu finden wie Rennräder. Das häufigste Problem ist der Zustand der Ausrüstung (toter Dynamo, verbogener Kotflügel, defekter Scheinwerfer usw.). Nutzen Sie die Gelegenheit, um den Preis zu verhandeln und wissen Sie, dass wir im ersten Supermarkt ein komplettes Beleuchtungsset für ein paar Euro finden.
Wir sagen, dass der Wanderer ist ein kluger Kompromiss zwischen einem Rennrad und Mountainbike.

Lesen Sie auch:  Wähle ein Fahrrad: Faltrad

Wanderer Fahrrad
Ein Wanderer wie dieses ist für ein paar Euro ohne Schwierigkeiten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *